Lehrausbildung

TierpflegerIn

Dauer der Lehrzeit: 3 Jahre Normale Lehrzeit

Verkürzte Lehrzeit für Personen mit Ausbildungsabschluss: 2 Jahre Verkürzte Lehrzeit

Haupttätigkeit

  • Haustiere, Wildtiere oder Versuchstiere betreuen
  • Tiere überwachen und füttern
  • Kranke Tiere nach tierärztlicher Anweisung versorgen
  • Jungtiere aufziehen
  • Tiere pflegen, z.B. Krallen schneiden, waschen
  • Boxen, Käfige und Ställe reinigen und desinfizieren sowie Gehege instandhalten

Beschäftigungsmöglichkeiten

  • Tiergärten
  • Wildparks
  • Tierheime
  • Tierarztpraxen
  • Tierkliniken


Voraussetzungen

(häufig genannte Voraussetzungen in Stelleninseraten für Lehrlinge)
  • Körperlich fit sein
  • Liebe zu Tieren
  • Sinn für Sauberkeit und Hygiene
  • Unempfindlich gegen Gerüche sein

Aktuell offene Lehrstellen

.... in der online-Stellenvermittlung des AMS (eJob-Room): 2 zum AMS-eJob-Room

Hier erhalten Sie Informationen zur Lehrlingsentschädigung: zum Berufslexikon

Hier erhalten Sie Informationen zu den Standorten der Berufsschulen: zum Ausbildungskompass

AMS-6-Steller

  • 025483 Tierpfleger/in

Zuordnung zu folgenden BIS-Berufsuntergruppen

Zuordnung zu BIS-Berufs- bereichen und -obergruppen