Wissenschaftliches Fachwissen Technik und Formalwissenschaften

Bereich: Wissenschaft und Forschung

Anzeigefilter:
  • Berufsspezifische Kompetenzen
 

Wissenschaftliches Fachwissen Technik und Formalwissenschaften für InformatikerIn

  • FormalwissenschaftenKnoten auf
    Wissenschaften, die sich der Analyse von Systemen von Symbolketten und Regeln widmen.
    • InformatikKnoten auf
      Wissenschaft von der systematischen Verarbeitung von Informationen, insbesondere der automatischen Verarbeitung mit Hilfe von Rechenanlagen.
      • Angewandte Informatik
        Anwendung von Informatik-Lösungen in anderen Wissenschaftsbereichen, wie z. B. Biologie, Betriebswirtschaft oder Medizin.
      • Technische Informatik
        Kenntnis der hardwaretechnischen Grundlagen von Rechen- und Kommunikationssystemen.
      • WirtschaftsinformatikKnoten auf
        Entwurf, Entwicklung und Anwendung von in der Regel computergestützten Informations- und Kommunikationssystemen in Wirtschaftsunternehmen.
        • Betriebsinformatik
  • Technische WissenschaftenKnoten auf
    Wissenschaftliche Disziplinen, die sich mit technischer Forschung und Entwicklung befassen, z.B. Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik oder Verfahrenstechnik.
    • Elektrotechnik und InformationstechnikKnoten aufElektrotechnik
      Fachgebiet, das sich mit der Forschung, technischen Entwicklung und Produktionstechnik von Geräten oder Verfahren befasst, welche zumindest anteilig auf elektrischer Energie sowie auf Informations- und Datenverarbeitungsprozessen beruhen.
      • Advanced AnalyticsKnoten auf
        Fortgeschrittene Methoden zur Datenanalyse und -manipulation, wie z. B. Machine Learning und Neuronale Netzwerke.
        • NLP (IT)Natural Language Processing
          Techniken zur maschinellen Verarbeitung natürlicher Sprache; es soll eine direkte Kommunikation zwischen Mensch und Computer mittels natürlicher Sprache erreicht werden.
    • KybernetikKnoten auf
      Fach- und Methodenwissen über die Gesetzmäßigkeiten der Steuerung, Regelung und Rückkoppelung der Informationsübertragung.
      • Systemtheorie
        Beschreibung und Erklärung unterschiedlich komplexer technischer, sozialer oder biologischer Phänomene auf Basis der Annahme, dass die einzelnen Elemente des Systems in einer Weise wechselwirken, dass sie eine aufgaben-, sinn- oder zweckgebundene Einheit bilden.
    • Technische Naturwissenschaften
      Wissenschaftliche Disziplinen, die den Übergang zwischen naturwissenschaftlichen und technischen Fachgebieten darstellen, z.B. Technische Physik, Technische Chemie oder Technische Mathematik.

Verwandtschaftsbeziehungen dieser beruflichen Kompetenz und ihrer Unterbegriffe

Verwandschaftsbeziehungen gering mittel hoch
der Kompetenz LINKS zur Kompetenz RECHTS:
der Kompetenz RECHTS zur Kompetenz LINKS:

Gefragt sind berufliche Kompetenzen aus dem Bereich Wissenschaftliches Fachwissen Technik und Formalwissenschaften in folgenden Berufen:

Berufliche Kompetenz:... ist gefragt bei:
AgrarchemielinesChemikerIn
Analyse von Big DatalinesData-Warehouse-ManagerIn linesMathematikerIn
Angewandte InformatikInformatikerIn Software-EntwicklerIn
Angewandte MathematiklinesLehrerIn für die Sekundarstufe Berufsbildungreglementiert
Architektur und RaumplanunglinesArchitektIn
weitere anzeigen (44)