Beruf

WerkzeugbautechnikerIn Schreibweisevarianten Öffnen/Schließen

Haupttätigkeit

WerkzeugbautechnikerInnen beschäftigen sich mit der Entwicklung, der Herstellung, dem Betrieb und der Wartung von Werkzeugen, Formen und verwandten Einrichtungen und Maschinen. Die wichtigste Aufgabe ist die Herstellung von Schnittwerkzeugen, Stanzwerkzeugen und Formwerkzeugen für Bearbeitungsmaschinen (vor allem Metall- und Kunststoffbearbeitungsmaschinen) sowie die Herstellung von Vorrichtungen, mit denen Werkstücke und Werkzeuge befestigt und in die richtige Bearbeitungsposition gebracht werden.

Beschäftigungsmöglichkeiten

WerkzeugbautechnikerInnen finden vor allem in werkzeugbauspezialisierten Mittel- und Großbetrieben, in Betrieben der Metall-, Kunststoff-, Maschinenbau-, Elektro- und Kraftfahrzeugindustrie sowie im Metall verarbeitenden Gewerbe Beschäftigung.

Aktuelle Stellenangebote

.... in der online-Stellenvermittlung des AMS (eJob-Room): 336 zum AMS-eJob-Room

Einkommen

Mindestgehalt für BerufseinsteigerInnen lt. typisch anwendbaren Kollektivverträgen ab Euro 1550 bis 3190 brutto pro Monat.
Je nach Ausbildungsniveau sind große Unterschiede beim Einstiegsgehalt möglich: Lehre von EUR 1550 bis EUR 2160; Mittlere/Höhere Schulen von EUR 1550 bis EUR 2490; Uni/FH/PH von EUR 2160 bis EUR 3190.

Arbeitsumfeld

Erhöhte Verletzungsgefahr, Heben und Tragen von Lasten von 5 bis 10 kg, Lärmbelastung, Schmutzbelastung, Ständiges Stehen

Deutschkenntnisse

A1 Fähigkeit, einfache Redewendungen in Bezug auf persönliche Dinge und konkrete Bedürfnisse zu äußern.
Geringe
A2 Fähigkeit, alltägliche Gesprächssituationen mit voraussehbaren Inhalten zu bewältigen.
Grundlegende
B1 Fähigkeit, unvorhersehbare Situationen zu beschreiben und sich mit Hilfe von Umschreibungen über Themen wie z.B. Familie, Hobbys, Interessen oder Arbeit zu äußern.
Durchschnittliche
B2 Fähigkeit, sich klar auszudrücken, klare Beschreibungen und Standpunkte darzulegen sowie einige komplexere Satzkonstruktionen zu bilden.
Gute
C1 Fähigkeit, Formulierungen auszuwählen und sich klar auszudrücken, ohne sich dabei einschränken zu müssen.
Sehr gute
C2 Fähigkeit, Gedanken präzise zu formulieren, Sachverhalte hervorzuheben, Unterscheidungen zu treffen und etwaige Unklarheiten zu beseitigen.
Exzellente
Sie müssen vor allem mündliche Arbeits- und Sicherheitsanweisungen sicher verstehen und ausführen können. Auch im Team mit Kolleginnen und Kollegen kommunizieren sie vor allem mündlich, müssen aber auch schriftliche Anleitungen, Pläne etc. lesen und verstehen. Kontakt zu Kundinnen und Kunden spielt in diesem Beruf nur eine untergeordnete Rolle.

