Beruf

LogistikerIn Schreibweisevarianten Öffnen/Schließen

Haupttätigkeit

LogistikerInnen planen, steuern, überwachen und optimieren alle Vorgänge in Zusammenhang mit Transport, Lagerung und Verteilung verschiedenster Güter und Waren. Die Logistik arbeitet in hohem Maß mit EDV-Systemen (z.B. Warenwirtschaftssysteme und GIS-Programme, das sind landkartenartige Datenbanksysteme) und mit Planungsverfahren der Wirtschaftsinformatik und der Operations Research (Unternehmensforschung).

Beschäftigungsmöglichkeiten

LogistikerInnen sind in großen Industrieunternehmen, Beratungsunternehmen oder Speditions- und Transportunternehmen beschäftigt.

Aktuelle Stellenangebote

.... in der online-Stellenvermittlung des AMS (eJob-Room): 303 zum AMS-eJob-Room

Einkommen

Mindestgehalt für BerufseinsteigerInnen lt. typisch anwendbaren Kollektivverträgen ab Euro 1830 bis 2420 brutto pro Monat.
Je nach Ausbildungsniveau sind Unterschiede beim Einstiegsgehalt möglich: Mittlere/Höhere Schulen von EUR 1830 bis EUR 2050; Uni/FH/PH von EUR 2280 bis EUR 2420.

Arbeitsumfeld

Arbeit unter Zeitdruck

Deutschkenntnisse

A1 Fähigkeit, einfache Redewendungen in Bezug auf persönliche Dinge und konkrete Bedürfnisse zu äußern.
Geringe
A2 Fähigkeit, alltägliche Gesprächssituationen mit voraussehbaren Inhalten zu bewältigen.
Grundlegende
B1 Fähigkeit, unvorhersehbare Situationen zu beschreiben und sich mit Hilfe von Umschreibungen über Themen wie z.B. Familie, Hobbys, Interessen oder Arbeit zu äußern.
Durchschnittliche
B2 Fähigkeit, sich klar auszudrücken, klare Beschreibungen und Standpunkte darzulegen sowie einige komplexere Satzkonstruktionen zu bilden.
Gute
C2 Fähigkeit, Gedanken präzise zu formulieren, Sachverhalte hervorzuheben, Unterscheidungen zu treffen und etwaige Unklarheiten zu beseitigen.
Exzellente
Sie müssen Arbeitsanweisungen verstehen und ausführen können, Logistikprozesse managen und überwachen und dafür im Team kommunizieren können. Sie leiten MitarbeiterInnen an, lesen, verstehen und führen schriftliche Unterlagen, wie Formulare, Datenbanken usw. und kommunizieren im Betrieb mit Kolleginnen und Kollegen in anderen Fachabteilungen, mit Auftraggeberinnen und Auftraggebern und Lieferantinnen und Lieferanten mündlich, telefonisch und schriftlich.

Berufliche Basiskompetenzen

Einkaufskenntnisse, Logistikkenntnisse

Fachliche berufliche Kompetenzen

Überfachliche berufliche Kompetenzen

Zertifikate und Ausbildungsabschlüsse

  • SAP-Zertifikate; insbesondere: SAP Competence Pass, SAP Core Basic Tasks (SAP Core Warehouse Tasks)

Ausbildung


BHS - Kaufmännische Berufe (HAK): NQR V
  • HAK (Internationale Geschäftstätigkeit und Logistikmanagement)
  • HAK (Logistikmanagement und Speditionswirtschaft)
  • HAK (Logistikmanagement)
  • HAK (Management für Logistik und Transportmanagement)
  • HAK (Produktions-, Logistik- und Umweltmanagement)
  • HAK (Transportmanagement)
BHS - Wirtschaftliche Berufe (HLA): NQR V
  • HLA wirtschaftliche Berufe (Logistik)
BHS - Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebsmanagement (HTL): NQR V
  • HLA Wirtschaftsingenieurwesen (Logistik - Produktionsmanagement)
  • HLA Wirtschaftsingenieurwesen (Logistik)
Fachhochschul-Studiengang: NQR VI NQR VII NQR VIII
  • Intelligent Transport Systems
  • Internationales Logistik-Management Auch berufsbegleitend
  • Internationales Wirtschaftsingenieurwesen Nur berufsbegleitend
  • Logistik und Transportmanagement Auch berufsbegleitend
  • Operations Management Auch berufsbegleitend
  • Supply Chain Management Auch berufsbegleitend
  • Wirtschaftsingenieurwesen
Universitätsstudien: NQR VI NQR VII NQR VIII
  • Industrielogistik
Schulische Berufsbildung für Erwachsene:
  • Aufbaulehrgang an HAK (Transportmanagement und Logistik)
  • Kolleg Wirtschaftsingenieurwesen Nur berufsbegleitend
  • Werkmeisterschule (Logistikmanagement) Nur berufsbegleitend

