VerwaltungsassistentIn

Beruf

VerwaltungsassistentIn Schreibweisevarianten Öffnen/Schließen

Haupttätigkeit

VerwaltungsassistentInnen erledigen die Büroarbeiten im Administrationsbereich, vor allem in der öffentlichen Verwaltung. Sie erledigen den Postein- und Ausgang, sind für die Ablage verantwortlich, erstellen Texte, Schriftstücke (z.B. E-Mails, Protokolle) und Statistiken und sind für die Beschaffung von Büromaterialien zuständig. Darüber hinaus koordinieren sie Termine und bereiten Besprechungen und Dienstreisen vor und rechnen diese ab. Sie haben auch Kontakt mit KundInnen und Parteien. VerwaltungsassistentInnen können darüber hinaus im Rechnungswesen mitarbeiten (z.B. Lohn- und Gehaltsverrechnung, Zahlungsverkehr).

Beschäftigungsmöglichkeiten

VerwaltungsassistentInnen arbeiten vor allem im öffentlichen Dienst und in öffentlichen Institutionen.

Aktuelle Stellenangebote

.... in der online-Stellenvermittlung des AMS (eJob-Room): 56 zum AMS-eJob-Room

Einkommen

Durchschnittliches Einstiegsgehalt ab Euro 1640 bis 2350 brutto pro Monat.
Je nach Ausbildungsniveau sind große Unterschiede beim Einstiegsgehalt möglich: Lehre von EUR 1640 bis EUR 1830; Mittlere/Höhere Schulen von EUR 2120 bis EUR 2350.

Deutschkenntnisse

A1 Fähigkeit, einfache Redewendungen in Bezug auf persönliche Dinge und konkrete Bedürfnisse zu äußern.
Geringe
A2 Fähigkeit, alltägliche Gesprächssituationen mit voraussehbaren Inhalten zu bewältigen.
Grundlegende
B1 Fähigkeit, unvorhersehbare Situationen zu beschreiben und sich mit Hilfe von Umschreibungen über Themen wie z.B. Familie, Hobbys, Interessen oder Arbeit zu äußern.
Durchschnittliche
B2 Fähigkeit, sich klar auszudrücken, klare Beschreibungen und Standpunkte darzulegen sowie einige komplexere Satzkonstruktionen zu bilden.
Gute
C2 Fähigkeit, Gedanken präzise zu formulieren, Sachverhalte hervorzuheben, Unterscheidungen zu treffen und etwaige Unklarheiten zu beseitigen.
Exzellente
Sie müssen auch umfangreiche mündliche und schriftliche Arbeitsanweisungen verstehen und ausführen können. Sie beherrschen den Schriftverkehr, kommunizieren und telefonieren im Team und mit Kundinnen und Kunden und erledigen organisatorische Aufgaben schriftlich und am Telefon. Sie benötigen daher zumindest selbstständige, häufig aber auch kompetente Sprachkenntnisse.

Berufliche Basiskompetenzen

Büroarbeitskenntnisse, EDV-Anwendungskenntnisse, MS Office Anwendungskenntnisse, Rechnungswesen-Kenntnisse

Fachliche berufliche Kompetenzen

  • Betriebswirtschaftskenntnisse; insbesondere: Prognoserechnung, Betriebswirtschaftliche Analysemethoden (Ablauforganisation, Textgestaltung von Geschäftsberichten)
  • Büroarbeitskenntnisse; insbesondere: Administrative Bürotätigkeiten (Datenpflege, Erstellung von Statistiken und Auswertungen, Office Management, Organisation von Workshops, Präsentation und Visualisierung, Sitzungsvorbereitung, Terminkoordination), Sachbearbeitung (Auftragsabwicklung), Telefonierkompetenz (Telefonieren)
  • EDV-Anwendungskenntnisse; insbesondere: Datenspeicherung Grundkenntnisse, Hardware-Grundkenntnisse, Grundkenntnisse Datenpflege (Bedienung betriebsinterner Software und Datenbanken), Bürosoftware Anwendungskenntnisse (E-Mail-Programme Anwendungskenntnisse, MS Office Anwendungskenntnisse)
  • Fremdsprachen-Kenntnisse; insbesondere: Englisch
  • Juristisches Fachwissen; insbesondere: Öffentliches Recht (Verwaltungsrecht)
  • Projektmanagement-Kenntnisse; insbesondere: Projektorganisation (Projektverwaltung)
  • Rechnungswesen-Kenntnisse; insbesondere: Controlling und Finanzplanung (Budgetierung), Rechnungskontrolle
  • Reiseleitung und Reiseorganisation; insbesondere: Reisevorbereitung
  • SAP-Kenntnisse; insbesondere: SAP-Module (HV-SAP, SAP IS-Public Sector)
  • Statistik-Kenntnisse; insbesondere: Statistikerstellung

