Beratungs- und Betreuungseinrichtungen im Industrieviertel

 

ALFA - Frauenberatung

Zielgruppe: Frauen und Mädchen

Projektinhalt und Zielsetzung: Unterstützende Dienstleistungen zur Integration von Frauen und Mädchen in den Arbeitsmarkt. Aufarbeitung von arbeitsmarktrelevanten Problemen im Vor- und Umfeld der Vermittlung sowie Steigerung des Selbsthilfepotentials der Frauen im Hinblick auf Eigeninitiative und aktive Arbeitssuche.

Träger: Verein ALFA, Verein zur Unterstützung der beruflichen Orientierung von Arbeit suchenden Frauen

Kontakt:
Spitalmühlgasse 21/25
2340 Mödling
Tel.: 02236/865 774
Mail: alfa.verein@A1.net
Web: www.vereinalfa.at



Aufstieg III - Berufsberatung Industrieviertel

Zielgruppe: Frauen und Männer mit gesundheitlichen Einschränkungen.

  • Ungelernte und angelernte Arbeitskräfte mit dokumentierten gesundheitlichen Einschränkungen,
  • ohne Berufsschutz und ohne Tätigkeitsschutz im Sinne von „R4I“

Ausnahmen: KundInnen mit Tätigkeitsschutz, die im Zuge der R4I – Prüfung nach den Kriterien der PV noch nicht invalide sind (negative Entscheidung der PV, daher keine Teilnahme), aber nach den Kriterien der Sekun-därprävention umzuschulen wären.

Projektinhalt und Zielsetzung: Das Angebot umfasst: Einzelcoaching, Kompetenzbilanzierung, begleitende Betreuung mit dem Ziel der beruflichen Neuorientierung sowie Erstellung eines Qualifikations –und Intergrationsplanes.
Ziel der Maßnahme ist es, unter Berücksichtigung der gesundheitlichen Einschränkungen die Ressourcen der TeilnehmerInnen herauszufinden und mit ihnen gemeinsam einen realistischen Plan für die Reintegration in den Arbeitsmarkt zu entwickeln, unter der Berücksichtigung der Verfügbarkeit der dafür benötigten Qualifikationsmaßnahmen.

Träger: itworks Personalservice- und Beratung GmbH

itworks ist für die AMS-Geschäftsstellen Baden, Bruck/Leitha, Mödling und Schwechat zuständig.

Kontakt:
Schlosshoferstraße 30
1210 Wien
Tel: 0664&60 177 5777
Mail: aufstieg3@itworks.co.at
Web: www.itworks.co.at



Aufstieg III Maßgeschneiderte betriebsnahe Qualifizierung

Zielgruppe: Frauen und Männer die nach der Berufsorientierung AUFSTIEG III eine Qualifizierung anstreben, diese aber nicht über das bestehende Ausbildungsangebot des AMS NÖ (FAB, Ausbildungs-zentren, etc.) durchgeführt werden kann.

Projektinhalt und Zielsetzung: Die TeilnehmerInnen sollen ziel- und passgenau für einen bestimmten Arbeitsplatz qualifiziert und während dieser Zeit begleitet werden (z.B. durch Einzelberatung, Vor-Ort Beratung im Unternehmen, etc.).Das letztendliche Ziel der betriebsnahen Qualifizierung stellt in jedem Fall die Jobaufnahme nach der Qualifizierung dar

Träger: itworks Personalservice- und Beratung GmbH

itworks ist für die RGS Baden, Bruck/Leitha, Mödling, Neunkirchen, Schwechat und Wr. Neustadt zuständig.

Kontakt:
Valentina Zecevic
Schlosshoferstraße 30
1210 Wien
Tel: 0664/601 77 54
Mail: valentina.zecevic@itworks.co.at
Web: www.itworks.co.at

BBE 45:50 für Frauen ab 45 und Männer ab 50 Jahren

Zielgruppe: Ältere: Frauen ab 45 und Männer ab 50 Jahren

Projektinhalt und Zielsetzung: Im Rahmen der Early Intervention soll das Projekt frühzeitig zielgerichtete und problemlösungsorientierte Aktivitäten – Vermittlung, Beratung und Förderung – setzen. Dadurch soll erreicht werden, dass Personen in den ersten Monaten ihrer Arbeitslosigkeit wieder in eine Beschäftigung zurückkehren und somit langfristig die finanziellen und psychischen Auswirkungen der Arbeitslosigkeit gering gehalten werden. Mit Beschäftigungsbeginn beginnt eine Stabilisierung des Beschäftigungsverhältnisses in Form einer dreimonatigen Nachbetreuung.

