Beratungs- und Betreuungseinrichtungen

Das Arbeitsmarktservice Niederösterreich fördert Arbeitsmarktbezogene Beratungs- und Betreuungseinrichtungen mit der arbeitsmarktpolitischen Zielsetzung der
  • Erhöhung der Vermittlungsfähigkeit der betreuten/beratenen Personen oder
  • Durchführung spezifischer Vermittlungstätigkeiten mittels spezieller Methoden oder
  • Unterstützung der beruflichen Integration und Sicherung von Beschäftigungsverhältnissen oder
  • BIZ-Unterstützungsleistungen für SchülerInnen (ab der 7. Schulstufe)

Die Problemstellungen der Zielgruppe von Arbeitsmarktbezogenen Beratungs- und Betreuungseinrichtungen sind vielfältig:

  • Schulden
  • fehlende Kinderbetreuung bzw. Pflegeverpflichtung
  • Abklärung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie die Förderung der Gleichstellung am Arbeitsmarkt im Sinne der arbeitsmarktpolitischen Gleichstellungsziele
  • Psychische Beeinträchtigungen und Verhaltensauffälligkeiten
  • Sucht
  • eingeschränkte Beschäftigungsmöglichkeit in Folge gesundheitlicher Einschränkungen bzw., wenn der bisherige Beruf nicht mehr ausgeübt werden kann (Berufsdiagnose)
  • Migrationsprobleme, Klärung von Rechtsfragen (z.B. Asylrecht), Dolmetschtätigkeiten
  • Problemfeldanalyse durch besondere Methoden (z.B. Diagnostik, Einzelcoaching),
  • Entwicklung individueller Problemlösungsstrategien zur Reduzierung bzw. Behebung der Vermittlungsdefizite wie z.B. im Rahmen von Case Management und Weiterbildungsberatung/Laufbahnberatung
  • Unterstützung bei der Berufswahl zur Überwindung der Segregation des Arbeitsmarktes
  • Potenzial- und Kompetenzanalyse
  • Kontaktherstellung zu anderen spezialisierten Einrichtungen und Institutionen
Die Förderung von Arbeitsmarktbezogenen Beratungs- und Betreuungseinrichtungen ist ein zusätzliches Angebot an Kundinnen und Kunden des Arbeitsmarktservice Niederösterreich, die beim (Wieder-)Einstieg in den Arbeitsmarkt mit Vermittlungshemmnissen konfrontiert sind, die einer intensiven und meist fachspezifischen Betreuung bedürfen.   Nachstehend finden Sie eine Aufstellung der geförderten arbeitsmarktpolitischen Beratungs- und Betreuungseinrichtungen in Niederösterreich nach Regionen, Sie können auch die gesammelte Liste als PDF (111 KB) hier downloaden. (Stand: 07/2012)