Fachliche berufliche Kompetenzen

  • Arbeit mit Geräten, Maschinen und Anlagen; insbesondere: Einrichten von Maschinen und Anlagen, Bedienung von Geräten, Maschinen und Anlagen (Bedienung elektronisch gesteuerter Produktionsanlagen, CNC-Schleifen, CNC-Bohren, Bedienung von CNC-Maschinen, Programmierung von CNC-Maschinen, NC-Bedienung, NC-Programmierung, Bedienung von Siemens Sinumerik, Bedienung von Okuma CNC, CIM - Computer-integrated manufacturing, SPS - Speicherprogrammierbare Steuerung, CNC - Computerized Numerical Control, CNC-Drehen, CNC-Fräsen), Mess- und Testgeräte (Bedienung von Mess- und Testgeräten)
  • Arbeit mit Plänen, Skizzen und Modellen; insbesondere: Arbeit mit Plänen, Zeichnungen und Skizzen (Arbeit mit Konstruktionsplänen)
  • Bereichsübergreifende Werkstoffbe- und -verarbeitungskenntnisse; insbesondere: Werkstoff- und Materialkunde (Sonderwerkstoffe), Fertigungstechnik (Werkzeugfräsen, Werkzeugschmieden)
  • CAD-Kenntnisse; insbesondere: CAD-Systeme Maschinenbau (CATIA, SolidWorks)
  • Elektromechanik-Kenntnisse; insbesondere: Mechatronik
  • Hüttenwesenkenntnisse; insbesondere: Metallurgische Verfahren (Pulvermetallurgie)
  • Maschinenbaukenntnisse; insbesondere: Werkzeugbau (Bau von Messwerkzeugen, Werkzeugkonstruktion, Montagewerkzeugbau, Schnitt- und Stanzwerkzeuge, Formwerkzeugbau)
  • Metallbearbeitungskenntnisse; insbesondere: Abkanten, Erodieren, Zerspanungstechnik (Entgraten)
  • Oberflächenbehandlung; insbesondere: Oberflächenveredelung (Metall polieren)
  • Qualitätsmanagement-Kenntnisse; insbesondere: Qualitätskontrolle (Kontrolle der Abläufe)
  • Schweißkenntnisse; insbesondere: Brennschneiden, Löten, Press-Verbindungsschweißen (Widerstandsschweißen), Schmelz-Verbindungsschweißen (WIG-Schweißen)

Überfachliche berufliche Kompetenzen

Typische Qualifikationsniveaus

  • Beruf mit Lehrausbildung
  • Beruf mit mittlerer beruflicher Schul- und Fachausbildung
  • Beruf mit höherer beruflicher Schul- und Fachausbildung
  • Akademischer Beruf

Zuordnung zu BIS-Berufs- bereichen und -obergruppen

Zuordnung zu ISCO-08-Berufsgattungen

Verwandte Berufe

AMS-6-Steller

  • 197105 Werkzeugmachermeister/in  
  • 197111 Konstrukteur/in - Werkzeugbautechnik  
  • 197112 Metalltechniker/in - Werkzeugbautechnik  
  • 197185 Konstrukteur/in - Werkzeugbautechnik  
  • 197186 Metalltechniker/in - Werkzeugbautechnik  
  • 204602 Werkzeugschleifer/in  
  • 620113 Werkzeugkonstrukteur/in (DI)  
  • 620509 Werkzeugkonstrukteur/in (Ing)  
  • 620809 Werkzeugkonstrukteur/in  
  • 195409 Werkzeugmaschineur/in  
  • 197101 Formenbauer/in  
  • 197102 Schnittmacher/in  
  • 197103 Werkzeugmacher/in  
  • 197104 Werkzeugmacher-Werkmeister/in  
  • 197106 Werkzeugschlosser/in  
  • 197107 Werkzeugbautechniker/in  
  • 197108 Präzisionswerkzeugschleiftechniker/in  
  • 197110 Werkzeug- und Vorrichtungsbauer/in  
  • 197501 Feilenmacher/in  
  • 202105 Gewindeschneider/in  
  • 204101 Bohrist/in  
  • 204102 Gewindebohrer/in  
  • 204104 Spinndüsenarbeiter/in  
  • 204202 Werkzeugfräser/in  
  • 204601 Messerschleifer/in  
  • 222109 Werkzeugmechaniker/in  
  • 380108 Maschinenarbeiter/in  

