Beruf

ReinigungstechnikerIn Schreibweisevarianten Öffnen/Schließen

Haupttätigkeit

ReinigungstechnikerInnen reinigen Innenräume, die Außenflächen (Fassaden) von Gebäuden, Denkmäler usw. und sorgen für die Nachbehandlung in und an Bauwerken. Sie führen auch Desinfektionsmaßnahmen durch.

Beschäftigungsmöglichkeiten

ReinigungstechnikerInnen werden vor allem in mittleren und großen gewerblichen Reinigungsbetrieben beschäftigt, zum Teil auch bei Betrieben der öffentlichen Hand und Privatfirmen, nur selten hingegen in Privathaushalten.

Aktuelle Stellenangebote

.... in der online-Stellenvermittlung des AMS (eJob-Room): 119 zum AMS-eJob-Room

Einkommen

Mindestgehalt für BerufseinsteigerInnen lt. typisch anwendbaren Kollektivverträgen ab Euro 1660 bis 1790 brutto pro Monat.

Arbeitsumfeld

Außenarbeit, Nässebelastung, Schmutzbelastung, Ständiges Stehen, Umgang mit Chemikalien

Deutschkenntnisse

A1 Fähigkeit, einfache Redewendungen in Bezug auf persönliche Dinge und konkrete Bedürfnisse zu äußern.
Geringe
A2 Fähigkeit, alltägliche Gesprächssituationen mit voraussehbaren Inhalten zu bewältigen.
Grundlegende
B1 Fähigkeit, unvorhersehbare Situationen zu beschreiben und sich mit Hilfe von Umschreibungen über Themen wie z.B. Familie, Hobbys, Interessen oder Arbeit zu äußern.
Durchschnittliche
B2 Fähigkeit, sich klar auszudrücken, klare Beschreibungen und Standpunkte darzulegen sowie einige komplexere Satzkonstruktionen zu bilden.
Gute
C1 Fähigkeit, Formulierungen auszuwählen und sich klar auszudrücken, ohne sich dabei einschränken zu müssen.
Sehr gute
C2 Fähigkeit, Gedanken präzise zu formulieren, Sachverhalte hervorzuheben, Unterscheidungen zu treffen und etwaige Unklarheiten zu beseitigen.
Exzellente
Sie müssen Arbeitsanweisungen zuverlässig verstehen, ausführen und im Team kommunizieren können. Außerdem kommunizieren sie mit Kundinnen und Kunden bzw. Auftraggeberinnen und Auftraggebern und müssen ihre Arbeitsergebnisse dokumentieren.

Fachliche berufliche Kompetenzen

Ausbildung


Lehre: NQR IV

Weiterbildung


Spezielle Ausbildungslehrgänge:
  • Aus- und Weiterbildungen - Facility Services und Reinigung (z. B. BFI, WIFI)
  • Aus- und Weiterbildungen - Hygienemanagement (Diverse Anbieter)
  • Aus- und Weiterbildungen - Umweltschutz, Umwelttechnik (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)

Typische Qualifikationsniveaus

  • Beruf mit Lehrausbildung

Zuordnung zu BIS-Berufs- bereichen und -obergruppen

Zuordnung zu ISCO-08-Berufsgattungen

Verwandte Berufe

AMS-6-Steller

  • 543101 Fassadenreiniger/in  
  • 543108 Gebäudereiniger-Vorarbeiter/in  
  • 543111 Grundreiniger/in  
  • 543112 Reinigungstechniker/in  
  • 543181 Reinigungstechniker/in  
  • 543611 Objektleiter/in Reinigungsdienst  
  • 543104 Gebäudereiniger/in  
  • 543105 Glas- und Gebäudereiniger/in  
  • 543109 Denkmal- Fassaden und Gebäudereiniger/in  

Berufe der deutschen Berufssystematik

  • Baureiniger/Baureinigerin (Gebäudereinigung)
  • Fachhelfer/Fachhelferin für Reinigungstechnik (§66 BBiG/§42m HWO)
  • Fachhelfer/Fachhelferin für Reinigungstechnik (§66 BBiG/§42m HwO)
  • Fassadenreiniger/Fassadenreinigerin (Gebäudereinigung)
  • Gebäude- und Fahrzeugreiniger/Gebäude- und Fahrzeugreinigerin
  • Gebäudereiniger/Gebäudereinigerin
  • Gebäudereinigermeister/Gebäudereinigermeisterin
  • Gebäudereinigerwerker/Gebäudereinigerwerkerin (§66 BBiG/§42m HWO)
  • Glasreiniger/Glasreinigerin
  • Industriereiniger/Industriereinigerin (Gebäudereinigung)
  • Meister/Meisterin des Gebäudereinigerhandwerks
  • Meister/Meisterin für Gebäude- und Fahrzeugreinigung
  • Meister/Meisterin für Gebäudereinigung
  • Objektleiter/Objektleiterin (Gebäudereinigung)
  • Staatlich geprüfter Techniker/Staatlich geprüfte Technikerin Fachrichtung Reinigungs- und Hygienetechnik