Welches Foto für den Lebenslauf?

Das Bewerbungsfoto ist zwar meistens relativ klein, hat aber für Ihre Bewerbung eine umso größere Bedeutung. Es ist Ihr fotografischer Händedruck bei dem Personalverantwortlichen, der sich Ihre Bewerbungsunterlagen für Ihren Traumjob durchsieht.

Der erste Eindruck ist wichtig und kann nur schwer im Nachhinein geändert werden. Deswegen sollten Sie sich beim Auswählen des Bewerbungsfotos genügend Zeit nehmen. Ihr Bewerbungsfoto sollte Sie nicht nur gut in Szene setzen, es muss auch zu der ausgeschriebenen Stelle passen. Ein zu legeres Foto verringert Ihre Jobchancen, da es nicht die nötige Professionalität wiederspiegelt, die eine Bewerbung erfordert. Wählen Sie deswegen Ihr Foto mit Bedacht und verzichten Sie auf Freizeit- oder Urlaubsfotos - auch wenn Sie besonders gut gelungen sind.

Mit unseren Bewerbungstipps meistern Sie diese Hürde ohne Probleme. Unter den folgenden Verlinkungen finden Sie interessante Informationen über die richtige Gestaltung Ihrer Bewerbungsunterlagen:

So gestalten Sie Ihren Lebenslauf - AMS
Investieren Sie in ein gutes Bewerbungsfoto, ein unvorteilhaftes oder privates Urlaubsfoto ist nicht zu Ihrem Vorteil. Mehr Informationen zum Lebenslauf finden Sie hier

Lebenslauf - AMS
Hier finden Sie einen Musterlebenslauf mit einer Empfehlung des Aufbaus, sowie der Einbindung eines Bewerbungsfotos.

Bewerbungsunterlagen - AMS
Foto und persönliche Daten sind üblich bei den Bewerbungsunterlagen, sie sind aber kein Muss. Hier erfahren Sie mehr!