Träger: itworks Personalservice und Beratung gemeinnützige GmbH

itworks ist für die AMS-Geschäftsstellen Baden, Gänserndorf und Schwechat zuständig.

Standorte: Baden, Wien

Kontakt:
Daniela Scholl
Erzherzog Wilhelm Ring 6
2500 Baden
Tel: 0664/601 775 116
Mail: daniela.scholl@itworks.co.at
Web: www.itworks.co.at

BBRZ Diagnostik NÖ - mit BDZ & C4C

Zielgruppe: Personen, die eine Beratung hinsichtlich medizinischer, psychosomatischer oder psychischer Problemstellung benötigen

Projektinhalt und Zielsetzung: Personen mit Hilfe von Basis Check, Beratung vor Ort, Diagnostik und Case Management zu unterstützen, die Ursachen für eine eingeschränkte Einsetzbarkeit festzustellen. Klärung des berufl. Werdegangs, Erhebung der Leistungsfähigkeit, Motivationslage, gesundheitlicher Zustand, Einholung der Befunde

Träger: Verein BBRZ Österreich (Berufliches Bildungs- und Rehabilitationszentrum)

Standorte: St. Pölten, Wien, Wr. Neustadt

Kontakt:
Mag. Elisabeth Poisinger
Simmeringer Hauptstraße 47-49
1110 Wien
Tel: 01/74022 - DW 2553
Mail: elisabeth.poisinger@bbrz.at
Web: www.bbrz.at


C4C - Check for Chances

Zielgruppe: KundInnen des AMS NÖ, die im Rahmen der „Gesundheitsstraße“ als arbeitsfähig eingestuft wurden bzw Personen deren Invaliditäts- bzw Berufsunfähigkeitsantrag abgelehnt wurde.

Projektinhalt und Zielsetzung: Berufs- und Ressourcenorientierte Arbeitsmedizinische Diagnostik, Leistungs- und Persönlichkeitsdiagnostik, Ressourcenerhebung, Perspektivenarbeit, med. Consulting, praktisches Arbeiten, Bearbeitung psychosozialer und arbeitsmarktbezogener Faktoren, die es verhindern, dass die Kundin/ der Kunde eine Arbeit aufnehmen kann.

Träger: Verein BBRZ Österreich (Berufliches Bildungs- und Rehabilitationszentrum)

Standorte: St. Pölten, Wien, Wr. Neustadt

Kontakt:
Mag. Elisabeth Poisinger
Simmeringer Hauptstraße 47-49
1110 Wien
Tel: 01/74022 – DW 2553
Mail: elisabeth.poisinger@bbrz.at
Web: www.bbrz.at

 

Bewerbungsservice Baden

Zielgruppe: Arbeitsmarktferne Personen der RGS Baden

Projektinhalt und Zielsetzung: Individuelle, zielgerichtete und umfassende Unterstützung im Bewerbungsprozess durch Erstellung und Überarbeitung aller Bewerbungsunterlagen und Bewerbungstraining in der Form von Simulation von Bewerbungsgesprächen

Träger: Itworks Personalservice und Beratung gemeinnützige GmbH

Kontakt:
Daniela Scholl
Erzherzog Wilhelm Ring 6
2500 Baden
Tel: 0664/601 775 116
Mail: daniela.scholl@itworks.co.at
Web: www.itworks.co.at

 

Bewerbungsservice Jobcoach

Zielgruppe: Arbeitslose Personen zu Beginn ihrer Arbeitslosigkeit

Projektinhalt und Zielsetzung: Das Bewerbungsservice JobcoachAustria bietet spezialisierte Unterstützung für Bewerbung und Arbeitssuche:
ExpertInnencheck Bewerbungsunterlagen, Ergänzende Kurzunterstützungen für Bewerbungsunterlagen, Online-Coaching vor Bewerbungsgesprächen, Beratung für eine berufszielangepasste Bewerbungsstrategie