Weiterbildung


Spezielle Ausbildungslehrgänge:
  • Aus- und Weiterbildungen - Lager (z. B. BFI, WIFI)
  • Aus- und Weiterbildungen - Logistik (z. B. BFI, WIFI)

Berufsinformationen

Typische Qualifikationsniveaus

  • Beruf mit höherer beruflicher Schul- und Fachausbildung
  • Akademischer Beruf

Zuordnung zu BIS-Berufs- bereichen und -obergruppen

Zuordnung zu ISCO-08-Berufsgattungen

Verwandte Berufe

Verwandte Berufsspezialisierungen

AMS-6-Steller

  • 760105 Disponent/in  
  • 760164 Transport-Manager/in  
  • 784118 Fuhrparkleiter/in  
  • 844103 Logistiker/in  
  • 460104 Transportberater/in  

Berufe der deutschen Berufssystematik

  • Bachelor of Arts (BA) - Spedition, Transport, Logistik Vertiefungsrichtung Informationssysteme
  • Bachelor of Arts (BA) - Warenwirtschaft und Logistik
  • Bachelor of Arts (DH) - BWL-Spedition, Transport, Logistik
  • Bachelor of Arts (DH) - BWL-Warenwirtschaft, Logistik
  • Bachelor of Arts (FH) - Logistikmanagement
  • Bachelor of Engineering (FH) - Bahnbetrieb und Infrastruktur
  • Bachelor of Engineering Bahnbetrieb und Infrastruktur + Eisenbahner im Betriebsdienst Fachrichtung Fahrweg/Bachelor of Engineering Bahnbetrieb und Infrastruktur + Eisenbahnerin im Betriebsienst Fachrichtung Fahrweg
  • Betriebswirt/Betriebswirtin (Abiturientenausbildung) für Verkehr/Logistik
  • Betriebswirt/Betriebswirtin (BA) - Spedition
  • Betriebswirt/Betriebswirtin (BA) Fachrichtung Spedition
  • Betriebswirt/Betriebswirtin (Fachschule) für Logistik
  • Betriebswirt/Betriebswirtin (Fachschule) für Verkehr
  • Betriebswirt/Betriebswirtin (Hochschule) für Logistik
  • Betriebswirt/Betriebswirtin (Hochschule) für Verkehr
  • Dipl.-Betriebswirt/in/Dipl.-Kaufmann/-frau (FH) - Internationale Logistik
  • Diplom Ingenieur (Uni)/ Diplom Ingenieurin (Uni) - Fachrichtung Transporttechnologie
  • Diplom-Betriebswirt/Diplom Betriebswirtin (BA) - Warenwirtschaft/Logistik
  • Diplom-Betriebswirt/Diplom Betriebswirtin (BA) Fachrichtung Warenwirtschaft und Logistik
  • Diplom-Betriebswirt/Diplom-Betriebswirtin (BA) - Spedition/Transport/Logistik
  • Diplom-Betriebswirt/Diplom-Betriebswirtin (BA) Fachrichtung Spedition/Transport/Logistik
  • Diplom-Betriebswirt/Diplom-Betriebswirtin (FH) - Logistik
  • Diplom-Betriebswirt/Diplom-Betriebswirtin (FH)/Diplom-Kaufmann/Diplom Kauffrau Fachrichtung Logistik
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (Uni) Fachrichtung Transporttechnologie
  • Diplom-Logistiker (FH)/Diplom-Logistikerin (FH)
  • Diplom-Logistiker (Uni)/Diplom-Logistikerin (Uni)
  • Diplom-Logistiker/Diplom-Logistikerin (BA)
  • Diplom-Wirtschaftsingenieur/Diplom-Wirtschaftsingenieurin (FH) - Logistik
  • Diplom-Wirtschaftsingenieur/in (FH) - Logistik
  • Disponent/Disponentin - Güterverkehr
  • Disponent/Disponentin - Lager
  • Dispositionsassistent/Dispositionsassistentin für Einkauf
  • Fachwirt/Fachwirtin für den Bahnbetrieb
  • Fahrbetriebsregler/Fahrbetriebsreglerin (Straßenverkehr)
