Beruf

Produktions- und ProzesstechnikerIn Schreibweisevarianten Öffnen/Schließen

Haupttätigkeit

Produktions- und ProzesstechnikerInnen betreuen die automatisierten Fertigungsanlagen in Produktionsbetrieben. Dabei befassen sie sich mit technischen, wirtschaftlichen und organisatorischen Aufgabenstellungen im Rahmen der industriellen Erzeugung von Produkten unterschiedlichster Art. Produktions- und ProzesstechnikerInnen sind für die Produktions-/Montageplanung und -steuerung sowie für die betriebliche Logistik (Material- und Warenflüsse) und die Lagerhaltung zuständig. Sie legen die Arbeitsschritte, die Arbeitsmittel und die Arbeitsmethoden fest, planen den Einsatz der Werkzeuge, Vorrichtungen und technischen Fertigungshilfen auf Fertigungsmaschinen und Fertigungsanlagen, wählen die erforderlichen Materialien aus und sorgen für deren Beschaffung und Überprüfung. Oft sind sie auch für die Investitionsplanung und die Wartungsplanung der Fertigungsanlagen verantwortlich. Weiters programmieren sie rechnergesteuerte Anlagen sowie Steuerungs- und Regelungseinrichtungen. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt in der Qualitätssicherung.

Beschäftigungsmöglichkeiten

Produktions- und ProzesstechnikerInnen arbeiten in großen gewerblichen und industriellen Produktionsbetrieben unterschiedlichster Branchen.

Aktuelle Stellenangebote

.... in der online-Stellenvermittlung des AMS (eJob-Room): 455 zum AMS-eJob-Room

Einkommen

Mindestgehalt für BerufseinsteigerInnen lt. typisch anwendbaren Kollektivverträgen ab Euro 1460 bis 3190 brutto pro Monat.
Je nach Ausbildungsniveau sind große Unterschiede beim Einstiegsgehalt möglich: Lehre von EUR 1460 bis EUR 2530; Mittlere/Höhere Schulen von EUR 1460 bis EUR 2530; Uni/FH/PH von EUR 2500 bis EUR 3190.

Deutschkenntnisse

A1 Fähigkeit, einfache Redewendungen in Bezug auf persönliche Dinge und konkrete Bedürfnisse zu äußern.
Geringe
A2 Fähigkeit, alltägliche Gesprächssituationen mit voraussehbaren Inhalten zu bewältigen.
Grundlegende
B1 Fähigkeit, unvorhersehbare Situationen zu beschreiben und sich mit Hilfe von Umschreibungen über Themen wie z.B. Familie, Hobbys, Interessen oder Arbeit zu äußern.
Durchschnittliche
B2 Fähigkeit, sich klar auszudrücken, klare Beschreibungen und Standpunkte darzulegen sowie einige komplexere Satzkonstruktionen zu bilden.
Gute
C1 Fähigkeit, Formulierungen auszuwählen und sich klar auszudrücken, ohne sich dabei einschränken zu müssen.
Sehr gute
C2 Fähigkeit, Gedanken präzise zu formulieren, Sachverhalte hervorzuheben, Unterscheidungen zu treffen und etwaige Unklarheiten zu beseitigen.
Exzellente
Sie müssen auch umfangreiche Arbeits- und Sicherheitsanweisungen zuverlässig verstehen und ausführen und sicher im Team kommunizieren können. Außerdem lesen sie schriftliche Unterlagen und Pläne, setzen diese um und führen selbst Arbeitsaufzeichnungen. Die Kommunikation mit Kundinnen und Kunden hat in diesem Beruf eine untergeordnete Bedeutung.

