Beruf

Spa-ManagerIn Schreibweisevarianten Öffnen/Schließen

Haupttätigkeit

Spa-ManagerInnen sind für einen möglichst reibungslosen Betrieb von Spa-Bereichen sowie Wellness-, Schönheits- oder Gesundheitsbädern verantwortlich. Die Aufgaben von Spa-ManagerInnen sind je nach ArbeitgeberIn und Arbeitsort sehr breit gefächert. Sie organisieren die Reinigung des Spa-Bereichs, z. B. Wischen der Böden, Sterilisation von Saunabänken, sowie die Instandhaltung von Einrichtungsgegenständen, z. B. Massageliegen, Ruhestühlen. Zu Ihren Aufgaben gehört die Einstellung, Schulung, Einteilung und Leitung von MitarbeiterInnen. Außerdem sind sie für die Entwicklung von Budgets und die Buchhaltung zuständig. Auch die Durchführung von Werbe- und Marketingmaßnahmen, z. B. Flyerwerbung, zählt zu ihren Aufgaben. Sie erstellen auch Angebote für einzelne Behandlungen oder Behandlungspakete, bestehend aus z. B. Massagen, Kuren oder Gesichtsbehandlungen. Darüber hinaus sprechen Spa-ManagerInnen direkt mit ihren KundInnen, um Probleme zu lösen und die Zufriedenheit mit den Spa-Services und dem Personal sicherzustellen.

Beschäftigungsmöglichkeiten

Spa-ManagerInnen arbeiten in Hotels, Thermen und Resorts mit Wellness-, Schönheits- und Gesundheitseinrichtungen.

Aktuelle Stellenangebote

.... in der online-Stellenvermittlung des AMS (eJob-Room): 1 zum AMS-eJob-Room

Einkommen

Mindestgehalt für BerufseinsteigerInnen lt. typisch anwendbaren Kollektivverträgen ab Euro 2000 bis 2080 brutto pro Monat.

Arbeitsumfeld

Personalverantwortung

Deutschkenntnisse

A1 Fähigkeit, einfache Redewendungen in Bezug auf persönliche Dinge und konkrete Bedürfnisse zu äußern.
Geringe
A2 Fähigkeit, alltägliche Gesprächssituationen mit voraussehbaren Inhalten zu bewältigen.
Grundlegende
B1 Fähigkeit, unvorhersehbare Situationen zu beschreiben und sich mit Hilfe von Umschreibungen über Themen wie z.B. Familie, Hobbys, Interessen oder Arbeit zu äußern.
Durchschnittliche
B2 Fähigkeit, sich klar auszudrücken, klare Beschreibungen und Standpunkte darzulegen sowie einige komplexere Satzkonstruktionen zu bilden.
Gute
C2 Fähigkeit, Gedanken präzise zu formulieren, Sachverhalte hervorzuheben, Unterscheidungen zu treffen und etwaige Unklarheiten zu beseitigen.
Exzellente
Sie planen, leiten und überwachen Arbeitsprozesse und Personal und erstellen dafür Einsatzpläne. Sie kommunizieren schriftlich, mündlich und per Telefon mit Kundinnen und Kunden, Verkäuferinnen und Verkäufern, den eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie mit Zulieferinnen und Zulieferern, Tourismusverbänden und Behörden. Außerdem haben sie Kontakt zu Gästen, begrüßen und verabschieden Gäste und betreuen sie. Insbesondere im Falle von Reklamationen ist eine sehr gute Sprachbeherrschung wichtig.

Fachliche berufliche Kompetenzen

Zertifikate und Ausbildungsabschlüsse

Berufsinformationen

Typische Qualifikationsniveaus

  • Beruf mit Lehrausbildung
  • Beruf mit mittlerer beruflicher Schul- und Fachausbildung
  • Beruf mit höherer beruflicher Schul- und Fachausbildung
  • Akademischer Beruf

Zuordnung zu BIS-Berufs- bereichen und -obergruppen

Verwandte Berufe

AMS-6-Steller

  • 500125 Spa-Manager/in