MedizinischeR MasseurInreglementiert

Beruf

MedizinischeR MasseurIn Schreibweisevarianten Öffnen/Schließen

Haupttätigkeit

Medizinische Masseure und Masseurinnen führen zu Heilzwecken nach ärztlicher Anordnung und unter Anleitung und Aufsicht klassische Massagen, Packungsanwendungen, Thermotherapie (Behandlung durch Temperaturreize), Ultraschalltherapie sowie Spezialmassagen (z.B. Lymphdrainage, Reflexzonenmassage, Akupunktmassage) durch. Mit der Zusatzausbildung "HeilmasseurIn" darf die Durchführung der Behandlungen auch eigenverantwortlich erfolgen. Medizinische MasseurInnen mit der Spezialqualifikation „Elektrotherapie“ bieten auch Heilbehandlungen mit elektrischem Strom an, mit der Spezialqualifikation „Hydro- und Balneotherapie“ können Wasserheil- und Bäderheilanwendungen verabreicht werden, z.B. Unterwassermassagen, Medizinalbäder. Achtung: Der Beruf (z.B. Aufgaben, Tätigkeiten, Ausbildung) ist gesetzlich geregelt.

Beschäftigungsmöglichkeiten

Medizinische Masseure und Masseurinnen sind in Kuranstalten, Krankenhäusern, Sanatorien und Rehabilitationszentren, Ambulatorien und Instituten für physikalische Medizin, Pensionistenwohn- und Pflegeheimen und in Arztpraxen beschäftigt.

Aktuelle Stellenangebote

.... in der online-Stellenvermittlung des AMS (eJob-Room): 40 zum AMS-eJob-Room

Einkommen

Durchschnittliches Einstiegsgehalt ab Euro 1620 bis 1880 brutto pro Monat.
Je nach Ausbildungsniveau sind Unterschiede beim Einstiegsgehalt möglich: Lehre von EUR 1690 bis EUR 1880; sonstige Ausbildung von EUR 1620 bis EUR 1790.

Arbeitsumfeld

Ständiger KundInnenkontakt, Ständiges Stehen

Deutschkenntnisse

A1 Fähigkeit, einfache Redewendungen in Bezug auf persönliche Dinge und konkrete Bedürfnisse zu äußern.
Geringe
A2 Fähigkeit, alltägliche Gesprächssituationen mit voraussehbaren Inhalten zu bewältigen.
Grundlegende
B1 Fähigkeit, unvorhersehbare Situationen zu beschreiben und sich mit Hilfe von Umschreibungen über Themen wie z.B. Familie, Hobbys, Interessen oder Arbeit zu äußern.
Durchschnittliche
B2 Fähigkeit, sich klar auszudrücken, klare Beschreibungen und Standpunkte darzulegen sowie einige komplexere Satzkonstruktionen zu bilden.
Gute
C1 Fähigkeit, Formulierungen auszuwählen und sich klar auszudrücken, ohne sich dabei einschränken zu müssen.
Sehr gute
C2 Fähigkeit, Gedanken präzise zu formulieren, Sachverhalte hervorzuheben, Unterscheidungen zu treffen und etwaige Unklarheiten zu beseitigen.
Exzellente
Sie müssen Arbeitsanweisungen zuverlässig verstehen und selbstständig ausführen können. Weiters kommunizieren sie im Team und müssen mit Patientinnen und Patienten sicher kommunizieren können.

Berufliche Basiskompetenzen

Massage-Kenntnisse, Medizinische Massage

Fachliche berufliche Kompetenzen

  • Gesundheitsförderung; insbesondere: Entspannungstechniken
  • Massage-Kenntnisse; insbesondere: Akupunktmassage (Akupunktmassage nach Prenzl), Bindegewebsmassage, Breuß-Massage, Faszienmassage, Funktionsmassage, Fußreflexzonenmassage, Klassische Massage, Lymphdrainage, Nacken-Schulter-Massage, Rückenmassage, Segmentmassage, Wirbelsäulen-Massage nach Breuss-Dorn-Fleig®
  • Medizinische Grundkenntnisse; insbesondere: Erste Hilfe (Lagerung von Verletzten)
  • Physikalische Medizin und Rehabilitation; insbesondere: Physiotherapie, Physikalische Medizin (Hydro- und Balneotherapie, Therapeutische Wärmebehandlungen)

Zertifikate und Ausbildungsabschlüsse

Ausbildung


Spezielle Ausbildungslehrgänge:
  • Aus- und Weiterbildungen - MedizinischeR MasseurIn (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)

Weiterbildung


Spezielle Ausbildungslehrgänge:
  • Aus- und Weiterbildungen - Gesundheitsberufe (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)
  • Aus- und Weiterbildungen - HeilmasseurIn (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)
  • Aus- und Weiterbildungen - Massage, Fitness und Wellness (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)
  • Aus- und Weiterbildungen - Sprachen für Gesundheitsberufe (z. B. BFI, WIFI)
  • Aus- und Weiterbildungen - Tourismus- und Freizeitwirtschaft (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)

Berufsinformationen

Typische Qualifikationsniveaus

  • Beruf mit speziellen Ausbildungslehrgängen

Zuordnung zu BIS-Berufs- bereichen und -obergruppen

Zuordnung zu ISCO-08-Berufsgattungen

Verwandte Berufe

AMS-6-Steller

  • 807601 Heilbademeister/in und Heilmasseur/in  
  • 807605 Heilmasseur/in  
  • 807606 Medizinisch(er)e Masseur/in  
  • 807607 Medizinisch(er)e Masseur/in (mit Elektrotherapie)  
  • 807608 Medizinisch(er)e Masseur/in (und Medizin. Bademeister/in)  
  • 807609 Heilmasseur/in (mit Elektrotherapie)  
  • 807610 Heilmasseur/in (und Medizinisch(er)e Bademeister/in)  
  • 808123 Heilbadegehilf(e)in  
  • 808125 Kneipptrainer/in  

Berufe der deutschen Berufssystematik

  • Masseur und medizinischer Bademeister/Masseurin und medizinische Bademeisterin
  • Medizinischer Bademeister/Medizinische Bademeisterin