  • Fuhrparkleiter/Fuhrparkleiterin
  • Geprüfter Fachkaufmann/Geprüfte Fachkauffrau Logistik
  • Geprüfter Fachkaufmann/Geprüfte Fachkauffrau Vorratswirtschaft
  • Geprüfter Fachkaufmann/Geprüfte Fachkauffrau für Einkauf und Logistik
  • Geprüfter Logistikmeister/Geprüfte Logistikmeisterin
  • Geprüfter Verkehrsfachwirt/Geprüfte Verkehrsfachwirtin
  • Industriemeister /Industriemeisterin Fachrichtung Lagerwirtschaft und Transportwesen
  • Ingenieur/Ingenieurin für Bahnbetrieb und Infrastruktur
  • Ingenieurökonom/Ingenieurökonomin - Sozialistische Betriebswirtschaft (Transportwesen)
  • Ingenieurökonom/Ingenieurökonomin Fachrichtung Sozialistische Betriebswirtschaft (Transportwesen)
  • Kaufmann/Kauffrau im Eisenbahn- und Straßenverkehr
  • Kaufmann/Kauffrau im Eisenbahn- und Straßenverkehr Schwerpunkt Eisenbahnverkehr
  • Kaufmann/Kauffrau im Eisenbahn- und Straßenverkehr Schwerpunkt Straßenverkehr (Güter)
  • Kaufmann/Kauffrau im Eisenbahn- und Straßenverkehr Schwerpunkt Straßenverkehr (Personen)
  • Leiter/Leiterin für Logistik
  • Logistik-Ökonom/Logistik-Ökonomin
  • Logistiker/Logistikerin
  • Master (FH) - Logistik
  • Master of Engineering (Uni) - Technische Logistik
  • Master of Science (FH) - Logistics Management
  • Master of Science (Uni) - Logistik-Management
  • Master of Science (Uni) - Public Transport Management
  • Master of Science (Uni) - Traffic and Transport Engineering
  • Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin Logistik (Materialwirtschaft)
  • Staatlich geprüfter Betriebswirt/Staatlich geprüfte Betriebswirtin Fachrichtung Logistik
  • Staatlich geprüfter Betriebswirt/Staatlich geprüfte Betriebswirtin Logistik
  • Staatlich geprüfter Verkehrsassistent/Staatich geprüfte Verkehrsassistentin
  • Staatlich geprüfter Verkehrsassistent/Staatlich geprüfte Verkehrsassistentin
  • Staatlich geprüfter Wirtschaftslogistiker/Staatlich geprüfte Wirtschaftlogistikerin
  • Staatlich geprüfter Wirtschaftslogistiker/Staatlich geprüfte Wirtschaftslogistikerin
  • Supply Chain Manager/Supply Chain Managerin
  • Supply-Chain-Manager/Supply-Chain-Managerin
  • Techniker/Technikerin Fachrichtung Technologie der Transport-, Umschlag- und Lagerungsprozesse
  • Techniker/Technikerin Fachrichtung Technologie des Straßentransportes
  • Techniker/Technikerin Technologie der Transport-, Umschlag- und Lagerungsprozesse
  • Verkehrsfachwirt/Verkehrsfachwirtin
  • Verkehrsfachwirt/Verkehrsfachwirtin (Güterverkehr)
  • Verkehrsfachwirt/Verkehrsfachwirtin (Personenverkehr)
  • Verkehrsfachwirt/Verkehrsfachwirtin Spedition
  • Verkehrsingenieur/Verkehrsingenieurin (FS) Fachrichtung Technologie des Kraftverkehrs und städt. Nahverkehrs
  • Verkehrsingenieur/Verkehrsingenieurin (Fachschule) Fachrichtung Technologie des Kraftverkehrs und städt. Nahverkehrs
  • Verkehrskaufmann/Verkehrskauffrau Spezialisierungsrichtung Eisenbahnverkehr
  • Wirtschaftler/Wirtschaftlerin Fachrichtung Transportwesen
  • Ökonom/Ökonomin - Fachrichtung Materialwirtschaft