Fachliche berufliche Kompetenzen

Zertifikate und Ausbildungsabschlüsse

Ausbildung


Lehre: NQR IV BMS - Chemie, Rohstofftechnik: NQR IV
  • FS Chemie (Chemische Technologie und Umwelttechnik)
  • FS Chemische Betriebstechnik (mit Betriebspraktikum)
BMS - Elektrotechnik, Informationstechnologie, Mechatronik: NQR IV
  • FS Elektronik
  • FS Elektrotechnik
  • FS Mechatronik Auch berufsbegleitend
BMS - Maschinenbau: NQR IV
  • FS Maschinen- und Anlagentechnik
  • FS Maschinenbau
BMS - Textil: NQR IV
  • FS Textilchemie
  • FS Textiltechnik
BHS - Chemie, Rohstofftechnik (HTL): NQR V
  • HLA Chemie
  • HLA Chemieingenieurwesen
  • HLA Chemieingenieurwesen (Textilchemie)
  • HLA Werkstoffingenieurwesen
BHS - Elektrotechnik, Informationstechnologie, Mechatronik (HTL): NQR V
  • HLA Elektronik Auch berufsbegleitend
  • HLA Elektrotechnik Auch berufsbegleitend
  • HLA Mechatronik
BHS - Maschinenbau (HTL): NQR V
  • HLA Maschinenbau Auch berufsbegleitend
  • HLA Maschinenbau (Fertigungstechnik)
BHS - Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebsmanagement (HTL): NQR V
  • HLA Wirtschaftsingenieurwesen (Logistik - Produktionsmanagement)
Fachhochschul-Studiengang: NQR VI NQR VII NQR VIII
  • Biotechnische Verfahren
  • Maschinenbau Auch berufsbegleitend
  • Produktion und Management
  • Produktionstechnik und Organisation Nur berufsbegleitend
  • Umwelt-, Verfahrens- & Energietechnik Nur berufsbegleitend
  • Verfahrenstechnische Produktion Auch berufsbegleitend
Universitätsstudien: NQR VI NQR VII NQR VIII
  • Kunststofftechnik
  • Maschinenbau
  • Mechatronik
  • Technisch-naturwissenschaftliche und ingenieurwissenschaftliche Universitätsstudien
  • Technische Chemie
  • Technische Physik
  • Verfahrenstechnik
Schulische Berufsbildung für Erwachsene:
  • Kolleg Chemie (Umwelttechnik - Umweltschutzmanagement) Auch berufsbegleitend
  • Kolleg Elektronik Nur berufsbegleitend
  • Kolleg Elektrotechnik Nur berufsbegleitend
  • Kolleg für Frauen für Maschineningenieurwesen (Maschinen- und Anlagentechnik) Auch berufsbegleitend
  • Kolleg Maschineningenieurwesen Nur berufsbegleitend
  • Kolleg Wirtschaftsingenieurwesen (Qualitätsmanagement) Nur berufsbegleitend
  • Kolleg/Aufbaulehrgang Elektronik - Informationstechnologien Auch berufsbegleitend
  • Kolleg/Aufbaulehrgang Elektronik - Netzwerktechnik Auch berufsbegleitend
  • Kolleg/Aufbaulehrgang Elektrotechnik - Erneuerbare Energien Auch berufsbegleitend
  • Kolleg/Aufbaulehrgang Maschineningenieurwesen (Automatisierungstechnik) Auch berufsbegleitend
  • Kolleg/Aufbaulehrgang Maschineningenieurwesen (Energieplanung, Gebäude- und Kältetechnik) Auch berufsbegleitend

Weiterbildung


Schulische Berufsbildung für Erwachsene:
  • Werkmeisterschule (Elektrotechnik) Nur berufsbegleitend
  • Werkmeisterschule (Kunststofftechnik) Nur berufsbegleitend
  • Werkmeisterschule (Maschinenbau) Nur berufsbegleitend
  • Werkmeisterschule (Mechatronik) Nur berufsbegleitend
  • Werkmeisterschule (Papierindustrie) Nur berufsbegleitend
  • Werkmeisterschule (Technische Chemie - Umwelttechnik) Nur berufsbegleitend
Spezielle Ausbildungslehrgänge:
  • Aus- und Weiterbildungen - Arbeitstechnik, Fertigungsorganisation (z. B. BFI, WIFI)
  • Aus- und Weiterbildungen - Automatisierungstechnik (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)
  • Aus- und Weiterbildungen - Elektrotechnik, Elektronik (z. B. BFI, WIFI)
  • Aus- und Weiterbildungen - Kunststofftechnik und Kunststoffverarbeitung (z. B. BFI, WIFI)
  • Aus- und Weiterbildungen - Maschinen- und Anlagentechnik (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter) Auch berufsbegleitend
  • Aus- und Weiterbildungen - Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (z. B. BFI)
  • Aus- und Weiterbildungen - REFA (Diverse Anbieter)
  • Aus- und Weiterbildungen - Technisches Qualitätsmanagement (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)
  • Fachspezifische Tagungen und Kongresse
  • Fachspezifische Universitäts- und Fachhochschullehrgänge

