Orthoptik-Kenntnisse

Orthoptik-Kenntnisse

Bereich: Gesundheit, Körper- und Schönheitspflege

Synonyme

  • Augenoptikkenntnisse
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Augenoptik
  • Optikkenntnisse

Erklärung

Kenntnisse im Bereich der Augenoptik; umfasst u.a. die nicht-medizinische Sehdiagnostik, die Anpassung von Sehbehelfen wie Brillen oder Kontaktlinsen sowie die Kundenberatung auf diesem Fachgebiet.

Anzeigefilter:
  • Berufsspezifische Kompetenzen
 

Details

  • Anpassung von SehhilfenKnoten auf
    Optische Hilfsmittel zur Verbesserung der Sehfähigkeit bzw. zur Rehabilitation von Sehstörungen bearbeiten, damit sie den individuellen Bedürfnissen von PatientInnen bzw. KundInnen gerecht werden.
    • Brillenvermessung
      Vermessung der aktuellen Brechwerte von Brillengläsern, um Rückschlüsse auf die Fehlsichtigkeit zu ziehen und entsprechend die weitere Vorgehensweise bei der Behandlung zu planen.
  • Beratung bei Brillenfassungen und BrillengläsernKnoten auf
    • Beratung zu vergrößernden Sehhilfen
      Beratung von KundInnen hinsichtlich vergrößernder Sehhilfen, wie etwa Lupen oder Lupenbrillen.
  • BrillenanfertigungBrillenoptik
    Kenntnisse im Anfertigen von Brillen mithilfe entsprechender Fertigungsgeräte. Dazu zählt u.a. das Zentrieren, Aufblocken und der Zuschnitt des Glases sowie das Einsetzen des Glases in die Fassung.
  • KontaktlinsenKnoten auf
    Sehhilfen, die vor der Hornhaut des Auges auf einem Tränenfilm schwimmen.
    • Kontaktlinsenanpassung
      Kontaktlinsen an die Bedürfnisse von KundInnen anpassen.
    • Kontaktlinsenberatung
  • Reparatur von Brillen
  • SehbehindertenberatungKundenberatung in der Orthoptik, KundInnenberatung in der Orthoptik
    Kenntnisse in der KundInnenberatung auf dem Gebiet der Orthoptik.
  • SehschärfebestimmungKnoten aufRefraktionsbestimmung, Refraktionskenntnisse
    Augenärztliche Untersuchung zur Prüfung der Fähigkeit des Auges, Muster und Konturen in der Außenwelt als solche wahrzunehmen.
    • Digitale Sehschärfenmessung
      Bestimmung der Sehschärfe mittels digitaler Messverfahren.
    • Sehtest
  • Visuelle RehabilitationKnoten auf
    Kenntnisse in der Behandlung von Sehstörungen oder -erkrankungen wie z.B. Schielen, Augenzittern, Störungen der Augenbeweglichkeit, Kurz- und Weitsichtigkeit, Grauer Star u.ä.
    • Binokulare Vollkorrektur
    • Strabismustherapie
      Kenntnisse in Therapieformen zur Behandlung des Schielens. Der Strabismus ist eine Augenmuskelgleichgewichtsstörung bzw. eine fehlerhafte motorische Koordination beider Augen.

Verwandtschaftsbeziehungen dieser beruflichen Kompetenz und ihrer Unterbegriffe

Berufliche Kompetenz: ... ist verwandt mit:
Orthoptik-Kenntnisse
Optik
Technische Optik
Verwandschaftsbeziehungen gering mittel hoch
der Kompetenz LINKS zur Kompetenz RECHTS:
der Kompetenz RECHTS zur Kompetenz LINKS:

Gefragt sind berufliche Kompetenzen aus dem Bereich Orthoptik-Kenntnisse in folgenden Berufen:

Berufliche Kompetenz:... ist gefragt bei:
Anpassung von SehhilfenAugenoptikerIn OrthoptistInreglementiert
Beratung bei Brillenfassungen und BrillengläsernlinesAugenoptikerIn
Beratung zu vergrößernden SehhilfenAugenoptikerIn
BrillenanfertigungFeinoptikerIn linesKunststofftechnikerIn
KontaktlinsenlinesAugenoptikerIn
weitere anzeigen (8)