Lehrausbildung

FriseurIn (StylistIn)

Dauer der Lehrzeit: 3 Jahre Normale Lehrzeit

Verkürzte Lehrzeit für Personen mit Ausbildungsabschluss: 2 Jahre Verkürzte Lehrzeit

Haupttätigkeit

  • Haare waschen, schneiden, färben und pflegen und Frisuren gestalten
  • Augenbrauen und Wimpern färben und formen
  • Bärte rasieren, formen und schneiden
  • Fingernägel pflegen und designen
  • Hochsteckfrisuren gestalten, Haarteile und Haarschmuck einarbeiten
  • KundInnen in Bezug auf Frisuren, Kosmetik, Haar-, Haut- und Nagelpflege beraten
  • Termine mit KundInnen vereinbaren und KundInnen empfangen

Beschäftigungsmöglichkeiten

  • Frisiersalons
  • Drogerien mit angeschlossenen Friseurstudios
  • Mobile Friseurdienste
  • Wellness-Resorts und Hotels
  • Krankenhäuser, Kuranstalten und Rehabilitationszentren
  • Alters- und Pflegeheime


Voraussetzungen

(häufig genannte Voraussetzungen in Stelleninseraten für Lehrlinge)
  • Freude am Kontakt mit Menschen
  • Freundliches Auftreten
  • Gepflegtes Erscheinungsbild
  • Geschicklichkeit mit den Fingern
  • Interesse für Schönheitspflege
  • Sinn für Farben
  • Sinn für Mode und Trends

Aktuell offene Lehrstellen

.... in der online-Stellenvermittlung des AMS (eJob-Room): 268 zum AMS-eJob-Room

Hier erhalten Sie Informationen zur Lehrlingsentschädigung: zum Berufslexikon

Hier erhalten Sie Informationen zu den Standorten der Berufsschulen: zum Ausbildungskompass

AMS-6-Steller

  • 570182 Friseur (Stylist)/Friseurin (Stylistin)

Zuordnung zu folgenden BIS-Berufsuntergruppen

Zuordnung zu BIS-Berufs- bereichen und -obergruppen