Typische Qualifikationsniveaus

  • Beruf mit Lehrausbildung
  • Beruf mit mittlerer beruflicher Schul- und Fachausbildung
  • Beruf mit höherer beruflicher Schul- und Fachausbildung
  • Akademischer Beruf

Zuordnung zu BIS-Berufs- bereichen und -obergruppen

Zuordnung zu ISCO-08-Berufsgattungen

Verwandte Berufe

AMS-6-Steller

  • 208803 Schichtleiter/in (maschinelle Metallverarbeitung)  
  • 220828 Prozesstechniker/in  
  • 2208A5 Prozesstechniker/in  
  • 240538 Mechatroniker/in - Fertigungstechnik  
  • 2405A5 Mechatroniker/in - Fertigungstechnik  
  • 390131 Leiter/in der Abfüllung  
  • 620121 CAM-Techniker/in (DI)  
  • 620122 Fertigungstechniker/in (DI)  
  • 620518 CAM-Techniker/in (Ing)  
  • 620519 Fertigungstechniker/in (Ing)  
  • 620817 Fertigungstechniker/in  
  • 645102 Arbeitsvorbereiter/in (DI)  
  • 645116 Produktionstechniker/in (DI)  
  • 645122 Produktionsplaner/in (DI)  
  • 645502 Arbeitsvorbereiter/in (Ing)  
  • 645512 Produktionstechniker/in (Ing)  
  • 645520 Produktionsplaner/in (Ing)  
  • 645801 Arbeitstechniker/in  
  • 645802 Arbeitsvorbereiter/in  
  • 645804 Refa-Techniker/in  
  • 645805 Technisch(er)e Betriebsleiter/in  
  • 645807 Wirtschaftstechniker/in  
  • 645812 Produktionsleiter/in (Gewerbe/Industrie)  
  • 645814 Produktionsplaner/in  
  • 645816 Technisch(er)e Assistent/in  
  • 649110 Schweißtechniker/in (DI)  
  • 649828 Werkstättenleiter/in  
  • 220816 Produktionstechniker/in  
  • 649109 Schuhtechniker/in (DI)  

