Beruf

Gartenhilfskraft (m/w) Schreibweisevarianten Öffnen/Schließen

Haupttätigkeit

Gartenhilfskräfte verrichten unterstützende und einfache Tätigkeiten in den Bereichen Gärtnerei, Garten- und Grünflächenpflege sowie -gestaltung. Ihre konkreten Arbeitstätigkeiten sind von der Art des Unternehmens, welches sie beschäftigt, abhängig. Im Garten- und Landschaftsbau jäten sie Unkraut, bewässern Sträucher und Blumen, schneiden Hecken oder sorgen für die Bodenaufbereitung. In Gärtnereien und Baumschulen helfen sie beim Anbau von Zierpflanzen, Jung- bzw. Obstbäumen und Strauchkulturen sowie bei deren Pflege (z. B. durch Düngung sowie Unkraut- und Schädlingsbekämpfung). Gartenhilfskräfte ernten Pflanzen und bereiten sie für den Verkauf an GroßhändlerInnen bzw. an EndverbraucherInnen vor. Neben manuellen Gartenwerkzeugen, wie z. B. Spaten, Rechen und Blumenkelle, verwenden Gartenhilfskräfte teilweise auch elektrische Geräte, wie Vertikutierer, Fräsen und Motorsägen.

Beschäftigungsmöglichkeiten

Gartenhilfskräfte arbeiten im Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau sowie in Bundes-, Stadt- und Gemeindegärten. Sie können aber auch selbstständig in privaten Gärtentätig sein.

Aktuelle Stellenangebote

.... in der online-Stellenvermittlung des AMS (eJob-Room): 91 zum AMS-eJob-Room

Einkommen

Mindestgehalt für BerufseinsteigerInnen lt. typisch anwendbaren Kollektivverträgen ab Euro 1350 bis 1760 brutto pro Monat.

Arbeitsumfeld

Außenarbeit, Saisonarbeit, Schmutzbelastung, Schwere körperliche Arbeit, Ständiges Gehen, Ständiges Stehen, Umgang mit Chemikalien

Deutschkenntnisse

A1 Fähigkeit, einfache Redewendungen in Bezug auf persönliche Dinge und konkrete Bedürfnisse zu äußern.
Geringe
A2 Fähigkeit, alltägliche Gesprächssituationen mit voraussehbaren Inhalten zu bewältigen.
Grundlegende
B1 Fähigkeit, unvorhersehbare Situationen zu beschreiben und sich mit Hilfe von Umschreibungen über Themen wie z.B. Familie, Hobbys, Interessen oder Arbeit zu äußern.
Durchschnittliche
B2 Fähigkeit, sich klar auszudrücken, klare Beschreibungen und Standpunkte darzulegen sowie einige komplexere Satzkonstruktionen zu bilden.
Gute
C1 Fähigkeit, Formulierungen auszuwählen und sich klar auszudrücken, ohne sich dabei einschränken zu müssen.
Sehr gute
C2 Fähigkeit, Gedanken präzise zu formulieren, Sachverhalte hervorzuheben, Unterscheidungen zu treffen und etwaige Unklarheiten zu beseitigen.
Exzellente
Sie arbeiten als Hilfskräfte und benötigen grundlegende Sprachkenntnisse, um vor allem einfache Arbeits- und Sicherheitsanweisungen verstehen und im Team das Wesentlichste kommunizieren zu können.

Fachliche berufliche Kompetenzen

  • Arbeit mit Geräten, Maschinen und Anlagen; insbesondere: Gartengeräte (Bedienung von Gartenfräsen, Verkauf von Gartengeräten, Bedienung von Motorsensen, Bedienung von Gartengeräten, Reparieren von Gartengeräten), Landwirtschaftsmaschinen (Bedienung von Erntemaschinen), Werkzeugmaschinen (Bedienung von Motorsägen)
  • Bauerrichtungskenntnisse; insbesondere: Mauern (Bau von Natursteinmauern), Tiefbau (Pflastern, Anlegen von Gartenwegen)
  • Branchenspezifische Produkt- und Materialkenntnisse; insbesondere: Produkte der chemischen Industrie und Kunststofferzeugung (Düngemittel)
  • Gartenbaukenntnisse; insbesondere: Baumkultivierung (Anpflanzen von Bäumen, Baumschnitt, Gießring graben, Setzen von Baumpfählen, Baumpflege), Ernten von Pflanzen, Garten- und Grünflächenpflege (Grünflächenpflege, Laubbeseitigung, Rasen vertikutieren, Rasenverlegung, Rasen mähen, Heckenpflege), Gärtnerei (Bodenaufbereitung, Bewässerung, Mulchen, Strauchschnitt, Jäten, Düngung, Bekämpfung von Pflanzenschädlingen, Pikieren), Nutzpflanzenbau (Gemüsebau, Obstbau), Garten- und Grünflächengestaltung (Dachbegrünung), Blumen- und Zierpflanzenbau (Zierpflanzen für den Verkauf vorbereiten, Aufzucht von Sträuchern, Zierpflanzenbau)

Ausbildung


Informelle Ausbildung:
  • Anlernen im Betrieb

Weiterbildung


Lehre: NQR IV Spezielle Ausbildungslehrgänge:
  • Aus- und Weiterbildungen - Gärtnereien, Greenkeeping (z. B. Österreichische Greenkeeper-Schule, WIFI) Auch berufsbegleitend
  • Aus- und Weiterbildungen - Land- und Forstwirtschaft (z. B. LFI, diverse Anbieter)

Typische Qualifikationsniveaus

  • Anlern- und Hilfsberuf

Zuordnung zu BIS-Berufs- bereichen und -obergruppen

Zuordnung zu ISCO-08-Berufsgattungen

Verwandte Berufe

AMS-6-Steller

  • 020702 Gartenbauhilfsarbeiter/in  
  • 026102 Gärtnerhelfer/in  
  • 026802 Gartenarbeiter/in  
  • 026808 Obstbaugehilf(e)in  

Berufe der deutschen Berufssystematik

  • Gartenarbeiter/Gartenarbeiterin
  • Gärtnergehilfe/Gärtnergehilfin
  • Helfer/Helferin für Floristik
  • Helfer/Helferin im Gartenbau
  • Landschaftsarbeiter/Landschaftsarbeiterin