Bankkaufmann/-frau

Lehrberuf

Bankkaufmann/-frau

Dauer der Lehrzeit: 3 Jahre Normale Lehrzeit

Verkürzte Lehrzeit für Personen mit Ausbildungsabschluss: 2 Jahre Verkürzte Lehrzeit

Haupttätigkeit

  • BankkundInnen in Geldangelegenheiten betreuen und beraten
  • Schaltergeschäfte abwickeln, z.B. Einzahlungen, Abhebungen
  • Bargeldlosen Zahlungsverkehr durchführen, z.B. Überweisungen, Kreditkartenabrechnungen
  • Auskunft über Kredite und Möglichkeiten der Geldanlage geben
  • Produkte und Dienstleistungen der Bank verkaufen, z.B. Sparbücher, Lebensversicherungen, Wertpapiere
  • In der bankinternen Verwaltung tätig sein, z.B. im Rechnungswesen

Beschäftigungsmöglichkeiten

  • Geld- und Kreditinstitute (z.B. Sparkassen, Banken)

Voraussetzungen

(häufig genannte Voraussetzungen in Stelleninseraten für Lehrlinge)
  • Freude am Beraten
  • Freude am Kontakt mit Menschen
  • Gerne am Computer arbeiten
  • Grundkenntnisse in Englisch
  • Interesse für wirtschaftliche Themen
  • Logisches und analytisches Denken
  • Sinn für Zahlen

Aktuell offene Lehrstellen

.... in der online-Stellenvermittlung des AMS (eJob-Room): zum AMS-eJob-Room

Hier erhalten Sie Informationen zur Lehrlingsentschädigung: zum Berufslexikon

Hier erhalten Sie Informationen zu den Standorten der Berufsschulen: zum Ausbildungskompass