Träger: Miklavcic & Partner GmbH

Kontakt Standort Bruck/Leitha:
Linda Syllaba
Lagerstraße 7
2460 Bruck/Leitha
Tel: 0676/477 09 98
Mail: bruckleitha@jobcoachaustria.at
Web: www.jobcoachaustria.at

Kontakt Standort Wr.Neustadt:
Mag.Dr. Sabine Feichtinger
Neunkirchner Straße 5
2700 Wr.Neustadt
Tel: 0699/819 08 393
Mail: wienerneustadt@jobcoachaustria.at
Web: www.jobcoachaustria.at

Kontakt Standort Neunkirchen
Sonja Wieser
Fabriksgasse 3-5
2620 Neunkirchen
Tel: 0680/230 53 06
Mail: neunkirchen@jobcoachaustria.at
Web: www.jobcoachaustria.at


Chance Plus - Arbeitsassistenz

Zielgruppe: Personen mit intellektueller Minderbegabung im Industrieviertel

Projektinhalt und Zielsetzung: Begleitung und Abklärung der beruflichen Perspektiven unter Berücksichtigung der persönlichen Lebenssituation und der individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten; Beratung und Begleitung von Personen mit Behinderung zur Erlangung und Sicherung von Arbeitsplätzen. Beratung von DienstgeberInnen und im betrieblichen Umfeld, Zusammenarbeit mit spezifischen Einrichtungen und Behörden in den Regionen.

Die Arbeitsassistenzen werden zur Gänze vom Sozialministerium Service finanziert.

Träger: Chance plus gemeinn. GmbH

Kontakt:
Birgit Roth
Wiener Straße 23/1
2620 Neunkirchen
Tel: 0676/669 11 45
Mail: birgit.roth@chanceplus.at
Web: www.chanceplus.at

 

Frauenberufszentrum Wr. Neustadt

Zielgruppe: Frauen mit AMS-Vormerkung und mit Qualifizierungsinteresse, insbesondere Frauen, die keinen Beruf erlernt oder ihre Ausbildung abgebrochen haben oder 3 Jahre nicht im erlernten Beruf gearbeitet haben (Neuorientie-rung), Wiedereinsteigerinnen, junge qualifizierte Frauen, Migrantinnen, die im Herkunftsland bereits Qualifikationen erworben haben, die sie bisher nicht umsetzen können.
Das Frauenberufszentrum arbeitet mit den RGS Wr. Neustadt, Neunkirchen und Baden zusammen.

Projektinhalt und Zielsetzung: Das Angebot des Frauenberufszentrums umfasst die Klärung der Ausgangssituation, Laufbahnplanung (auf Basis einer Kompetenzenbilanz) und Vermittlungsberatung zur Unterstützung bei der Arbeitssuche. Die (zum Teil frei wählbaren) Workshops des FBZ ergänzen die Angebote der Laufbahnberatung und dienen (auch) der Vorbereitung bzw. Ergänzung von externen Qualifizierungsmaßnahmen. Die Inhalte richten sich nach den jeweiligen Erfordernissen und Interessen der Teilnehmerinnen. Ab 2018 wird je nach regionalem Bedarf ein offener Raum als niedrigschwelliges Beratungsangebot auch für in Österreich relativ neu angekommene Frauen angeboten werden.

Träger: Mentor Management Entwicklung Organisation GmbH &Co OG

Standort: Wr. Neustadt

Kontakt:
Bräunlichgasse 16
2700 Wr.. Neustadt
Tel: 02622/26 877
Mail: frauenberufszentrum@mentor.at
Web: www.mentor.at

 

Freiraum - Frauenberatung

Zielgruppe: Kundinnen des AMS NÖ

Projektinhalt und Zielsetzung: Unterstützende Dienstleistungen zur Integration von Frauen und Mädchen in den Arbeitsmarkt. Aufarbeitung von arbeitsmarktrelevanten Problemen im Vor- und Umfeld der Vermittlung sowie Steigerung des Selbsthilfepotentials der Frauen im Hinblick auf Eigeninitiative und aktive Arbeitssuche.

