Kollektivvertrag

Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des AMS gibt es einen eigenen Kollektivvertrag, der die wesentlichen Rechte und Pflichten aus dem Dienstverhältnis, wie Arbeitszeit und Urlaubsanspruch, regelt. Ein Bestandteil des Kollektivvertrags ist ein eigenes Gehaltsschema, das die Entlohnung nach Gehaltsgruppen, je nach Verwendung und anrechenbaren Vordienstzeiten, festlegt. Im Kollektivvertrag ist auch festgelegt, dass der erste Monat des Dienstverhältnisses ein Probemonat ist.

Kollektivvertrag

Gehaltstabelle