Datenbank-Anwendungskenntnisse

Datenbank-Anwendungskenntnisse

Bereich: Informationstechnologie

Synonyme

  • AnwenderInnen-Kenntnisse im Bereich spezieller Datenbanksoftware
  • Datenbank-Kenntnisse
  • Datenbankanwendungen
  • Datenbanken
  • Datenbankkenntnisse
  • Datenbankprogramme
  • Datenbanksystem-Kenntnisse
  • DB-Kenntnisse
  • UserInnenkenntnisse im Bereich Datenbanken

Erklärung

AnwenderInnenkenntnisse im Bereich gängiger Datenbankprogramme wie z.B. MS Access oder Oracle.

Anzeigefilter:
  • Berufsspezifische Kompetenzen
 

Details

  • Adabas
    Kenntnisse des Datenbanksystems Adabas von Software AG.
  • AdressverwaltungssoftwareKnoten auf
    Kenntnis von Softwarelösungen zur Verwaltung von Adressdaten.
    • ArtosArtos 1000
      Kenntnis dieser Softwarelösung zur Adressverwaltung des Herstellers Artos.
  • BibliothekssoftwareKnoten auf
    • aDIS/BMS
    • AlephAleph 500
      Kenntnis dieses Bibliotheksmanagementsystems der Firma Exlibris.
    • Alephino
      Kenntnis dieser Bibliotheks-Softwarelösung, die für die Anforderungen von Bibliotheken kleiner bis mittlerer Größe konzipiert ist.
    • BibliothecaBibliotheca 2000, Bibliotheca.net
      Ein Bibliotheksmanagementsystem.
    • Faust
      Kenntnisse des Datenbank- und Retrievalsystems des Herstellers Land Software , das z. B. in Archiven, Bibliotheken und Museen eingesetzt wird.
    • Library SystemsILS, Integrated Library Systems
    • WEBLIS
      WEBLIS ist eine webbasierte Bibliothekssoftware.
  • Data-MiningDatamining
    Systematische Anwendung statistischer Methoden zur Gewinnung von Datenmustern aus sehr umfangreichen Datenbeständen, wie etwa Kundeninformationen, zu unternehmensstrategischen Zwecken.
  • Datenbankabfragen
    Gezieltes Suchen bzw. Filtern von in einer Datenbank enthaltenen Informationen nach bestimmten Kriterien.
  • dBASE PlusDbase, Visual-Dbase
    Kenntnisse des relationalen Datenbanksystems Dbase von Ashton Tate.
  • Firebird
    Kenntnis des Open-Source Datenbanksystems für Windows-, Linux- und Unix-Systeme.
  • Focus
  • Gemstone
    Kenntnisse in dieser objektorientierten Datenbank.
  • GUPTA SQLBaseGUPTA
    Ein relationales Datenbanksystem (Hersteller: Unify).
  • IBM DB2Knoten aufData Base 2, DB 2, DB2, IBM-DB2
    Ein relationales Datenbanksystem (Hersteller: IBM).
    • QMFQuery Management Facility
      Kenntnis der Query Management Facility, einem interaktiven Query- und Reporting-Tool.
  • IBM Express C
    Kostenlose Variante des DB2-Datenservers (Hersteller: IBM).
  • IBM NotesLotus Notes
    Datenbanksystem des Herstellers IBM (ehemals: Lotus Development Corporation) mit enger E-Mail-Anbindung.
  • IMS (Datenbank-Kenntnisse)Knoten aufInformation Management System
    Kenntnisse dieses Datenbanksystems von IBM.
    • IMS/DBInformation Management System/DB
      Kenntnisse dieses hierarchischen Datenbanksystems von IBM.
    • IMS/TMIMS/DC
      Kenntnisse dieses Datenbank-Transaktionsmonitors von IBM.
  • InformixKnoten auf
    Kenntnisse der relationalen Datenbanksystem-Familie Informix von IBM.
    • Informix Extended Parallel Server
      Ein high-end Datenbankserver (Hersteller: IBM).
  • INGRES
    Kenntnis der Open-Source-Datenbanksoftware INGRES.
  • InterBase
  • Intralink
    Intralink ist ein Datenbanksystem zur Verwaltung der Konstruktionsdaten für Pro/Engineer Wildfire.
  • Max DB
    Kenntnis der Datenbanksoftware Max DB des Herstellers SAP.
  • MongoDB
    Dokumentenorientierte Datenbank, die in der Programmiersprache C++ geschrieben ist (Hersteller: 10gen).
  • MS AccessAccess, Microsoft Access
    Datenbanksystem von Microsoft.
  • MS SQL-ServerKnoten aufMicrosoft SQL Server, Microsoft SQL Server 2005, Microsoft SQL Server 2008, Microsoft SQL-Server, MS SQL Server 2000, MS SQL server 2005
    Kenntnisse des relationalen Datenbanksystems MS SQL Server von Microsoft bzw. von auf diesem Produkt aufbauenden Server-basierten Datenbanksystemen.
    • Microsoft SQL Server Analysis ServicesMS Analysis Server
      Kenntnis des Analysis Server auf Microsoft SQL-Server-Systemen für die Integration von Volltextsuche und OLAP-Funktionalitäten.
