Betriebslogistikkaufmann/-frau

Lehrberuf

Betriebslogistikkaufmann/-frau

Dauer der Lehrzeit: 3 Jahre Normale Lehrzeit

Verkürzte Lehrzeit für Personen mit Ausbildungsabschluss: 2 Jahre Verkürzte Lehrzeit

Haupttätigkeit

Betriebslogistikkaufleute...
  • sorgen dafür, dass Waren zur richtigen Zeit am richtigen Ort verfügbar sind.
  • kümmern sich um die Lagerung von Waren und organisieren ihren Transport.
  • achten darauf, dass die Lagerzeiten und Lagerkosten möglichst gering bleiben.
  • nehmen Waren von Lieferanten entgegen und kontrollieren sie.
  • verpacken die Waren für den weiteren Versand.
  • sorgen dafür, dass die Waren möglichst schnell und kostengünstig an KundInnen oder Unternehmen geliefert werden.
  • arbeiten mit speziellen EDV-Programmen, um alle Arbeitsschritte gut organisieren zu können.

Beschäftigungsmöglichkeiten

  • Material- und Warenlager von Industriebetrieben
  • Handelsbetriebe
  • Speditions- und Transportfirmen

Voraussetzungen

(häufig genannte Voraussetzungen in Stelleninseraten für Lehrlinge)
  • Freude am Organisieren
  • Gerne am Computer arbeiten
  • Gerne im Büro arbeiten
  • Gerne mit Maschinen arbeiten
  • Körperlich fit sein
  • Logisches und analytisches Denken
  • Sinn für Zahlen

Aktuell offene Lehrstellen

.... in der online-Stellenvermittlung des AMS (eJob-Room): zum AMS-eJob-Room

Hier erhalten Sie Informationen zur Lehrlingsentschädigung: zum Berufslexikon

Hier erhalten Sie Informationen zu den Standorten der Berufsschulen: zum Ausbildungskompass

AMS-6-Steller

  • 787182 Betriebslogistikkaufmann/-frau

Zuordnung zu folgenden BIS-Berufsuntergruppen

Zuordnung zu BIS-Berufs- bereichen und -obergruppen

Ähnliche BIS-Berufsuntergruppen