Veranstaltungstechnik-Kenntnisse

Veranstaltungstechnik-Kenntnisse

Bereich: Kunst, Kultur und Medien

Synonyme

  • Bühnentechnik-Kenntnisse

Erklärung

Kenntnisse in der Planung, Organisation, dem Auf- bzw. Abbau von Bühnen, Festzelten u.ä. inklusive der Licht- und Beschallungsanlagen.

Anzeigefilter:
  • Berufsspezifische Kompetenzen
 

Details

  • Beleuchtungs- und BeschallungsanlagenKnoten auf
    Technische Maßnahmen zur Beleuchtung und Beschallung bei Veranstaltungen oder in Gebäuden.
    • Akustische Anlagen
      Anlagen zur Beschallung von Veranstaltungsorten oder Gebäuden.
    • Bedienung von LichtanlagenKnoten aufBedienung von lichttechnischen Anlagen, Lichtanlagen bedienen
      Kenntnisse im Bedienen von Anlagen zur Wiedergabe von Licht.
      • Computergesteuerte Lichtanlagen
      • Relux
        Kenntnis der Lichtplanungssoftware Relux des gleichnamigen Herstellers.
    • BeleuchtungstechnikKnoten auf
      • Lichtanlagen und -Computer
        Montage, Ausrichtung und Steuerung von Lichtanlagen sowie Steuerung von zugehörigen Lichtcomputern für Bühnen- und Studioausleuchtungen.
    • BeschallungstechnikSoundanlage
    • Bühnenbeleuchtung
      Lichtgestaltung auf Konzert-, Theater- und Opernbühnen.
    • Elektroakustik-GeräteKnoten aufElektroakustik-Anlagen, Elektroakustik-Systeme
      Elektrische Geräte, mit denen akustische Signale verarbeitet werden können, z.B. Verstärker.
      • DrumcomputerKnoten auf
        • Drum-Computer
      • LautsprecherBoxen, Lautsprecherboxen, Lautsprechertechnik
        Gerät, das elektrische Signale in Schall umwandelt.
      • Sampler
      • Synthesizer
      • TonabnehmersystemeTonabnehmertechnik
        Technische Vorrichtungen zur Umwandlung mechanischer Schwingungen in Festkörpern bzw. Schwingungen einer Nadel in einer Schallplattenrille in ein elektrisches Signal.
      • Tonaufnahmegeräte
        Geräte zur Speicherung von Schallereignissen.
    • Lastgerechte Stromversorgung
  • BühnentechnikKnoten auf
    Überbegriff für technische Geräte und Vorrichtungen, die auf Bühnen verwendet werden, z.B. Theaterzüge, Drehbühnen oder Beleuchterbrücken.
    • BühnenbauAuf- und Abbau von Bühnen, Bühnen abbauen, Bühnen aufbauen
    • TribünenbauAuf- und Abbau von Tribünen, Tribünen abbauen, Tribünen aufbauen
  • Erstellung von Bühnen- und SzenenplänenBühnen- und Szenenpläne erstellen, Bühnen- und Szenepläne erstellen
    Übersichten über die Aufstellung von KünstlerInnen auf einer Bühnen bzw. über die Abfolge von Szenen in dramatischen Werken erstellen.
  • FilmvorführungFilmvorführen
  • PyrotechnikKnoten auf
    Herstellung bzw. Verwendung von Gegenständen, mit denen durch Verbrennungsprozesse bestimmte Bewegungs-, Licht-, Knall-, Rauch-, Nebel-, Druck- oder Reizwirkungen hervorgerufen werden können, z.B. bei Feuerwerken.
    • Bühnenfeuerwerk
    • Großfeuerwerk
  • Studiotechnik
    Überbegriff für technische Geräte in Ton- und Filmstudios.
  • Technische Betreuung von Events
    Kenntnisse in der technischen Betreuung von Veranstaltung.
  • Zeltbau
    Aufbau verschiedener Arten von Zelten an einem dafür vorgesehenen Platz.

Verwandtschaftsbeziehungen dieser beruflichen Kompetenz und ihrer Unterbegriffe

Verwandschaftsbeziehungen gering mittel hoch
der Kompetenz LINKS zur Kompetenz RECHTS:
der Kompetenz RECHTS zur Kompetenz LINKS:

Gefragt sind berufliche Kompetenzen aus dem Bereich Veranstaltungstechnik-Kenntnisse in folgenden Berufen:

Berufliche Kompetenz:... ist gefragt bei:
Akustische AnlagenStudiotechnikerIn VeranstaltungstechnikerIn
Bedienung von LichtanlagenVeranstaltungstechnikerIn
Beleuchtungs- und BeschallungsanlagenBühnenarbeiterIn SchaustellerIn StudiotechnikerIn Theater-, Film- und MedienwissenschafterIn VeranstaltungstechnikerIn
BeleuchtungstechnikKameramann/-frau
BühnenbauBühnenarbeiterIn GerüsterIn VeranstaltungstechnikerIn
weitere anzeigen (11)