Überfachliche berufliche Kompetenzen

Ausbildung


Lehre:BMS - Gesundheit, Soziales:
  • Schule für medizinische Verwaltung Auch berufsbegleitend
BMS - Kaufmännische Berufe (HAS):
  • Handelsschule (HAS)
BMS - Wirtschaftliche Berufe:
  • FS wirtschaftliche Berufe
BHS - Kaufmännische Berufe (HAK):
  • Handelsakademie (HAK) Auch berufsbegleitend
BHS - Wirtschaftliche Berufe (HLA):
  • HLA wirtschaftliche Berufe
AHS:
  • Allgemein bildende höhere Schule
Schulische Berufsbildung für Erwachsene:
  • Kolleg an Handelsakademien (HAK) Auch berufsbegleitend
  • Kolleg wirtschaftliche Berufe Auch berufsbegleitend

Weiterbildung


Fachhochschul-Studiengang:
  • Public Management
  • Sozial- und Verwaltungsmanagement Nur berufsbegleitend
Schulische Berufsbildung für Erwachsene:
  • Aufbaulehrgang an Handelsakademien (HAK) Auch berufsbegleitend
Spezielle Ausbildungslehrgänge:
  • Aus- und Weiterbildungen - Betriebswirtschaft (z.B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)
  • Aus- und Weiterbildungen - Office-Software (z.B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)
  • Aus- und Weiterbildungen - Ordination, medizinische Verwaltung (z.B. BFI, WIFI)
  • Aus- und Weiterbildungen - Sekretariat, Office Management (z.B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)

Berufsinformationen

Typische Qualifikationsniveaus

  • Beruf mit Lehrausbildung
  • Beruf mit mittlerer beruflicher Schul- und Fachausbildung
  • Beruf mit höherer beruflicher Schul- und Fachausbildung

Zuordnung zu BIS-Berufs- bereichen und -obergruppen

Zuordnung zu ISCO-08-Berufsgattungen

Verwandte Berufe

Verwandte Berufsspezialisierungen

AMS-6-Steller

  • 710103 Verwaltungsbedienstet(er)e  
  • 710107 Standesbeamt(er)in  
  • 780129 Referent/in  
  • 784106 Kanzleiangestellt(er)e  
  • 784108 Kanzleikraft (m./w.)  
  • 784111 Registraturangestellt(er)e  
  • 784114 Verwaltungsangestellt(er)e  
  • 784120 Verwaltungsassistent/in  
  • 784121 Medizinische Verwaltungskraft (m./w.)  
  • 784180 Kanzleiangestellt(er)e/-beamt(er)in [lehrähnlich]  
  • 784181 Verwaltungsassistent/in  

