Lehrausbildung

BerufskraftfahrerIn, Schwerpunkt Personenbeförderung

Dauer der Lehrzeit: 3 Jahre Normale Lehrzeit

Verkürzte Lehrzeit für Personen mit Ausbildungsabschluss: 2 Jahre Verkürzte Lehrzeit

Haupttätigkeit

  • Personen mit Kraftfahrzeugen, z.B. Bussen, befördern
  • Das Gepäck der Fahrgäste laden und verstauen
  • Fahrzeuge auf ihre Fahrtüchtigkeit überprüfen
  • Kleine Reparaturen und Wartungsarbeiten an Fahrzeugen durchführen
  • Fahrtenbücher führen

Beschäftigungsmöglichkeiten

  • Öffentliche und private Personentransportunternehmen
  • Verkehrsbetriebe von Gemeinden
  • Touristikveranstalter


Voraussetzungen

(häufig genannte Voraussetzungen in Stelleninseraten für Lehrlinge)
  • Freude am Kontakt mit Menschen
  • Gerne unterwegs sein
  • Handwerkliche Geschicklichkeit
  • Interesse für Autos
  • Interesse für Technik
  • Körperlich fit sein

Aktuell offene Lehrstellen

.... in der online-Stellenvermittlung des AMS (eJob-Room): zum AMS-eJob-Room

Hier erhalten Sie Informationen zur Lehrlingsentschädigung: zum Berufslexikon

Hier erhalten Sie Informationen zu den Standorten der Berufsschulen: zum Ausbildungskompass

AMS-6-Steller

  • 428183 Berufskraftfahrer/in - Personenbeförderung

Zuordnung zu folgenden BIS-Berufsuntergruppen

Zuordnung zu BIS-Berufs- bereichen und -obergruppen