Berufe der deutschen Berufssystematik

  • Bohrer/Bohrerin
  • Bohrmaschineneinrichter/Bohrmaschineneinrichterin
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (Uni) Fachrichtung Technologie der metallverarbeitenden Industrie (Werkzeugmaschinen)
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (Uni) Fachrichtung Werkzeugmaschinenkonstruktion (Werkzeugmaschinen)
  • Facharbeiter/Facharbeiterin für Fertigungsmittel (Vorrichtungen, Prüfmittel)
  • Facharbeiter/Facharbeiterin für Fertigungsmittel - Blechformwerkzeuge
  • Facharbeiter/Facharbeiterin für Fertigungsmittel - Feilenhauer/Feilenhauerin, Werbeblattbinder/ Werbeblattbinderin
  • Facharbeiter/Facharbeiterin für Fertigungsmittel - Formenbauer/in
  • Facharbeiter/Facharbeiterin für Fertigungsmittel Formwerkzeuge, Gesenkwerkzeuge, Blechformwerkzeuge, Formenbauer/ Formenbauerin
  • Facharbeiter/Facharbeiterin für Fertigungsmittel Spezialisierungsrichtung Blechformwerkzeuge
  • Facharbeiter/Facharbeiterin für Fertigungsmittel Spezialisierungsrichtung Feilenhauer/Feilenhauerin, Werbeblattbinder/Werbeblattbinderin
  • Facharbeiter/Facharbeiterin für Fertigungsmittel Spezialisierungsrichtung Formenbauer/Formenbauerin
  • Facharbeiter/Facharbeiterin für Fertigungsmittel Spezialisierungsrichtung Formwerkzeuge, Gesenkwerkzeuge, Blechformwerkzeuge, Formenbauer/Formenbauerin
  • Facharbeiter/Facharbeiterin für Fertigungsmittel Spezialisierungsrichtung Schneidewerkzeuge
  • Facharbeiter/Facharbeiterin für Fertigungsmittel Spezialisierungsrichtung Vorrichtungen, Prüfmittel
  • Facharbeiter/Facharbeiterin für Fertigungsmittel- Spezialisierungsrichtung Schneidewerkzeuge
  • Facharbeiter/Facharbeiterin für Werkzeugmaschinen - Fachrichtung Bohren
  • Facharbeiter/Facharbeiterin für Werkzeugmaschinen - Fachrichtung Hobeln
  • Facharbeiter/Facharbeiterin für Werkzeugmaschinen - Spezialisierungsrichtung Drehen
  • Facharbeiter/Facharbeiterin für Werkzeugmaschinen - Spezialisierungsrichtung Fräsen
  • Facharbeiter/Facharbeiterin für Werkzeugmaschinen Spezialisierungsrichtung Bohren
  • Facharbeiter/Facharbeiterin für Werkzeugmaschinen Spezialisierungsrichtung Drehen
  • Facharbeiter/Facharbeiterin für Werkzeugmaschinen Spezialisierungsrichtung Fräsen
  • Facharbeiter/Facharbeiterin für Werkzeugmaschinen Spezialisierungsrichtung Hobeln
  • Feilenhauer/Feilenhauerin
  • Feilenhauermeister/Feilenhauermeisterin
  • Formenbauer/Formenbauerin
  • Industriemeister/Industriemeisterin Fachrichtung Metall Schwerpunkt Formentechnik
  • Industriemeister/Industriemeisterin Fachrichtung Metall Schwerpunkt Stanz- und Umformtechnik
  • Instandhaltungsmechaniker/Instandhaltungsmechanikerin - Werkeugmaschinen
  • Instandhaltungsmechaniker/Instandhaltungsmechanikerin Spezialisierungsrichtung Werkeugmaschinen
  • Konstrukteur/Konstrukteurin Fachrichtung Werkzeugmaschinenbau, Formentechnik
  • Leiter/Leiterin - Werkzeugbau
  • Matrizen-, Schablonenbauer/Matrizen-, Schablonenbauerin
  • Meister/Meisterin des Instrumentenschleiferhandwerks
  • Meister/Meisterin des Messerschmiede- und Instrumentenschleiferhandwerks
  • Messwerkzeugmacher/Messwerkzeugmacherin
  • Prägewalzengraveur/Prägewalzengraveurin
  • Radialbohrer/Radialbohrerin
  • Scherenmonteur/Scherenmonteurin
  • Schneidwerkzeugmechaniker/Schneidwerkzeugmechanikerin
  • Schneidwerkzeugmechaniker/Schneidwerkzeugmechanikerin - Schwerpunkt Schneidwerkzeug- und Schleiftechnik