Berufe der deutschen Berufssystematik

  • Angestellter/Angestellte des mittleren Fernmeldedienstes
  • Angestellter/Angestellte in der Bundesanstalt für Arbeit
  • Assistent/Assistentin im Gesundheits- und Sozialwesen
  • Aufsichtsperson in der Unfallversicherung
  • Bachelor of Arts (B.A.) - Sozialversicherungsmanagement
  • Bachelor of Arts (BA) - Social Security Management - Sozialversicherung Schwerpunkt Unfallversicherung
  • Bachelor of Arts (BA) - Social Security Management - Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung
  • Bachelor of Arts (BA) - Sozialversicherungsmanagement
  • Bachelor of Arts (FH) - Management Soziale Sicherheit (Rentenversicherung)
  • Bachelor of Arts (FH) - Sozialversicherung
  • Betriebswirt/Betriebswirtin (Fachschule) für Krankenkassen
  • Betriebswirt/Betriebswirtin (Fachschule) für Verwaltung
  • Betriebswirt/Betriebswirtin (Hochschule) für Krankenversicherung
  • Betriebswirt/Betriebswirtin (Hochschule) für Sozialversicherung
  • Betriebswirt/Betriebswirtin - Verwaltung und Organisation
  • Betriebswirtschaftlicher Assistent/Betriebswirtschaftliche Assistent im Gesundheitswesen
  • Betriebswirtschaftlicher Assistent/Betriebswirtschaftliche Assistentin im Gesundheitswesen
  • Dienstanfänger/Dienstanfängerin
  • Dienstanwärter/Dienstanwärterin für gehobene Funktionen
  • Diplom-Finanzwirt/Diplom-Finanzwirtin (FH)
  • Diplom-Kaufmann/Diplom-Kauffrau (FH) Fachrichtung Krankenversicherungsmanagement
  • Fachangestellter/Fachangestellte für Arbeitsförderung
  • Finanzbearbeiter/Finanzbearbeiterin
  • Finanzkaufmann/Finanzkauffrau (Steuern, Abgaben)
  • Finanzkaufmann/Finanzkauffrau Spezialisierungsrichtung Sozialversicherung der Arbeiter und Angestellten
  • Finanzkaufmann/Finanzkauffrau Spezialisierungsrichtung Staatshaushalt
  • Finanzkaufmann/Finanzkauffrau Spezialisierungsrichtung Steuern
  • Finanzkaufmann/Finanzkauffrau Spezialisierungsrichtung Steuern und Abgaben
  • Finanzwirt/Finanzwirtin
  • Forschungsreferent/Forschungsreferentin
  • Geprüfter Verwaltungsfachwirt/Geprüfte Verwaltungsfachwirtin
  • Kassenangestellter/Kassenangestellte Landeskassenverwaltung
  • Krankenkassenfachwirt/Krankenkassenfachwirtin
  • Registrator/Registratorin
  • Registraturleiter/Registraturleiterin
  • Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin - Arbeitsförderung (Fachanwärter/Fachanwärterin)
  • Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin für Arbeitsförderung
  • Sozialversicherungsfachangestellter/Sozialversicherungsfachangestellte
  • Sozialversicherungsfachangestellter/Sozialversicherungsfachangestellte + duales Studium
  • Sozialversicherungsfachangestellter/Sozialversicherungsfachangestellte Fachrichtung allgemeine Krankenversicherung
  • Sozialversicherungsfachangestellter/Sozialversicherungsfachangestellte Fachrichtung gesetzliche Rentenversicherung
  • Sozialversicherungsfachangestellter/Sozialversicherungsfachangestellte Fachrichtung gesetzliche Unfallversicherung
  • Sozialversicherungsfachangestellter/Sozialversicherungsfachangestellte Fachrichtung knappschaftliche Sozialversicherung
  • Sozialversicherungsfachangestellter/Sozialversicherungsfachangestellte Fachrichtung landwirtschaftliche Sozialversicherung
  • Verwaltungsangestellte/Verwaltungsangestellter - Krankenkassen, Krankenhäuser, Kliniken
  • Verwaltungsangestellter/Verwaltungsangestellte - Krankenkassen, Krankenhäuser, Kliniken
  • Verwaltungsangestellter/Verwaltungsangestellte im höheren Dienst
  • Verwaltungsdiplom - Inhaber/Verwaltungsdiplom - Inhaberin (VWA)
  • Verwaltungsfachangestellte/Verwaltungsfachangestellter - Fachrichtung Allgemeine Innere Verwaltung des Bundes
  • Verwaltungsfachangestellte/Verwaltungsfachangestellter - Fachrichtung Allgemeine Innere Verwaltung des Bundes, Bundesverkehrsverwaltung
  • Verwaltungsfachangestellte/Verwaltungsfachangestellter Fachrichtung Bundesverkehrsverwaltung
  • Verwaltungsfachangestellte/Verwaltungsfachangestellter Fachrichtung Handwerksorganisation und Industrie- und Handelskammern
  • Verwaltungsfachangestellter/Verwaltungsfachangestellte Fachrichtung Handwerksorganisation und Industrie- und Handelskammern
  • Verwaltungsfachangestellter/Verwaltungsfachangestellte Fachrichtung Kirchenverwaltung der katholischen Kirche
  • Verwaltungsfachangestellter/Verwaltungsfachangestellte Fachrichtung Kirchenverwaltung in den Gliedkirchen der Evangelischen Kirche in Deutschland
  • Verwaltungsgehilfe/Verwaltungsgehilfin
  • Verwaltungswirt/Verwaltungsbetriebswirt / Verwaltungswirtin/Verwaltungsbetriebswirtin
  • Verwaltungswirt/Verwaltungswirtin
  • Wirtschaftskaufmann/Wirtschaftskauffrau Spezialisierungsrichtung Gesundheits- und Sozialwesenwesen