Leder- und Pelzverarbeitungskenntnisse

Leder- und Pelzverarbeitungskenntnisse

Bereich: Textil, Mode, Leder

Synonyme

  • Pelz- und Fellverarbeitung

Erklärung

Kenntnis von Verfahren, um Tierhäute und -felle mittels chemischer od. physikalischer Einwirkung zu Leder u. Pelz zu verarbeiten sowie Kenntnis von Techniken, um aus diesen Materialien dann Produkten wie z.B. Schuhen, Taschen, Pelzmäntel u.a. zu erzeugen.

Anzeigefilter:
  • Berufsspezifische Kompetenzen
 

Details

  • LederherstellungKnoten auf
    Produktion von Leder aus den Häuten verschiedener Tiere.
    • Gerbereimittelherstellung
      Gewinnung oder Produktion von natürlichen oder künstlich hergestellten Stoffen, die beim Gerben, d.h. der Verarbeitung von rohen Tierhäuten zu Leder, verwendet werden.
    • Leder walkenLederwalken
      Kenntnis dieser Lederherstellungstechnik, wobei mittels vibrierender Hämmer die Tierhaut weich gemacht wird.
    • LederfärbungLederfärberei
      Durchfärben oder Färben der Oberfläche von Leder, wobei zumeist Anilinfarbstoffe verwendet werden.
    • LedergerbungKnoten aufLeder gerben
      Verarbeitung von rohen Tierhäuten zu Leder.
      • ChromgerbungChromgerberei
        Gerben unter Einwirkung von Chrom.
      • Entfleischen
        Entfernen von Gewebe-, Fleisch- und Fettreste mit scharfen Messerwalzen.
      • EnthaarenÄschern
        Lösen der Haare von der Haut durch Zugabe von Kalk und Schwefelverbindungen.
      • Entkalken
        Entfernen der zur Enthaarung eingesetzten Äscherchemikalien aus der Haut.
      • LohgerbereiVegetabilische Gerbung, Vegetablische Gerbung
        Pflanzlichen Gerberei, bei der Gerbstoffe z.B. aus Eichen- oder Fichtenrinden verwendet werden.
      • Mineralgerbung
      • SämischgerbungChamoisgerbung
        Kenntnisse im Gerben von Leder mit Gerbstoffen auf Basis oxidierbarer Fette.
      • Synthetische Gerbung
        Gerbung mit synthetisch hergestellten Gerbstoffen.
      • Wasserwerkstatt
        Kenntnisse in jenen Teilprozessen des Gerbens, zu dem die Weiche, das Enthaaren (Äschern) und Entfleischen (mechanische Entfernung des Unterhautbindegewebes), das Entkälken und die enzymatische Beize zählt.
      • Weißgerbung
        Kenntnisse im Gerben von Pelzen mit Aluminiumsalzen.
    • LederprägungKnoten auf
      Oberflächenbehandlung von Leder durch Prägen, sodass ein Relief entsteht.
      • Lederstanzerei
    • Lederschliff
      Oberflächenbehandlung von Leder durch Schleifen, sodass eine feine, samtartig aufgeraute Struktur entsteht.
    • Ledervorbehandlung
  • LederverarbeitungKnoten aufLederbe- und verarbeitung
    Material- und Verarbeitungskenntnisse im Bereich der Ledererzeugung, Färberei und Zurichtung; auch Grundlagen der computergestützten Techniken wie CAD, CAM, CNC, PPS, BDE umfassend.
    • Gerben
      Kenntnisse in der Lederherstellung; z.B.: Behandlung mit Pflanzenextrakten, Gerbstoffen.
    • Großlederwaren fertigen
    • Leder appretieren
      Leder veredelnd behandeln, um ihm ein besonderes Aussehen und / oder bestimmte Eigenschaften zu geben, z.B. besondere Oberflächenstrukturen, Steifheit oder Weichheit, Glanz, Dichte, Glätte.
    • Leder zurichtenLederoberflächenbehandlung, Lederzurichtung
      Kenntnis dieser Lederbearbeitungstechnik, wodurch die Tierhaut eine bestimmte Oberflächenstruktur - z.B. Glanz, Farbe - und einen bestimmten Griff - rauh oder glatt - erhält.
    • Lederbekleidung fertigen
    • Ledergalanterie
    • Lederhandschuhe fertigen
    • Lederkonservierung
