Mein persönliches eAMS-Konto

Das eAMS-Konto ist Ihre online-Verbindung zum AMS. Mit dem eAMS-Konto stehen Sie in laufendem Austausch mit Ihrem Berater/Ihrer Beraterin via Internet. Vieles, was früher nur im persönlichen Kontakt abgewickelt wurde und mit Weg- und Wartezeiten verbunden war, ist jetzt mit ein paar Klicks erledigt.

Diese praktischen Funktionen bietet Ihnen Ihr eAMS-Konto:

  • Sie können Änderungen Ihrer Bankverbindung, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Wohnadresse oder Ihres Personenstandes selbstständig vornehmen.
  • Sie können uns Ihre Arbeitslosmeldung und den Antrag auf Geldleistungen (Arbeitslosengeld, Notstandshilfe) zeitsparend online übermitteln.
  • Wenn Sie mit Ihrem/Ihrer Berater/in Weiterbildungen vereinbart haben, können Sie AMS-Beihilfen dafür über Ihr eAMS-Konto beantragen.
  • Sie erhalten Mitteilungen zu Ihren Leistungs- und Beihilfenansprüchen sowie Bescheide nach dem Arbeitslosenversicherungsgesetz direkt in Ihr eAMS-Konto zugestellt.
  • Sie können Ihre Auszahlungsdaten wie die Höhe der finanziellen Leistung und das Datum der Überweisung jederzeit von zu Hause aus abrufen.
  • Sie können Bestätigungen z.B. für Gebührenbefreiungen bei Krankenkassen, Kirchenbeitragsstellen oder Rundfunk zur Vorlage bei Behörden ausdrucken.
  • Sie können Ihr AMS-Stelleninserat als persönliche Visitenkarte für interessierte Unternehmer/innen übersichtlich erstellen.
  • Sie erhalten passende Vermittlungsvorschläge direkt in Ihr Konto und können Ihre Eigenbewerbungen online verwalten.
  • Sie haben immer eine Übersicht über Ihre Termine beim AMS.
  • Sie können sich unkompliziert von Arbeitslosengeldbezug und Arbeitsuche abmelden, z.B. im Falle einer Arbeitsaufnahme oder wenn Sie krank werden. Die Gesundmeldung geben Sie ebenfalls über Ihr eAMS-Konto bekannt.
  • Alle Schritte, die Sie gemeinsam mit Ihrem Berater oder Ihrer Beraterin vereinbart haben, können Sie jederzeit in Ihrer Betreuungsvereinbarung in Ihrem eAMS-Konto nachlesen.

So kommen Sie zu den Zugangsdaten:
Holen Sie sich Ihre Zugangsdaten von Ihrem Berater bzw. Ihrer Beraterin oder bestellen Sie diese schriftlich per E-Mail, Brief oder Fax in Ihrer Geschäftsstelle. Wenn Sie bereits Kunde bzw. Kundin von FinanzOnline sind, können Sie sich auch über diese Seite für ein eAMS-Konto registrieren. Der Link dafür lautet https://finanzonline.bmf.gv.at/.
Den Einstieg zum eAMS-Konto finden Sie auf unserer Homepage unter dem Link www.ams.at im Menü Schnelleinstieg.

Tipp: Auf unserer Homepage können Sie das eAMS-Konto jetzt auch ausprobieren und testen. Sie finden die Demoversion unter dem Link https://www.e-ams.at/eamslogin.html als letzten Eintrag auf der Seite.
Das „Infoblatt eAMS-Konto: Ihr personalisierter Zugang zum AMS“ finden Sie auf unseren Serviceseiten für Arbeitsuchende unter dem Link www.ams.at/sfa im Menü „Download und Formulare“.
Bei Fragen zum eAMS-Konto wenden Sie sich bitte an unser Helpcenter. Schreiben Sie Ihr Anliegen in das Formular und drücken Sie anschließend die Schaltfläche „Senden“.