Lehrausbildung

SpenglerIn

Dauer der Lehrzeit: 3 Jahre Normale Lehrzeit

Verkürzte Lehrzeit für Personen mit Ausbildungsabschluss: 2 Jahre Verkürzte Lehrzeit

Haupttätigkeit

  • Bauteile für Dächer und Wände herstellen, z. B. Lüftungssysteme, Innen- und Außenentwässerungen
  • Dach- und Wandflächen reparieren und warten
  • Befestigungen und Aufbauten für Dächer und Wände montieren, z. B. Solaranlagen, Lüfter
  • Verbindungen von Metallen und Kunststoffen herstellen, z. B. durch Löten, Schweißen, Kleben
  • Metalle und Kunststoffe bearbeiten, z. B. Zuschneiden, Biegen
  • Oberflächen prüfen und behandeln
  • Mängel erkennen und beheben

Beschäftigungsmöglichkeiten

  • Betriebe des Spenglereigewerbes
  • Betriebe der Eisen- und Metallwarenindustrie
  • Betriebe der Maschinen- und Stahlbauindustrie


Voraussetzungen

(häufig genannte Voraussetzungen in Stelleninseraten für Lehrlinge)
  • Gerne mit Maschinen arbeiten
  • Gerne mit Werkzeug arbeiten
  • Gerne unterwegs sein
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Handwerkliche Geschicklichkeit
  • Körperlich fit sein
  • Schwindelfreies Arbeiten

Aktuell offene Lehrstellen

.... in der online-Stellenvermittlung des AMS (eJob-Room): 192 zum AMS-eJob-Room

Hier erhalten Sie Informationen zur Lehrlingsentschädigung: zum Berufslexikon

Hier erhalten Sie Informationen zu den Standorten der Berufsschulen: zum Ausbildungskompass