Beruf

ArchivarIn und DokumentarIn Schreibweisevarianten Öffnen/Schließen

Haupttätigkeit

ArchivarInnen und DokumentarInnen ordnen und erschließen Archiv- und Bibliotheksbestände. Dazu zählen neben herkömmlichen Materialien wie Büchern, Akten, Urkunden, Landkarten, Fotografien oder technischen Zeichnungen auch digitale Medien wie z.B. Radio- und Fernsehsendungen, CD-ROMs, DVDs oder auch Inhalte aus dem Internet. Weiters erstellen ArchivarInnen und DokumentarInnen Fachpublikationen und Bibliographien und beraten die BenutzerInnen von Archiven, Bibliotheken und Dokumentationsstellen.
ArchivarInnen und DokumentarInnen betreuen Archivbestände unterschiedlichster Medien, BibliothekarInnen hingegen verwalten hauptsächlich Buch- und Zeitschriftenbestände.

Beschäftigungsmöglichkeiten

ArchivarInnen und DokumentarInnen finden berufliche Möglichkeiten bei öffentlichen und privaten Archiven, in Bibliotheken, bei Dokumentationsstellen, bei Kirchen und Religionsgemeinschaften, Wirtschaftsunternehmen, Interessensvetretungen, Radio- und Fernsehanstalten sowie bei Zeitungen und Verlagshäusern.

Aktuelle Stellenangebote

.... in der online-Stellenvermittlung des AMS (eJob-Room): 3 zum AMS-eJob-Room

Einkommen

Mindestgehalt für BerufseinsteigerInnen lt. typisch anwendbaren Kollektivverträgen ab Euro 1740 bis 1880 brutto pro Monat.
Je nach Ausbildungsniveau sind große Unterschiede beim Einstiegsgehalt möglich: Lehre ab EUR 1740; Uni/FH/PH ab EUR 1880.

Arbeitsumfeld

Arbeit am Bildschirm

Deutschkenntnisse

A1 Fähigkeit, einfache Redewendungen in Bezug auf persönliche Dinge und konkrete Bedürfnisse zu äußern.
Geringe
A2 Fähigkeit, alltägliche Gesprächssituationen mit voraussehbaren Inhalten zu bewältigen.
Grundlegende
B1 Fähigkeit, unvorhersehbare Situationen zu beschreiben und sich mit Hilfe von Umschreibungen über Themen wie z.B. Familie, Hobbys, Interessen oder Arbeit zu äußern.
Durchschnittliche
B2 Fähigkeit, sich klar auszudrücken, klare Beschreibungen und Standpunkte darzulegen sowie einige komplexere Satzkonstruktionen zu bilden.
Gute
C2 Fähigkeit, Gedanken präzise zu formulieren, Sachverhalte hervorzuheben, Unterscheidungen zu treffen und etwaige Unklarheiten zu beseitigen.
Exzellente
Sie müssen Bestände dokumentieren und katalogisieren, Bestellungen aufnehmen bzw. selbst Bestellungen tätigen. Weiters erfordert der Beruf die Kommunikation mit Kundinnen und Kunden und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Vor allem arbeiten sie aber mit schriftlichen Materialien, die sie lesen und verstehen müssen.

Fachliche berufliche Kompetenzen

Zertifikate und Ausbildungsabschlüsse

Ausbildung


Lehre: NQR IV Fachhochschul-Studiengang: NQR VI NQR VII NQR VIII
  • Angewandtes Wissensmanagement Nur berufsbegleitend
  • Fachspezifischer Fachhochschul-Studiengang
  • Informationsmanagement Auch berufsbegleitend
  • Kommunikation, Wissen, Medien
Universitätsstudien: NQR VI NQR VII NQR VIII
  • Fachspezifisches Universitätsstudium

Weiterbildung


Spezielle Ausbildungslehrgänge:
  • Aus- und Weiterbildungen - Berufsspezifische Software (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)
  • Aus- und Weiterbildungen - Betriebswirtschaft (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)
  • Aus- und Weiterbildungen - Bibliotheken und Archive (z. B. Büchereiverband Österreichs, diverse Anbieter)
  • Aus- und Weiterbildungen - Datenbankentwicklung (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)
  • Aus- und Weiterbildungen bei Hard- und Softwareherstellern
  • Fachspezifische Tagungen und Kongresse
  • Fachspezifische Universitäts- und Fachhochschullehrgänge
  • Information und Dokumentation Auch berufsbegleitend

Typische Qualifikationsniveaus

  • Beruf mit Lehrausbildung
  • Akademischer Beruf

Zuordnung zu BIS-Berufs- bereichen und -obergruppen

Zuordnung zu ISCO-08-Berufsgattungen

Verwandte Berufe

AMS-6-Steller

  • 395101 Archivarbeiter/in  
  • 845104 Medienarchivar/in  
  • 418811 Informationsbroker/in  
  • 845102 Archivar/in  
  • 845103 Dokumentar/in  

Berufe der deutschen Berufssystematik

  • Archivar/Archivarin
  • Archivar/Archivarin (FS)
  • Archivar/Archivarin (Fachschule)
  • Archivleiter/Archivleiterin
  • Archivvorsteher/Archivvorsteherin
  • Assistent/Assistentin für Technische Kommunikation und Dokumentaz
  • Beamter/Beamtin im Archivdienst (mittlerer Dienst)
  • Diplom Informationswirt/Diplom Informationswirtin (Uni)
  • Diplom-Archivar/Diplom Archivarin (FH)
  • Diplom-Archivar/Diplom Archivarin (Uni)
  • Diplom-Archivar/Diplom Archivarin-(FH)
  • Diplom-Archivar/Diplom Archivarin-(Uni)
  • Diplom-Dokumentar/Diplom-Dokumentarin (FH)/Diplom-Informationswirt/Diplom Informationswirtin (FH)
  • Diplom-Dokumentar/Diplom-Dokumentarin (FH)/Diplom-Informationswirt/Diplom-Informationswirtin (FH)
  • Diplom-Informationswirt/Diplom-Informationswirtin (FH)
  • Dokumentar/Dokumentarin
  • Dokumentationsassistent/Dokumentationsassistentin
  • Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste/Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste
  • Fachangestellter/Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste
  • Fachangestellter/Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste Fachrichtung Archiv
  • Fachangestellter/Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste Fachrichtung Bildagentur
  • Fachangestellter/Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste Fachrichtung Information und Dokumentation
  • Geprüfter Fachwirt/Geprüfte Fachwirtin für Informationsdienste
  • Informations-Broker/Informations-Brokerin
  • Informationswissenschaftler/Informationswissenschaftlerin
  • Informationswissenschaftler/Informationswissenschaftlerin (Uni)
  • Informationswissenschaftler/in (Uni)
  • Informator/Informatorin
  • Internet-Scout
  • Staatlich geprüfter Assistent/Staatlich geprüfte Assistentin für Technische Kommunikation und Dokumentation
  • Telekommunikationselektroniker/Telekommunikationselektronikerin (technische Dokumentation)
  • Wissenschaftlicher Dokumentar/Wissenschaftliche Dokumentarin (Uni)