Berufe der deutschen Berufssystematik

  • Arbeitsgestalter/Arbeitsgestalterin
  • Arbeitsplanungsingenieur/Arbeitsplanungsingenieurin
  • Arbeitsvorbereiter/Arbeitsvorbereiterin
  • Assistent/Assistentin der Produktionsleitung
  • Bachelor of Engineering (BA) - Produktionsmanagement
  • Bachelor of Engineering (BA) - Produktionstechnik
  • Bachelor of Engineering (FH) Fachrichtung Produktionstechnik
  • Bachelor of Science (BA) - Produktionstechnik
  • Betriebsmeister/Betriebsmeisterin
  • Detailkonstrukteur/Detailkonstrukteurin - Produktionstechnik
  • Dipl.-Ing.(FH) - Produktionstechnik
  • Diplom Ingenieurin (Uni)/Diplom Ingenieurin (Uni) - Fachrichtung Arbeitsgestaltung
  • Diplom Ingenieurökonom/Diplom Ingenieurökonomin (Uni)
  • Diplom-Ingenieur Fachrichtung Produktionstechnik/Fertigungstechnik/Diplom-Ingenieurin - Produktionstechnik/Fertigungstechnik
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (BA) Fachrichtung Produktionstechnik
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (FH) - Fachrichtung Maschinenbau Schwerpunkt Produktionstechnik
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (FH) Fachrichtung Fertigungstechnik
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (FH) Fachrichtung Maschinenbau (Fertigungstechnik)
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (FH) Fachrichtung Maschinenbau Schwerpunkt Fertigungstechnik
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (FH) Fachrichtung Produktionstechnik
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (FH) Fachrichtung Produktionstechnik Schwerpunkt Logistik
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (Ing.H) Fachrichtung Fertigungsmittelentwicklung
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (Ing.H) Fachrichtung Fertigungsprozessgestaltung
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (Ingenieurhochschule) Fachrichtung Fertigungsmittelentwicklung
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (Ingenieurhochschule) Fachrichtung Fertigungsprozessgestaltung
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (Uni) Fachrichtung Arbeitsgestaltung
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (Uni) Fachrichtung Fertigungsmittelentwicklung
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (Uni) Fachrichtung Fertigungsprozessgestaltung
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (Uni) Fachrichtung Maschinenbau (Fertigungstechnik)
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (Uni) Fachrichtung Maschinenbau (Produktion/Logistik)rpunkt Fertigung
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (Uni) Fachrichtung Produktionstechnik/Fertigungstechnik
  • Fertigungstechnischer Assistent/Fertigungstechnische Assistentin
  • Geprüfter Prozessmanager/Geprüfte Prozessmanagerin - Produktionstechnologie
  • Gruppenleiter/Gruppenleiterin, Teamleiter/Teamleiterin - Produktion
  • Hochschullehrer/Hochschullehrerin (Fertigungs-Produktionstechnik)
  • Industrieelektroniker/Industrieelektronikerin (Produktionstechnik) in der Außenmontage
  • Industrieelektroniker/Industrieelektronikerin (Produktionstechnik) in der Entwicklung und Konstruktion
  • Industrieelektroniker/Industrieelektronikerin Fachrichtung Produktionstechnik
  • Industrieelektroniker/Industrieelektronikerin Fachrichtung Produktionstechnik im Prüffeld
  • Industriemechaniker/Industriemechanikerin Fachrichtung Produktionstechnik
  • Industriemeister/Industriemeisterin
  • Industriemeister/Industriemeisterin - allgemein
  • Industriemeister/Industriemeisterin Fachrichtung Metall Schwerpunkt Produktionstechnik
  • Ingenieur/Ingenieurin (FS) Arbeitsgestaltung
  • Ingenieur/Ingenieurin (FS) Fachrichtung Arbeitsgestaltung
  • Ingenieur/Ingenieurin für Maschinenbau (Produktionstechnik)
  • Ingenieur/Ingenieurin für Service/Instandhaltung
  • Ingenieur/Ingenieurin für Technisches Management
  • Ingenieurassistent/Ingenieurassistentin Fachrichtung Konstruktions- und Fertigungstechnik
  • Kundendiensttechniker/Kundendiensttechnikerin - Fertigungs- und Betriebstechnik
  • Leiter/Leiterin in der Arbeitsvorbereitung
  • Leiter/Leiterin in der Produktion und Fertigung
  • Meister/Meisterin für Getränkeabfüllung
  • Mitarbeiter/Mitarbeiterin, Teamassistent/Teamassistentin in der Arbeitsvorbereitung
  • Organisator/Organisatorin (Produktionswirtschaft)
  • Produktionsingenieur/Produktionsingenieurin
  • Produktionsleiter/Produktionsleiterin
  • Produktionstechniker/Produktionstechnikerin
  • Produktionstechnologe/Produktionstechnologin
  • Projektassistent/Projektassistentin für Produktion und Fertigung
  • Robotereinsteller/Robotereinstellerin
  • Schichtführer/Schichtführerin
  • Staatlich geprüfter Assistent/Staatlich geprüfte Assistentin für Konstruktion und Fertigungstechnik
  • Staatlich geprüfter Assistent/Staatlich geprüfte Assistentin für Konstruktions- und Fertigungstechnik
  • Staatlich geprüfter Techniker/Staatlich geprüfte Technikerin Fachrichtung Maschinentechnik Schwerpunkt Produktionsorganisation
  • Staatlich geprüfter Technischer Assistent für Konstruktions- und Fertigungstechnik/Staatlich geprüfte Technische Assistentin für Konstruktions- und Fertigungstechnik
  • Techniker/Technikerin - Fertigungstechnologie der metallverarbeitenden Industriein - Fertigungstechnologie (metallverarb. Ind.)
  • Techniker/Technikerin Fachrichtung Arbeitsorganisation und Arbeitsgestaltung
  • Techniker/Technikerin Fachrichtung Fertigungstechnologie der metallverarbeitenden Industrie
  • Vorarbeiter/Vorarbeiterin
  • Werkgehilfe/Werkgehilfin - Schmuckwarenindust., Taschen-, Armbanduhren
  • Werkgehilfe/Werkgehilfin Schmuckwarenindustrie, Taschen- und Armbanduhren
  • Werkmeister/Werkmeisterin
  • Werkstattleiter /Werkstattleiterin (Handwerk)
  • Werkstattleiter/Werkstattleiterin
  • Werkstattleiter/Werkstattleiterin (Raumausstattung)