Beruf

SanitäterIn Schreibweisevarianten Öffnen/Schließen

Haupttätigkeit

SanitäterInnen leisten Unfallopfern oder Personen in medizinischen Notfällen Erste Hilfe, versorgen und betreuen sie, leisten Hilfestellung bei auftretenden Akutsituationen (z.B. Verabreichung von Sauerstoff, lebensrettende Sofortmaßnahmen) und sorgen für die Einweisung in ein Spital. Sie helfen bei der Durchführung von Krankentransporten und unterstützen den/die Arzt/Ärztin bei notfallmedizinischen Maßnahmen während des Transportes. Achtung: Der Beruf (z.B. Aufgaben, Tätigkeiten, Ausbildung) ist gesetzlich geregelt.

Beschäftigungsmöglichkeiten

SanitäterInnen sind in Rettungs- und Krankenbeförderungsorganisationen (z.B. Arbeiter-Samariter-Bund, Österreichisches Rotes Kreuz) beschäftigt, häufig arbeiten sie jedoch ehrenamtlich. Beschäftigungsmöglichkeiten bieten aber auch größere Industriebetriebe oder Organisationen, in denen MitarbeiterInnen höheren Verletzungsgefahren ausgesetzt sind.

Aktuelle Stellenangebote

.... in der online-Stellenvermittlung des AMS (eJob-Room): 44 zum AMS-eJob-Room

Einkommen

Mindestgehalt für BerufseinsteigerInnen lt. typisch anwendbaren Kollektivverträgen ab Euro 1380 bis 1780 brutto pro Monat.
In den angegebenen Einkommenswerten sind Zulagen nicht enthalten, diese können das Bruttogehalt um mehr als 10 % erhöhen.

Arbeitsumfeld

Abenddienst, Außendienst, Heben und Tragen von Lasten über 20 kg, Hohe psychische Belastung, Nachtdienst, Schwere körperliche Arbeit, Wochenenddienst

Deutschkenntnisse

A1 Fähigkeit, einfache Redewendungen in Bezug auf persönliche Dinge und konkrete Bedürfnisse zu äußern.
Geringe
A2 Fähigkeit, alltägliche Gesprächssituationen mit voraussehbaren Inhalten zu bewältigen.
Grundlegende
B1 Fähigkeit, unvorhersehbare Situationen zu beschreiben und sich mit Hilfe von Umschreibungen über Themen wie z.B. Familie, Hobbys, Interessen oder Arbeit zu äußern.
Durchschnittliche
B2 Fähigkeit, sich klar auszudrücken, klare Beschreibungen und Standpunkte darzulegen sowie einige komplexere Satzkonstruktionen zu bilden.
Gute
C2 Fähigkeit, Gedanken präzise zu formulieren, Sachverhalte hervorzuheben, Unterscheidungen zu treffen und etwaige Unklarheiten zu beseitigen.
Exzellente
Sie müssen Arbeitsanweisungen zuverlässig verstehen und selbstständig ausführen können. Sie müssen sicher im Team, mit medizinischen Fachkräften, mit Patientinnen und Patienten und deren Angehörigen kommunizieren können. Außerdem erfordert ihre Arbeit die schriftliche Dokumentation von Einsätzen.

Fachliche berufliche Kompetenzen

Überfachliche berufliche Kompetenzen

Zertifikate und Ausbildungsabschlüsse

Ausbildung


Spezielle Ausbildungslehrgänge:
  • Aus- und Weiterbildungen - RettungssanitäterIn (Diverse Anbieter)

Weiterbildung


Spezielle Ausbildungslehrgänge:
  • Aus- und Weiterbildungen - Gesundheitsberufe (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)
  • Aus- und Weiterbildungen - NotfallsanitäterIn (Diverse Anbieter)
  • Aus- und Weiterbildungen - Sprachen für Gesundheitsberufe (z. B. BFI, WIFI)

Berufsinformationen

Typische Qualifikationsniveaus

  • Beruf mit Kurzausbildung
  • Beruf mit betrieblicher Ausbildung

Zuordnung zu BIS-Berufs- bereichen und -obergruppen

Zuordnung zu ISCO-08-Berufsgattungen

Verwandte Berufe

Verwandte Berufsspezialisierungen

AMS-6-Steller

  • 808127 Rettungssanitäter/in  
  • 808128 Notfallsanitäter/in  
  • 428116 Rettungsfahrer/in  
  • 808105 Krankenträger/in  
  • 808113 Rotkreuzhelfer/in  
  • 808114 Sanitäter/in  
  • 808115 Sanitätsgehilf(e)in  

Berufe der deutschen Berufssystematik

  • Ausbilder/Ausbilderin - Rettungsdienst
  • Ausbilder/Ausbilderin für Erste Hilfe und Lebensrettende Sofortmaßnahmen
  • Betriebssanitäter/Betriebssanitäterin
  • Einsatzleiter/Einsatzleiterin (Rettungsdienst)
  • Funkstellenleiter/Funkstellenleiterin (Rettungsleitstelle)
  • Krankentransporteur/Krankentransporteurin
  • Krankenträger/Krankenträgerin
  • Krankenwagenfahrer/Krankenwagenfahrerin
  • Lehrer/Lehrerin im Rettungsdienst
  • Lehrrettungsassistent/Lehrrettungsassistentin
  • Leiter/Leiterin der Rettungsstelle
  • Notfallmanager/Notfallmanagerin
  • Rettungsassistent/Rettungsassistentin
  • Rettungsassistent/Rettungsassistentin im Betriebssanitätsdienst
  • Rettungsassistent/Rettungsassistentin im Fahrdienst
  • Rettungsassistent/Rettungsassistentin im Leitstellendienst
  • Rettungsassistent/Rettungsassistentin im Rettungswachendienst
  • Rettungsdiensthelfer/Rettungsdiensthelferin
  • Rettungshelfer/Rettungshelferin
  • Rettungssanitäter/Rettungssanitäterin
  • Rettungssanitäter/Rettungssanitäterin in der Breitenausbildung
  • Rettungswagenbegleiter/Rettungswagenbegleiterin
  • Wachleiter/Wachleiterin im Rettungsdienst