      Kenntnisse im Haltbarmachen von abgezogenen Tierhäute; beinhaltet z.B. die Behandlung mit speziellen Konservierungsmitteln oder das Aufbringen von Kochsalz.
    • Lederwaren bedrucken
    • LederzuschnittKnoten auf
      Schneiden von Leder.
      • Leder spalten
    • Taschenerzeugung
      Material- und Verarbeitungskenntnisse in der Erzeugung von Taschen aus Leder.
  • PelzverarbeitungKnoten aufFellveredelung, Kürschnerei, Pelzveredelung
    Material- und Verarbeitungskenntnisse von gegerbten Fellen; umfasst z.B. verschienene Zuschneidetechniken, Arbeit nach Schnittvorlagen, Reparaturkenntnisse u.v.m.
    • Felle läutern
    • Pelzfutter herstellen
    • PelzpflegeKnoten auf
      Fachgerechte Handhabung von Pelzen, z.B. bei Reinigung und Reparatur.
      • Pelzaufbewahrung
      • Pelzreparatur
      • Pelzsäuberung
  • SattlereiKnoten aufSattlerei und Lederwarenherstellung
    Kenntnisse im Verarbeiten von - vorwiegend - Leder zu Kleidungsstücken bzw. Gebrauchtgegenständen wie z.B. Koffer, Autopolster u.ä.
    • Fahrzeugsattlerei
    • FeinsattlereiKnoten auf
      • Etuis fertígen
      • Koffersattlerei
      • Taschensattlerei
    • Kfz-SattlereiAutoinnenausstattung, Autosattlerei, Fahrzeug-Innenausstattung, Fahrzeug-Sattlerei, Kfz-Innenausstattung
      Kenntnisse hinsichtlich des Neubezugs, der Restauration, der Neumontage sowie in Reparaturen und Änderungen rund um das Innenleben von Automobilen und deren Verdecken.
    • SattelherstellungKnoten auf
      • Reitsportsattlerei
    • Sportartikelsattlerei
  • SchuhmachereiKnoten aufSchusterei
    Kenntnis Schuhe industriell oder nach Maß anzufertigen bzw. diese zu reparieren.
    • Gummischuhfertigung
    • Innenschuh fertigen
    • Leder stanzen
      Schneiden von Formstücken aus Leder auf der Presse mit einem speziellen Schnittwerkzeug (Stanze).
    • Leistenbau
      Eine Leiste ist ein Formstück aus Holz, Kunststoff oder Metall, das zur Anfertigung von Schuhen verwendet wird.
    • MaßschuherzeugungAnfertigung von Maßschuhen, Maßschuhe fertigen
      Herstellung von nach individuellen Maßen gefertigten Schuhen.
    • Schäfte fertigen
    • Schuhboden fertigenKnoten auf
      • Fußbett anfertigenInnensohle anfertigen
      • Schuhabsätze fertigen
      • Schuhe besohlen
    • Schuhe finishen
    • SchuherzeugungSchuhfertigung
      Kenntnis Schuhe industriell oder nach Maß anzufertigen.
    • Schuhkonstruktion
    • SchuhoberteilfertigungSchäfteerzeugung, Schuhoberteilherstellung, Schuhschaftfertigung
      Kenntnisse im Herstellen von Schuhoberteilen, im Gegensatz zum Schuhboden.
    • SchuhreparaturSchuhservice
      Kenntnisse im Durchführen aller Arten von Schuhreparaturen, dazu zählt z.B. das Neubesohlen.
    • Sportschuhe fertigenKnoten auf
      • Stollen anbringen
    • Stoffschuhe fertigen

Verwandtschaftsbeziehungen dieser beruflichen Kompetenz und ihrer Unterbegriffe

Berufliche Kompetenz: ... ist verwandt mit:
Leder- und Pelzverarbeitungskenntnisse
Qualitätssicherung in der Lederverarbeitungsbranche
Schuhmacherei
Orthopädieschusterei
Schuhe
Verwandschaftsbeziehungen gering mittel hoch
der Kompetenz LINKS zur Kompetenz RECHTS:
der Kompetenz RECHTS zur Kompetenz LINKS:

Gefragt sind berufliche Kompetenzen aus dem Bereich Leder- und Pelzverarbeitungskenntnisse in folgenden Berufen:

Berufliche Kompetenz:... ist gefragt bei:
FahrzeugsattlereilinesLederverarbeiterIn
GerbenGerbereitechnikerIn und PräparatorIn
Leder appretierenGerbereitechnikerIn und PräparatorIn
Leder walkenGerbereitechnikerIn und PräparatorIn
Leder zurichtenlinesGerbereitechnikerIn und PräparatorIn
weitere anzeigen (22)