Bauplanungskenntnisse

Bauplanungskenntnisse

Bereich: Bau, Holz

Synonyme

  • Bauplanerische Kenntnisse
  • Infrastrukturplanung

Erklärung

Kenntnisse im Ausschreiben und Planen von Bauvorhaben.

Anzeigefilter:
  • Berufsspezifische Kompetenzen
 

Details

  • BauablaufplanungKnoten aufBau-Detailpläne, Bau-Detailplanung, Bauabläufe planen, Erstellung von Bauzeitplänen, Planung der Bauabläufe, Polierpläne, Polierplanung
    Erstellen eines Bauzeitplans, der angibt wann welches Gewerk auf einer Baustelle tätig ist.
    • Berechnung des Baumaterialbedarfs
      Berechnen, wie viel und welche Baustoffe (z. B. Ziegeln, Zement, usw.) bei einem Bauvorhaben benötigt werden.
    • EinreichplanungBaueinreichung, Eingabepläne erstellen, Eingabeplanung, Einreichpläne erstellen, Erstellung von Eingabeplänen, Erstellung von Einreichplänen, Genehmigungsplanung
      Bauvorhaben planerisch so weit vorbereiten, dass diese bei den zuständigen Behörden zur Genehmigung vorgelegt werden können.
    • Erstellung von AusführungsplänenAusführungspläne anfertigen, Ausführungsplanung
      Pläne zur Durchführung von Bauvorhaben anfertigen. Die Basis für Ausführungspläne stellen zuvor erstellte Entwurfspläne dar.
    • Schreiben von Bautagesberichten
      Tagesberichte für Bauvorhaben erstellen.
    • Wartung von Bauzeitplänen
      Zeitpläne für Bauvorhaben aktuell halten.
  • BauausschreibungKnoten aufBauausschreibungskenntnisse
    Standardisierte Zusammenstellung aller zur Ausführung des Bauvorhabens notwendigen Leistungen.
    • Abwicklung von Bauausschreibungen
      Erledigung aller Arbeiten die im Zuge von Ausschreibungen für Bauprojekte zu erledigen sind, z. B. Angebotsbewertung und -vergabe.
    • Erstellung von BauausschreibungenBauausschreibungen erstellen
    • VariantenstudienVariantenkonzepte
      Zusätzliche Lösungsvorschläge für bauliche Umsetzungen.
    • Vorbereitung von BauausschreibungenBauausschreibungen vorbereiten
  • Erstellung von BaubeschreibungenBaubeschreibungen anfertigen
    Detaillierte Beschreibungen von Bauvorhaben (Materialbedarf, Bauausführung, usw.) anfertigen.
  • GebäudeentwurfsplanungKnoten aufArchitektonische Entwurfszeichnung, Architektonische Präsentationszeichnung, Architektonischer Entwurf, Architektonisches Entwerfen, Architekturzeichnung, Entwurfsplanung, Gebäudeentwurf
    Fach- und Methodenwissen sowie Kreativität und Sinn für Ästhetik, um Gebäude planen zu können.
    • DarstellungstechnikenBeherrschung von Darstellungstechniken, Darstellungstechniken beherrschen, Digitale Darstellungstechniken
      Erstellen von Konzepten und Plänen durch händisches Zeichnen, computerunterstützte Programme usw.
  • GlasbauplanungGlasbaudesign
    Planung von Konstruktionen aus Glas (z.B. Glasfassaden, Glastüren).
  • HochbauplanungKnoten auf
    Planung von Bauwerken, die im Wesentlichen auf bzw. über der Erdoberfläche errichtet werden.
    • FassadenplanungFassaden planen, Planung von Fassaden
      Planung des äußeren Teils eines Gebäudes.
    • Planung von EinkaufszentrenEinkaufszentren planen
    • Planung von FlughäfenFlughäfen planen
    • Planung von FreibädernFreibäder planen
    • Planung von HallenbädernHallenbäder planen
    • Planung von HäusernKnoten aufHäuser planen
      • Planung von EinfamilienhäusernEinfamilienhäuser planen
      • Planung von ReihenhäusernReihenhäuser planen
    • Planung von HotelsHotels planen
    • Planung von IndustriegebäudenIndustriegebäude planen
    • Planung von KrankenhäusernKrankenhäuser planen
    • Planung von Sportplätzen und StadienPlanung von Sportanlagen, Planung von Stadien, Sportanlagen planen, Sportplätze planen, Stadien planen
    • Planung von TankstellenTankstellen planen
    • Planung von WohnungenWohnungen planen
  • HolzbaudesignHolzbauplanung
    Planung von Konstruktionen aus Holz (z.B. Wände, Treppen).
  • InnenarchitekturKnoten aufInnenräume planen, Innenraumgestaltung, Innenraumplanung, Interior Design, Planung von Innenräumen
    Gestaltung von Innenräumen jeglicher Art, insbesondere durch Material- und Farbwahl für Böden und Wände, Planung spezieller Einbauten, Auswahl und Platzierung von Mobiliar sowie der Lichtgestaltung.
    • BadgestaltungBäder gestalten, Bäder planen, Badplanung, Gestaltung von Bädern, Planung von Bädern
      Gestalterische Planung von Badezimmern.
    • BürogestaltungBüroeinrichtungen planen, Büroplanung, Planung von Büros
    • KüchengestaltungGestaltung von Küchen, Küchen gestalten, Küchen planen, Küchenplanung, Planung von Küchen
