Medizinisches Fachwissen

Bereich: Gesundheit, Körper- und Schönheitspflege

Synonyme

  • Ärztliche Kenntnisse
  • Ärztliches Fachwissen
  • Fachbereich Medizin
  • Medizinische Kenntnisse

Erklärung

Fachliche und methodische Kompetenzen im Zusammenhang mit der Behandlung von Erkrankungen.

Anzeigefilter:
  • Berufsspezifische Kompetenzen
 

Medizinisches Fachwissen für Arzt/Ärztin für Allgemeinmedizin

  • Allgemeinmedizin
    Kompetenzen, die den gesamten Bereich der ärztlichen Grundversorgung abdecken; dazu gehört es z.B. PatientInnen zu untersuchen, zu behandeln oder an FachärztInnen zu überweisen.
  • Behandlungen festlegen und planenKnoten auf
    Betrachten, Abtasten, Abklopfen und Abhören von PatientInnen zur Ermittlung der Ursachen von Beschwerden und allgemeinen Gesundheitsprüfung.
    • Erstellung von Behandlungskonzepten
      Festlegen einer bestimmten Vorgehensweise bei der Behandlung von PatientInnen in Abhängigkeit von deren medizinischen Problemen.
    • Stellen von Differenzialdiagnosen
      Abgrenzung und Identifizierung einer bestimmter Krankheit innerhalb einer Gruppe symptomatisch ähnlicher Krankheiten zur korrekten Diagnosestellung.
  • FachmedizinKnoten auf
    Kompetenzen in bestimmten medizinischen Fachgebieten.
    • ArbeitsmedizinBetriebsmedizin
      Kenntnis jenes medizinischen Fachgebiets, das sich in Forschung, Lehre und Praxis mit der Untersuchung, Bewertung, Begutachtung und Beeinflussung der Wechselbeziehungen zwischen Arbeitsplatzanforderungen und Arbeits- bzw. Beschäftigungsfähigkeit von Menschen befasst.
    • ChirurgieKnoten auf
      Kenntnisse in jenem Teilgebiet der Medizin, das sich mit der Heilung von Krankheiten, Unfallfolgen oder Körperfehlern mittels operativer Eingriffe befasst.
      • Transplantationschirurgie
    • GeriatrieAlternswissenschaft, Gerontologie
      Altersheilkunde; beschäftigt sich mit den körperlichen und psychischen Veränderungen im Alter und mit Krankheiten des alternden Menschen.
    • Innere MedizinKnoten auf
      Kenntnisse auf jenem Gebiet der Medizin, das sich mit Vorbeugung, Diagnose und Behandlung der Erkrankung innerer Organe befasst.
      • ImmunologieKnoten auf
        Wissenschaft von den biologischen und chemischen Grundlagen der körperliche Abwehr von Krankheitserregern wie z.B. Bakterien oder Viren.
        • SerologieKnoten auf
          Teilgebiet der Immunologie, das sich mit den Antigen-Antikörper-Reaktionen im Blutserum beschäftigt.
          • Blutgruppenserologie
            Teilgebiet der Serologie, das sich mit der Analyse des Blutserums hinsichtlich der Blutgruppe befasst.
    • Manuelle MedizinChirotherapie
      Medizinisches Fachgebiet, das sich mit der händischen Untersuchung und Behandlung von reversiblen Funktionsstörungen des Stütz- und Bewegungsapparates befasst.
    • NotfallmedizinNotfallversorgung
      Kenntnisse auf jenem medizinischen Fachgebiet, das sich mit der Erkennung und Behandlung lebensbedrohlicher Erkrankungen bzw. Verletzungen befasst.
    • PalliativmedizinSchmerzlinderung
    • Psychosoziale Medizin
      Medizinisches Fachgebiet, in dem besonderes Augenmerk auf die psychologischen und sozialen Aspekte der Entstehung und Behandlung von Krankheiten gelegt wird.
  • Hygiene und InfektionslehreMedizinhygiene
    Diverse Methoden zur Gesunderhaltung durch Sauberkeit und pflegerische Maßnahmen; z.B.: Desinfektion, Körperpflege, Zahnpflege.
  • Medizinische Beratung
    Fähigkeit, PatientInnen medizinisch beraten zu können; dazu gehört neben medizinischem Fachwissen auch gute Ausdrucksfähigkeit und Einfühlungsvermögen.
  • Spezielle medizinische TherapiemethodenKnoten auf
    Fachwissen über bestimmte medizinische Therapiemethoden (z.B. Schmerz- oder Zelltherapie) sowie Kompetenzen in der Anwendung dieser.
    • SchmerztherapieAlgesiologie
      Kenntnis von Maßnahmen zur Therapie akuter und chronischer Schmerzzustände.
  • Untersuchung von PatientInnen
    Betrachten, Abtasten, Abklopfen und Abhören von PatientInnen zur Ermittlung der Ursachen von Beschwerden und allgemeinen Gesundheitsprüfung.

Verwandtschaftsbeziehungen dieser beruflichen Kompetenz und ihrer Unterbegriffe

Berufliche Kompetenz: ... ist verwandt mit:
Medizinisches Fachwissen
Abgeschlossener Turnus
Ausbildung zum/zur diplomierten medizinischen FachassistentIn (MFA)
Ausbildungen im medizinischen Bereich
Humanmedizin
Ius practicandi
Klinische Basisausbildung
Medizinische Funktionsdiagnostik
Medizinische Grundkenntnisse
Ärztliche Physikatsprüfung
Ärztliches Berufsrecht
Allgemeinmedizin
Abgeschlossener Turnus
Diplom Kur-, Präventivmedizin und Wellness
Diplom Schularzt/-ärztin
Ius practicandi
Klinische Basisausbildung
Ärztliche Physikatsprüfung
Arbeitsmedizin
Arbeitsmedizinische Assistenz in der Pflege
Arbeitsschutzmanagementsystem
Berufsspezifische Schutz- und Sicherheitsbestimmungen
Diplom Arbeitsmedizin
FachärztInnen-Ausbildung für Arbeitsmedizin und angewandte Physiologie
Chirurgie
FachärztInnen-Ausbildung für Chirurgische Sonderfächer
Fachmedizin
Ausbildungen zum/zur Facharzt/Fachärztin
Diplom Kur-, Präventivmedizin und Wellness
Ärztliche Physikatsprüfung
weitere anzeigen (14)
Verwandschaftsbeziehungen gering mittel hoch
der Kompetenz LINKS zur Kompetenz RECHTS:
der Kompetenz RECHTS zur Kompetenz LINKS:

Gefragt sind berufliche Kompetenzen aus dem Bereich Medizinisches Fachwissen in folgenden Berufen:

Berufliche Kompetenz:... ist gefragt bei:
AdipositasDiätologe/Diätologinreglementiert
AllergologieDiätologe/Diätologinreglementiert linesFacharzt/Fachärztinreglementiert
AllgemeinmedizinArzt/Ärztin für Allgemeinmedizinreglementiert MedizinerIn linesTurnusarzt/-ärztinreglementiert
AmblyopieOrthoptistInreglementiert
AnästhesiologielinesFacharzt/Fachärztinreglementiert linesTurnusarzt/-ärztinreglementiert
weitere anzeigen (138)