Träger: Freiraum – Verein zur Förderung selbstbestimmter Arbeits- und Lebensverhältnisse von Frauen

Kontakt:
Werksgasse 4
2630 Ternitz
Tel: 02630/34747-20
Mail: office@fb-freiraum.at
Web: www.frauenberatung-freiraum.at

 

IBZ - Informations - und Beratungszentrum

Zielgruppe: Arbeitsmarktferne Personen

Projektinhalt und Zielsetzung: Erarbeitung von individuellen Bewerbungsstrategien und Begleitung bei der Umsetzung. Stärkung des Selbstbewusstseins und Sicherheit in Bewerbungssituationen. Persönliche Stabilisierung und Aufbau eines Netzwerkes von Hilfseinrichtungen.

Träger: Informations- und Beratungszentrum Bruck/Leitha

Kontakt:
Petra Oppelmayer
Wienergasse 3/Stiege B/DG
2460 Bruck/Leitha
Tel: 0664/225 94 98
Mail: p.oppelmayer@aon.at

IKS - Individuelles Karriereservice

Zielgruppe: Arbeitsmarktferne Personen

Projektinhalt und Zielsetzung: Unterstützung bei der Erstellung von optimalen, zeitgemäßen und individualisierten Bewerbungsunterlagen:
Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Bewerbungsmappe, Dienstzeugnisse und Arbeitsproben, Einholen fehlender Informationen/Dokumente

Träger: ppc training Rath & Artner GmbH

Kontakt Standort Mödling:
Wiener Straße 13
2340 Mödling
Tel: 0699/152 21 538
Mail: iksmd@ppctraining.at
Web: www.ppctraining.at

Kontakt Standort Schwechat:
Sendnergasse 13a
2320 Schwechat
Tel: 0699/152 21 538
Mail: ikssw@ppctraining.at
Web: www.ppctraining.at



Interwork - Arbeitsassistenz

Zielgruppe: Personen mit psychischer Behinderung im Industrieviertel

Projektinhalt und Zielsetzung: Begleitung und Abklärung der beruflichen Perspektiven unter Berücksichtigung der persönlichen Lebenssituation und der individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten; Beratung und Begleitung von Personen mit Behinderung zur Erlangung und Sicherung von Arbeitsplätzen. Beratung von DienstgeberInnen und im betrieblichen Umfeld, Zusammenarbeit mit spezifischen Einrichtungen und Behörden in den Regionen.

Die Arbeitsassistenzen werden zur Gänze vom Sozialministerium Service finanziert.

Träger: Psychosoziale Zentren GmbH

Standorte: Guntramsdorf, Bruck, Neunkirchen, Schwechat, Wr.Neustadt

Kontakt:
Mag.Cornelia Meixner-Schoretitis
Austraße 9
2000 Stockerau
Tel: 0664/280 07 07
Mail: c.meixner-schoretits.interwork@psz.co.at
Web: www.arbeitsassistenz-interwork.at

Jobservice Baden

Zielgruppe:
Arbeitsmarktferne Personen der RGS Baden

Projektinhalt und Zielsetzung: TeilnehmerInnen, die aktuell mit der Situation als Arbeitssuchende nicht zurechtkommen bzw nicht „jobready“ sind, erhalten ein umfassenden Beratungsangebot in Form von Gruppenberatungen. Ziel ist die Aktivierung und Motivation bzw. Stabilisierung, um zu einem späteren Zeitpunkt im Rahmen eines Assessments in die Beratungsschiene aktive Arbeitssuche wechseln zu können

Träger: Itworks Personalservice und Beratung gemeinnützige GmbH

Kontakt:
Daniela Scholl
Erzherzog Wilhelm Ring 6
2500 Baden
Tel: 0664/601 775 116
Mail: daniela.scholl@itworks.co.at
Web: www.itworks.co.at



Kulturpunkt

Zielgruppe: MigrantInnen und Konventionsflüchtlinge im Raum Wiener Neustadt und Neunkirchen

Projektinhalt und Zielsetzung: Rechtliche Beratung und Information für MigrantInnen und Konventionsflüchtlinge insbesondere in den Bereichen Aufenthalt, Wohnen, Arbeit, Hilfestellung bei Integrationsproblemen, interkulturellen Problemstellungen und Problemen mit und am Arbeitsmarkt, Unterstützung bei Arbeitsaufnahme und Erhalt des Arbeitsplatzes, Berufsorientierung und Bewerbungstraining, Vermittlung psychosozialer Betreuung, Hilfestellung bei Sprachproblemen.