      Gestalterische Planung von Küchen.
    • LichtplanungKnoten aufErstellung von Lichtplänen, Lichtgestaltung, Lichtplan erstellen
      Eine passende Beleuchtung für Wohn- und Arbeitsbereiche planen, z. B. Wahl der Beleuchtungsmittel, Einsatz von Sensoren, Lichtqualität und Energieeffizienz von Lampen.
      • Lichtdesign
        Bereich der Lichtplanung, der sich mit den gestalterischen Aspekten befasst und sich an Architektur, Dekoration oder Theater orientiert.
      • Lichtplanung mit DIALuxDIALux, DIALux-Software
        Lichtplanungssoftware des Herstellers Dial, die für das professionelle Lichtdesign von Innenräumen (z.B. Geschäfte, Museen, Notbeleuchtungen) und im Außenbereich (z.B. Straßenleuchten, Sportstätten) eingesetzt wird.
    • WohnraumgestaltungGestaltung von Wohnräumen, Planung von Wohnräumen, Schlafzimmerplanung, Wohnraumplanung, Wohnzimmerplanung
      Gestalterische Planung von Wohn- und Schlafzimmern.
  • KonstruktionsbewertungKnoten auf
    Analyse der Planungs- oder Entwurfsalternativen.
    • Erstellung von KonstruktionsbewertungenKonstruktionsbewertungen erstellen
      Planungs- oder Entwurfsalternativen schriftlich analysieren und bewerten.
  • MassenermittlungBerechnung von Massen, Ermittlung von Massen, Massen berechnen, Massen ermitteln, Massenberechnung
    Kenntnisse im Bereich der Mengenermittlung im Bauwesen.
  • MetallbaudesigntechnikMetallbauplanung
    Planung von Konstruktionen aus Metall (z.B. Zäune, Geländer, Überdachungen, Hallen, Brücken).
  • Planung von InfrastrukturanlagenInfrastrukturanlagen planen
    Planung von technischen Grundeinrichtungen, wie z. B. für Energie oder Wasser.
  • Rohrleitungsplanung
    Planen von Rohrleitungen.
  • Technische BauplanungKnoten aufBauphysik
    Technische Disziplin, die sich mit den wissenschaftlich-technischen Grundlagen für Planung und Ausführung von Bauwerken beschäftigt, insbes. auch mit den Baumaterialien.
    • Bauakustik
      Teilgebiet der Bauphysik, das sich mit dem Schallschutz in Gebäuden beschäftigt.
    • Baudynamik
      Berechnung und Beurteilung der Dynamik von Bauwerken unter Berücksichtigung der Dimension Zeit bzw. Frequenz.
    • Baumechanik
      Lehre von den physikalischen Gesetzmäßigkeiten, z.B. Verteilung von Lasten und der Wirkung von Kräften.
    • BaustatikKnoten aufStatische Planung
      Teilgebiet der Statik, das sich mit allen Fragen der Kräfteverteilung in Bauwerken auseinandersetzt.
      • BewehrungsplanungBewehrungspläne erstellen, Erstellung von Bewehrungsplänen
        Zeichnung, auf welcher die Bauteile, ihre Bewehrung (Stahleinlagen in Beton und Mauerwerk) und alle Einbauteile eindeutig dargestellt und vermaßt sind.
      • Durchführung von TestbohrungenTestbohrungen durchführen
      • TragwerksplanungPlanung von Tragwerken, Tragwerke planen
        Tragende Konstruktion, die Lasten in Fundamente bzw. andere Konstruktionen weiterleitet, z.B. Stabtragwerk, Flächentragwerk.
    • Berechnung von speicherwirksamen Massen
      Berechnen von Wärmeströmungen in Bauteilen.
    • BodenmechanikBodenschichtung, Felsbau, Felsmechanik, Grundbau, Ingenieurgeologie
      Wissenschaftsdisziplin, die sich mit den elastischen und plastischen Eigenschaften, d.h. der Konsistenz und Festigkeit des Erdbodens, beschäftigt.
    • DampfdiffusionsberechnungBerechnung von Dampfdiffusion, Dampfdiffusion berechnen
      Berechnen des Anteils wasserhaltiger Luft in Bauteilen.
    • EnergiekennzahlenKnoten auf
      Vergleichswert, um die thermische Qualität einer Gebäudehülle zu beschreiben. Sie sagt aus, wie viel Energie pro Quadratmeter Fläche im Jahr benötigt wird, und wird in kWh/m² pro Jahr angegeben.
      • Berechnung von EnergiekennzahlenEnergiekennzahlen berechnen
      • Definition von EnergiekennzahlenEnergiekennzahlen definieren
        Bestimmen des Heizwärmebedarfs eines Gebäudes.
    • TrinkwassernetzberechnungBerechnung des Trinkwassernetzes, Trinkwassernetzrechnung
      Computerunterstützte Berechnung und Darstellung von Trinkwassernetzen innerhalb eines Gebäudes oder für eine ganze Siedlung.
    • WärmebedarfsberechnungBerechnung des Wärmebedarfs, Wärmebedarfsrechnung
      Kalkulation der erforderlichen Heizleistung (Heizlast) als Grundlage für die Bemessung der Heizflächen und die Auslegung der gesamten Heizungsanlage.
  • Tiefbauplanung
    Planung von Bauwerken, die im Wesentlichen direkt an bzw. unterhalb der Erdoberfläche errichtet werden.

