Beruflicher Wiedereinstieg – Herzlich Willkommen!

Informationen für Ihre erfolgreiche Berufsrückkehr

Titelblatt Wiedereinstieg

Steigen Sie wieder ein!

Diese Seite bietet Ihnen eine Orientierungshilfe für den beruflichen Wiedereinstieg nach der Familienphase. Sie soll Ihnen einen Überblick über das vielfältige Unterstützungsangebot des AMS verschaffen und Sie gleichzeitig auf dem Weg zu Ihrem erfolgreichen Neustart ins Erwerbsleben begleiten.

 Die Broschüre „So gelingt Ihr beruflicher Wiedereinstieg“ unterstützt Sie Schritt für Schritt bei der Planung Ihres Wiedereinstiegs – mit vielen hilfreichen Informationen, Anregungen, Tipps und einen umfangreichen Serviceteil. Sie können die Broschüre kostenlos persönlich in Ihrer regionalen AMS Geschäftsstelle abholen, über das Internet anfordern oder sofort herunterladen.

Auch bei den Arbeitsblättern dreht sich alles rund um Ihren beruflichen Wiedereinstieg! Hier finden Sie kompakte Informationen und Arbeitsblätter, mit denen Sie als Ergänzung zur Broschüre vertiefend an den Themen weiterarbeiten können.

Holen Sie schon zu Beginn Ihrer Überlegungen zur Berufsrückkehr so viele Informationen wie möglich ein! Ihr erster Ansprechpartner dabei ist das AMS.

Das AMS unterstützt Frauen und Männer mit folgenden Angeboten:

Information und Beratung
In den regionalen Geschäftsstellen werden spezielle Informations- und Beratungsveranstaltungen für WiedereinsteigerInnen mit folgenden Informationen angeboten:

  • Arbeitsmarktsituation
  • Anforderungen und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • die Angebote des AMS
  • Rechte und Pflichten bei Leistungsbezug
  • aktiven Gestaltung des beruflichen Wiedereinstiegs

In Ihrer zuständigen regionalen AMS-Geschäftsstelle können Sie ein persönliches Beratungsgespräch vereinbaren. In jeder regionalen AMS-Geschäftsstelle gibt es für Sie Ansprechpersonen, die über spezielles Wissen zum Thema „beruflicher Wiedereinstieg“ verfügen und Sie gerne beraten.

 Sie können die Informations- und Beratungsangebote frühzeitig in Anspruch nehmen, auch wenn Sie noch Kinderbetreuungsgeld beziehen. Lassen Sie sich dazu in Ihrer regionalen AMS-Geschäftsstelle arbeitsuchend vormerken.

Bitte beachten Sie das jeweilige Angebot Ihres Bundeslandes bzw. Ihrer regionalen AMS-Geschäftsstelle.

Kinderbetreuung
Informationen zu Kinderbetreuungsplätzen in Österreich erhalten Sie bei Ihrer zuständigen regionalen Geschäftsstelle des AMS, darüber hinaus bei Ihrem Gemeindeamt, beim Magistrat Ihres Wohnbezirkes oder beim Amt für Jugend und Familie Ihres Bundeslandes.

Angebote speziell für Frauen
Speziell für Frauen und in allen Bundesländern gibt es das AMS-Kursangebot „Wiedereinstieg mit Zukunft“. Es begleitet Sie beim beruflichen Wiedereinstieg und bereitet Sie optimal darauf vor - mit Kompetenzanalyse, Potentialanalyse, Bewerbungstraining, Bildungsberatung und vielem mehr!

Ausgehend von Ihrer persönlichen Situation und Ihren individuellen Vorstellungen unterstützen die arbeitsmarktbezogenen Frauenberatungsstellen und die Frauenberufszentren (FBZ) durch konkrete Informationen und professionelle Unterstützung bei Fragen der Kinderbetreuung, Bildung, Jobsuche, bei persönlichen, familiären und rechtlichen Fragestellung.