Träger: die Berater UnternehmensberatungsgesmbH

Kontakt:
Karin Kostner-Grasemann
Ludwig Boltzmann Straße 4
2700 Wiener Neustadt
Tel: 0664/804 45 105
Mail: k.kostner-grasemann@dieberater.com
Web: www.dieberater.com



Lichtblick

Zielgruppe: Arbeitsmarktferne Personen

Projektinhalt und Zielsetzung: Erarbeitung von individuellen Bewerbungsstrategien und Begleitung bei der Umsetzung. Stärkung des Selbstbewusstseins und Sicherheit in Bewerbungssituationen. Persönliche Stabilisierung und Aufbau eines Netzwerkes von Hilfseinrichtungen.

Träger: Verein Lichtblick®, Beratung und Therapie, Lebens-, Berufs- & Sexualberatung

Kontakt:
Promenade1
2700 Wiener Neustadt
Tel: 02622/26 222
Mail: office@verein-lichtblick.at
Web: www.verein-lichtblick.at



Matchpoint

Zielgruppe: Lehrstellensuchende Jugendliche, SchulabgängerInnen, -abbrecherInnen

Projektinhalt und Zielsetzung:
Die Lehrstellensuchenden aus Mödling erhalten fachliche und persönliche Unterstützung bei der Suche nach passenden Lehrstellen, Hilfsstellung bei Bewerbungen und/oder bei der Entscheidungsfindung, welcher Lehrberuf geeignet erscheint.

Träger: ppc training Rath & Artner GmbH

Kontakt:
Karin Resatz
Wienerstraße 13
2340 Mödling
Tel: 0699/152 21 525
Mail: matchpoint_md@ppctraining.at
Web: www.ppctraining.at



SOPS - Sozialpädagogische Beratungsstelle

Zielgruppe: Arbeitsmarktferne Personen

Projektinhalt und Zielsetzung: Erarbeitung von individuellen Bewerbungsstrategien und Begleitung bei der Umsetzung. Stärkung des Selbstbewusstseins und Sicherheit in Bewerbungssituationen. Persönliche Stabilisierung und Aufbau eines Netzwerkes von Hilfseinrichtungen.

Träger: Sozialpädagogische Betreuungs- und Beratungsstelle Schwechat

Kontakt:
Wienerstraße 37
2320 Schwechat
Tel: 01/706 31 13
Mail: info@sops.at
Web: www.sops.at



Trendwende Industrieviertel

Zielgruppe: Arbeitsmarktferne Personen mit großen Vermittlungshemmnissen und verschiedenen Problemlagen mit einer langen Vormerkdauer beim AMS.

Projektinhalt und Zielsetzung: Die unterschiedlichen Angebote orientieren sich an den Bedürfnissen und Möglichkeiten der TeilnehmerInnen und sind frei wählbar:

  • „Offener Raum“ (Treffpunkt, Servicestelle ohne Terminvereinbarung)
  • Beratung und Unterstützung bei z.B. Bewerbungsschreiben, Internetrecherche, Jobsuche, Nutzung sozialer Medien
  • Lockerer Austausch mit anderen Betroffenen, BeraterInnen und ExpertInnen
  • Gruppenangebote: Workshops zu relevanten Themen (z.B. Bewerbung/Jobsuche, Finanzen, Gesundheit, Recht), Exkursionen zu Betrieben & Einrichtungen
  • Vertiefte Einzelberatung auf Wunsch
  • Vermittlung von begleiteten berufspraktischen Trainings und Beschäftigungsverhältnissen.

Träger: MentorGmbH &Co OG

Standorte: Wr. Neustadt und Wr. Neudorf

Kontakt:
Nurgül Polat
Josefplatz 8
2500 Baden
Tel: 0664/884 999 95
Mail: trendwende@mentor.at
Web: www.mentor.at


zum Seitenanfang