Verwandtschaftsbeziehungen dieser beruflichen Kompetenz und ihrer Unterbegriffe

Verwandschaftsbeziehungen gering mittel hoch
der Kompetenz LINKS zur Kompetenz RECHTS:
der Kompetenz RECHTS zur Kompetenz LINKS:

Gefragt sind berufliche Kompetenzen aus dem Bereich Bauplanungskenntnisse in folgenden Berufen:

Berufliche Kompetenz:... ist gefragt bei:
Abwicklung von BauausschreibungenlinesBautechnikerIn
BadgestaltungArchitektIn linesEinrichtungsberaterIn linesInstallationstechnikerIn
BauablaufplanungArchitektIn BauleiterIn BautechnikerIn BautechnischeR AssistentIn BautechnischeR ZeichnerIn GartenbautechnikerIn TechnikerIn im Bergwesen TiefbauerIn
BauausschreibunglinesBautechnikerIn TechnikerIn im Bergwesen
BauplanungskenntnisseArchitektIn BauleiterIn BaupolierIn linesBautechnikerIn BautechnischeR AssistentIn BautechnischeR ZeichnerIn FertigteilhausbauerIn HolztechnikerIn InstallationstechnikerIn KulturtechnikerIn SchalungsbauerIn Straßenerhaltungsfachmann/-frau TiefbauerIn WerkstofftechnikerIn
weitere anzeigen (31)