Lehrausbildung

E-Commerce-Kaufmann/-frau (befristeter Ausbildungsversuch)

Dauer der Lehrzeit: 3 Jahre Normale Lehrzeit

Verkürzte Lehrzeit für Personen mit Ausbildungsabschluss: 2 Jahre Verkürzte Lehrzeit

Haupttätigkeit

  • Internet-Verkaufsportale betreuen, z.B. Produkt- und Preisinformationen online stellen
  • Online-Bestellungen entgegennehmen, prüfen und weiterleiten
  • Datenbanken nutzen, z.B. um den Warenbestand zu überprüfen
  • Das Kaufverhalten und Suchabfragen von KundInnen analysieren
  • Im Marketing mitarbeiten, z.B. Newsletter erstellen und versenden
  • KundInnen betreuen und Reklamationen bearbeiten
  • Online-Zahlungen kontrollieren und Mahnungen überwachen

Beschäftigungsmöglichkeiten

  • Einzelhandelsunternehmen mit Online-Shops
  • Großhandelsbetriebe mit Online-Verkaufsportalen
  • Online- und Versandhandelsunternehmen
  • Onlineportale für Reise- und Freizeitangebote, Speisenlieferdienste, Immobilien
  • Banken, Versicherungen, Behörden mit Online-Service- und Produktverkauf


Voraussetzungen

(häufig genannte Voraussetzungen in Stelleninseraten für Lehrlinge)
  • Gerne am Computer arbeiten
  • Gerne im Büro arbeiten
  • Grundkenntnisse in EDV
  • Grundkenntnisse in Englisch
  • Interesse für Fotografie
  • Interesse für Medien
  • Interesse für Verkauf
  • Serviceorientierte Arbeitsweise

Aktuell offene Lehrstellen

.... in der online-Stellenvermittlung des AMS (eJob-Room): 15 zum AMS-eJob-Room

Hier erhalten Sie Informationen zur Lehrlingsentschädigung: zum Berufslexikon

Hier erhalten Sie Informationen zu den Standorten der Berufsschulen: zum Ausbildungskompass