    • Microsoft SQL Server Desktop EngineMSDE
      Kenntnis dieses Datenbanksystems von Microsoft.
    • Microsoft SQL-Server Compact Edition
      Ein kompaktes relationales Datenbanksystem für mobile Computer und PCs (Hersteller: Microsoft).
    • Microsoft SQL-Server Developer Center
      Eine nur als Entwicklungs- und Testsystem zu verwende Variante des Microsoft SQL-Server (Hersteller: Microsoft).
    • Microsoft SQL-Server Express Edition
      Ein kostenfreies relationales Datenbanksystem für kleinere Anwendungen (Hersteller: Microsoft).
    • Microsoft SQL-Server Integration Services
      Zusatzkomponente zu Microsoft SQL-Server, welche die Zusammenführung von Daten aus unterschiedlichen Quellen in einer Datenbank ermöglicht.
    • Microsoft SQL-Server Reporting ServicesSQL reporting services
      Kenntnis der Microsoft SQL Reporting Services für die Aufbereitung von Daten aus unterschiedlichen Quellen.
    • MS-SQL Failover ClusterMicrosoft SQL Failover Cluster
      Kenntnis des Microsoft SQL Clustermodell zur Aufbereitung von Daten aus unterschiedlichen Quellen.
  • MySQL
    Kenntnis der im UNIX-Umfeld weit verbreiten SQL-Datenbank MySQL.
  • O2
    Ein objektorientiertes Datenbanksystem (Hersteller: O2 Technology).
  • ObjectStore
    Ein objektorientiertes Datenbanksystem (Hersteller: Progress Software).
  • OLAPKnoten aufOnline Analytic Processing
    Kenntnis der Grundlagen für den Umgang mit multidimensionalen Daten, dem sog. Online Analytic Processing.
    • Cubeware Importer
      Eine Software, die den Import von Daten aus unterschiedlichen Quellen in OLAP-Systeme ermöglicht (Hersteller: Cubeware).
    • DOLAPDesktop OLAP
      Desktop OLAP; eine OLAP-Variante, bei der die Analyse der Daten auf einem lokalen Rechner vorgenommen wird.
    • HOLAPHybrid-OLAP
      Hybrid OLAP; eine OLAP-Variante in der die Daten in unterschiedlich strukturierten Datenbanken zur Verfügung stehen.
    • MOLAPMultidimensional Online Analytical Processing
      Kenntnis der Abbildung von Datenmodellen in multidimensionaler Form.
    • Multidimensional ExpressionsMDX
      Multidimensional Expressions ist eine Abfragesprache für OLAP-Datenbanken.
    • OLAP-WerkzeugeKnoten auf
      Kenntnisse des analytischen Informationssystems "Online Analytical Processing", um damit Daten eines Unternehmens so zu analysieren und aufzubereiten, dass sie zu einer Entscheidungsfindung herangezogen werden können.
      • Cognos Powerplay
        Kenntnis der Analyse- und Reporting-Lösung Cognos Powerplay für OLAP-Daten.
      • Data Propagator
        Kenntnis dieser Software von IBM für den Abgleich von Datenbanken bei laufendem Betrieb; Änderungen in einer zentralen Datenbank können dadurch automatisch an lokale Datenbanken, z.B. in Filialen, weitergegeben werden.
      • MIS Alea
        OLAP-Datenbank.
      • Oracle Express
        Kenntnis dieser Datenbankentwicklungsumgebung des gleichnamigen Herstellers für die Erstellung von OLAP-Applikationen.
      • Oracle OLAP
        Kenntnis der OLAP-Schnittstelle bei Datenbankdesign und Data Warehousing in Oracle-Systemen.
    • ROLAPRelationales OLAP
      Relational OLAP; eine OLAP-Variante, in der die Daten in relationalen Datenbanken gespeichert werden.
  • ONTOS
    Ein Datenbanksystem mit objektorientierten Erweiterungen.
  • OpenODB
    Ein objektorientiertes Datenbanksystem für kommerzielle Anwendungen (Hersteller: Hewlett Packard).
  • Oracle-DatenbankenKnoten aufOracle DB
    Relationales SQL-kompatibles Datenbanksystem.
    • Oracle Database 11gOracle 10i, Oracle 8i, Oracle 9i, Oracle Database 10g
      Kenntnisse dieser Datenbanksoftware von Oracle.
    • Oracle Spatial
      Kenntnis diser Datenbank-Software für die Speicherung und Verwaltung geo-spatialer Daten.
  • Paradox
  • Pervasive PSQLBtrieve
  • PostgreSQL
    Kenntnis der Datenbanksoftware PostgreSQL.
  • Progress
    Kenntnisse der relationalen Datenbank Progress der Progress Software GmbH.
  • RedisRemote Dictionary Server
    Sogenannte In-Memory-Datenbank mit einer einfachen Schlüssel-Werte-Datenstruktur.
  • SAS-System
    Kenntnisse des Softwarepakets SAS-System zur Datenverwaltung, -analyse und -präsentation.