  • Schneidwerkzeugmechaniker/Schneidwerkzeugmechanikerin Schwerpunkt Schneidwerkzeug- und Schleiftechnik
  • Schneidwerkzeugmechanikermeister/Schneidwerkzeugmechanikermeisterin
  • Staatlich geprüfter Techniker/Staatlich geprüfte Technikerin Fachrichtung Maschinentechnik Schwerpunkt Betriebsmittel/Werkzeugbau
  • Staatlich geprüfter Techniker/Staatlich geprüfte Technikerin Fachrichtung Maschinentechnik Schwerpunkt Betriebsmitteltechnik, Werkzeugbau
  • Stahlformenbauer/Stahlformenbauerin
  • Stahlgraveur/Stahlgraveurin
  • Stahlrollenstecher/Stahlrollenstecherin
  • Vorrichtungsbauer/Vorrichtungsbauerin (Metallverarbeitung)
  • Webeblattbinder/Webeblattbinderin
  • Werkzeugfräser/Werkzeugfräserin
  • Werkzeugingenieur/Werkzeugingenieurin
  • Werkzeugmacher/Werkzeugmacherin
  • Werkzeugmacher/Werkzeugmacherin (Handwerk)
  • Werkzeugmacher/Werkzeugmacherin - Blechform- und Schneidewerkzeuge
  • Werkzeugmacher/Werkzeugmacherin - Formwerkzeuge, Gesenkwerkzeuge
  • Werkzeugmacher/Werkzeugmacherin - Vorrichtungen, Prüfmittel
  • Werkzeugmacher/Werkzeugmacherin Schwerpunkt Formenbau
  • Werkzeugmacher/Werkzeugmacherin Schwerpunkt Stanzwerkzeug- und Vorrichtungsbau
  • Werkzeugmacher/Werkzeugmacherin Spezialisierungsrichtung Blechform- und Schneidewerkzeuge
  • Werkzeugmacher/Werkzeugmacherin Spezialisierungsrichtung Formwerkzeuge, Gesenkwerkzeuge
  • Werkzeugmacher/Werkzeugmacherin Spezialisierungsrichtung Vorrichtungen, Prüfmittel
  • Werkzeugmacher/Werkzeugmacherin im Stanz- und Schnittwerkzeugbau
  • Werkzeugmachermeister/Werkzeugmachermeisterin
  • Werkzeugmaschinenspaner/Werkzeugmaschinenspanerin (Drehen) - 2. Stufe
  • Werkzeugmaschinenspaner/Werkzeugmaschinenspanerin (Fräsen) - 2. Stufe
  • Werkzeugmaschinenspaner/Werkzeugmaschinenspanerin (Produktion)
  • Werkzeugmaschinenspaner/Werkzeugmaschinenspanerin - Drehen (§66 BBiG/§42m HWO)
  • Werkzeugmaschinenspaner/Werkzeugmaschinenspanerin - Drehen/Fräsen
  • Werkzeugmaschinenspaner/Werkzeugmaschinenspanerin - Fräsen (§66 BBiG/§42m HWO)
  • Werkzeugmaschinenspaner/Werkzeugmaschinenspanerin Drehen (§66 BBiG/§42m HWO)
  • Werkzeugmaschinenspaner/Werkzeugmaschinenspanerin Fräsen (§66 BBiG/§42m HWO)
  • Werkzeugmaschinenwerker/Werkzeugmaschinenwerkerin
  • Werkzeugmaschinenwerker/Werkzeugmaschinenwerkerin (Bohren)
  • Werkzeugmaschinenwerker/Werkzeugmaschinenwerkerin (Drehen) - 1. Stufe
  • Werkzeugmaschinenwerker/Werkzeugmaschinenwerkerin (Fräsen)
  • Werkzeugmaschinenwerker/Werkzeugmaschinenwerkerin (Fräsen) - 1. Stufe
  • Werkzeugmaschinenwerker/Werkzeugmaschinenwerkerin - Drehen
  • Werkzeugmaschinenwerker/Werkzeugmaschinenwerkerin Fachrichtung Bohren
  • Werkzeugmechaniker/Werkzeugmechanikerin
  • Werkzeugmechaniker/Werkzeugmechanikerin + duales Studium
  • Werkzeugmechaniker/Werkzeugmechanikerin Fachricht
  • Werkzeugmechaniker/Werkzeugmechanikerin Fachrichtung
  • Werkzeugmechaniker/Werkzeugmechanikerin Fachrichtung Formentechnik
  • Werkzeugmechaniker/Werkzeugmechanikerin Fachrichtung Instrumententechnik
  • Werkzeugmechaniker/Werkzeugmechanikerin Fachrichtung Stanz- und Umformtechnik
  • Werkzeugmechaniker/Werkzeugmechanikerin im Kundendienst (Stanz- und Umformtechnik)
  • Werkzeugmechaniker/Werkzeugmechanikerin in der Kontrolle (Chirurgieinstrumente)
  • Werkzeugprüfer/Werkzeugprüferin
  • Werkzeugschleifer/Werkzeugschleiferin
  • Ziehwerkzeugmacher/Ziehwerkzeugmacherin