  • SQL AnywareSybase SQL Anywhere
    Relationales Datenbanksystem von Sybase iAnywhere.
  • Superbase
    Kenntnisse des Datenbanksystems Superbase für besonders große und verteilte Datenbanken.
  • Teradata
    Kenntnis des relationalen Datenbankmanagementsystems Teradata des gleichnamigen Herstellers.
  • UDS-SQLUDS, Universelles Datenbanksystem
    Kenntnisse des Universellen Datenbanksystems von Siemens.
  • Versant
    Ein Anbieter von objektorientierten Datenbanksystemen.
  • Wissensmanagement-SystemeKnoten auf
    Softwarelösungen, die das in einem Unternehmen vorhandene Wissen verwalten und zugänglich machen.
    • Business IntelligenceKnoten aufBI
      Konzepte, Prozesse und Werkzeuge zur softwaregestützten Sammlung, Auswertung und Darstellung von Unternehmens- und Wettbewerbsdaten sowie zur Übersetzung der Ergebnisse in entscheidungsrelevantes Wissen.
      • Oracle Business IntelligenceOracle Business Intelligence Suite
        Kenntnis der IT-Lösung des Herstellers Oracle zur systematischen Analyse von Unternehmensdaten.
    • Digital DashboardMicrosoft Digital Dashboard, MS Digital Dashboard
      Portal-Konzept, das Mitarbeitern und Entscheidungsträgern den Zugriff auf persönliche, externe, Team- und Unternehmensinformationen ermöglicht.
    • DYONIPOSDynamic Ontology Based Integrated Process Optimisation
      Kontextsensitives System, welches MitarbeiterInnen wissensintensiver Unternehmen und Einrichtungen bedarfsgerecht und proaktiv Informationen zur Verfügung stellt.
    • ECM-ToolsKnoten aufECM, ECMS, Enterprise Content Management, Enterprise Content Management System, Enterprise Content Management Tools
      Kenntnis von Enterprise Content Management Tools - das sind Technologien, mit denen herkömmliche Dokumentenverwaltung und Internettechnologien verbunden werden, z.B. Werkzeuge für Dokumentenmanagement, Datenbanken, Web-Content-Management usw.
      • Alfresco
        Open-Source-Software, mit der Unternehmen sowohl Dokumente als auch Webinhalte verwalten und bereitstellen können.
      • Documentum
        Software zur Unterstützung von Wissensmanagement bzw. Enterprise-Content-Management (Hersteller: EMC Computer Systems Austria GmbH).
      • FileNet
        Kenntnis dieser ECM-Lösung zur internet-basierten Dokumentenverwaltung der Firma FileNet.
      • Gentics Content.Node
        Anwendung für die gemeinschaftliche Erstellung, Verwaltung und Verbreitung von multimedialen Inhalten in Unternehmen (Hersteller: Gentics Software).
      • Hyperwave eKnowledge Suite
        Kenntnis dieser ECM-Lösung zur Erfassung, Organisation und Verteilung von Unternehmensinformationen der Firma Hyperwave.
      • PAM-Storage
        Software für die abteilungsübergreifende Verwaltung von Geschäftsdokumenten aller Art (Hersteller: H&S Software AG).
      • Vignette StoryServer
        Kenntnis dieses ECM-Systems (Enterprise-Content-Management) der Firma Vignette zur Erfassung, Verwaltung, Speicherung, Bewahrung und Bereitstellung von Inhalten und Dokumenten zur Unterstützung organisatorischer Prozesse im Unternehmen.
      • VIP Gauss
        Kenntnis dieser ECM-Lösung der Firma Gauss.
    • EDMSElectronic Document Management System
      Electroinc Document Management System, Überbegriff für Software zur Speicherung elektronischer Dokumente.
  • XDb
    Kenntnisse der Datenbank XDb für Windows und Pocket PCs.

Verwandtschaftsbeziehungen dieser beruflichen Kompetenz und ihrer Unterbegriffe

Verwandschaftsbeziehungen gering mittel hoch
der Kompetenz LINKS zur Kompetenz RECHTS:
der Kompetenz RECHTS zur Kompetenz LINKS:

Gefragt sind berufliche Kompetenzen aus dem Bereich Datenbank-Anwendungskenntnisse in folgenden Berufen:

Berufliche Kompetenz:... ist gefragt bei:
aDIS/BMSArchivarIn und DokumentarIn
BibliothecaArchivarIn und DokumentarIn BibliothekarIn
BibliothekssoftwareArchivarIn und DokumentarIn BibliothekarIn ProjektassistentIn in der Forschung
Business IntelligenceControllerIn Data-Warehouse-ManagerIn DatenbankentwicklerIn IT-Consultant (m/w) IT-ProjektmanagerIn WirtschaftsinformatikerIn
Data-MiningData-Warehouse-ManagerIn MathematikerIn
weitere anzeigen (15)