Beruf

MetalltechnikerIn für Schweißtechnik Schreibweisevarianten Öffnen/Schließen

Haupttätigkeit

MetalltechnikerInnen für Schweißtechnik verbinden Werkstoffteile (Metalle, Kunststoffe) durch die Technik des Schweißens, d.h. sie erhitzen die Nahtstellen der Teile stark und führen teilweise auch Zusatzmaterial zu, wodurch die Teile zusammengeschmolzen werden. Diese Technik wird in verschiedensten Bereichen angewandt, z.B. Stahlbau, Maschinenbau, Fahrzeugbau, Schiff- und Flugzeugbau, Rohrleitungsbau, Behälterbau usw. Es werden verschiedene Schweißtechniken angewandt, vor allem das Gasschweißen bzw. Schutzgasschweißen und das Elektroschweißen, aber auch z.B. automatisierte Schweiß-Verfahren (Roboterschweißen), Brennschneideverfahren, Hartlöten oder Kunststoffschweißverfahren. Geschweißt werden Metallteile wie Bleche, Rohre, Formstähle, Maschinen- und Apparateteile sowie Kunststoffteile. Die MetalltechnikerInnen für Schweißtechnik arbeiten mit Handschweißgeräten oder Schweißautomaten. Für die Planung/Entwicklung sowie für die Überwachung bei der Herstellung hochwertiger Schweißverbindungen sind SchweißtechnikerInnen erforderlich.

Beschäftigungsmöglichkeiten

MetalltechnikerInnen für Schweißtechnik arbeiten in der Industrie und in gewerblichen Betrieben, z.B. im Stahl-, Leichtmetall- und Behälterbau, im Karosserie- und Fahrzeugbau, im Schiffbau, im Luftfahrzeugbau, in Schlossereien und Bauschlossereien, im Waggon-, Feld- und Industriewagenbau sowie im Installationsgewerbe und bei Gebäudetechnikfirmen.

Aktuelle Stellenangebote

.... in der online-Stellenvermittlung des AMS (eJob-Room): 706 zum AMS-eJob-Room

Einkommen

Mindestgehalt für BerufseinsteigerInnen lt. typisch anwendbaren Kollektivverträgen ab Euro 1990 bis 2490 brutto pro Monat.

Arbeitsumfeld

Abgasbelastung, Erhöhte Verletzungsgefahr, Hitzebelastung, Schmutzbelastung, Schwere körperliche Arbeit

Deutschkenntnisse

A1 Fähigkeit, einfache Redewendungen in Bezug auf persönliche Dinge und konkrete Bedürfnisse zu äußern.
Geringe
A2 Fähigkeit, alltägliche Gesprächssituationen mit voraussehbaren Inhalten zu bewältigen.
Grundlegende
B1 Fähigkeit, unvorhersehbare Situationen zu beschreiben und sich mit Hilfe von Umschreibungen über Themen wie z.B. Familie, Hobbys, Interessen oder Arbeit zu äußern.
Durchschnittliche
B2 Fähigkeit, sich klar auszudrücken, klare Beschreibungen und Standpunkte darzulegen sowie einige komplexere Satzkonstruktionen zu bilden.
Gute
C1 Fähigkeit, Formulierungen auszuwählen und sich klar auszudrücken, ohne sich dabei einschränken zu müssen.
Sehr gute
C2 Fähigkeit, Gedanken präzise zu formulieren, Sachverhalte hervorzuheben, Unterscheidungen zu treffen und etwaige Unklarheiten zu beseitigen.
Exzellente
Sie müssen auch umfangreiche Arbeits- und Sicherheitsanweisungen zuverlässig verstehen und ausführen und sicher im Team kommunizieren können. Außerdem lesen sie schriftliche Unterlagen und Pläne, setzen diese um und führen selbst Arbeitsaufzeichnungen. In Klein- und Mittelbetrieben haben sie auch Kontakt zu Kundinnen und Kunden, die sie informieren und beraten. In diesen Fällen können auch höhere Anforderungen an die Deutschkenntnisse gestellt werden.

Fachliche berufliche Kompetenzen

Zertifikate und Ausbildungsabschlüsse

  • European Plastic Welder EPW
  • Schweißzertifikate; insbesondere: Elektroschweiß-Zertifikate, ÖVGW-Schweißzertifikat, Schweißprüfung nach ÖNORM EN 287-1 (Gasschmelzschweiß-Zertifikate), Europäische und internationale Zertifikate für SchweißerInnen (International/European Welding Practitioner I/EWP, International/European Welding Specialist I/EWS), Lichtbogenschweiß-Zertifikate (MAG-Schweiß-Zertifikat, WIG-Schweiß-Zertifikat, MIG-Schweiß-Zertifikat)

Ausbildung


Lehre: NQR IV BMS - Maschinenbau: NQR IV
  • FS Maschinenbau
BHS - Maschinenbau (HTL): NQR V
  • HLA Maschinenbau Auch berufsbegleitend

Weiterbildung


Schulische Berufsbildung für Erwachsene:
  • Werkmeisterschule (Maschinenbau) Nur berufsbegleitend
Spezielle Ausbildungslehrgänge:
  • Aus- und Weiterbildungen - Schweißtechnik (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)

Typische Qualifikationsniveaus

  • Beruf mit Lehrausbildung
  • Beruf mit mittlerer beruflicher Schul- und Fachausbildung
  • Beruf mit höherer beruflicher Schul- und Fachausbildung

Zuordnung zu BIS-Berufs- bereichen und -obergruppen

Zuordnung zu ISCO-08-Berufsgattungen

Verwandte Berufe

AMS-6-Steller

  • 216101 Aluminiumschweißer/in  
  • 216104 Autogenschneider/in  
  • 216105 Autogenschweißer/in  
  • 216106 Elektroschweißer/in  
  • 216107 Elektroschweißmeister/in  
  • 216110 Punktschweißer/in  
  • 216111 Rohrschweißer/in  
  • 216112 Schutzgasschweißer/in  
  • 216113 Schweißer/in  
  • 216117 Metalltechniker/in - Schweißtechnik  
  • 216181 Metalltechniker/in - Schweißtechnik  
  • 216701 Löter/in  
  • 649508 Schweißtechniker/in (Ing)  
  • 649808 Schweißtechniker/in  
  • 216102 Argonacschweißer/in  
  • 216103 Autogenbrenner/in  
  • 216108 Hartlöter/in  
  • 216109 Kesselschweißer/in  
  • 216114 Kettenschweißer/in  
  • 216115 Universalschweißer/in  

Berufe der deutschen Berufssystematik

  • Anlagenmechaniker/Anlagenmechanikerin Fachrichtung Schweißtechnik
  • Autogenschweißer/Autogenschweißerin
  • Betonstahlschweißer/Betonstahlschweißerin
  • Bleilöter/Bleilöterin
  • Brennschneider/Brennschneiderin
  • Elektro- und Schutzgasschweißer/Elektro- und Schutzgasschweißerin (§66 BBiG/§42m HWO)
  • Elektroschweißer/Elektroschweißerin
  • Europäischer Schweißtechniker/EuropäisccheSchweißtechnikerin
  • Facharbeiter/Facharbeiterin für Schweißtechnik
  • Hartlöter/Hartlöterin
  • Konstruktionsmechaniker/Konstruktionsmechanikerin - Fachrichtung Schweißtechnik
  • Konstruktionsmechaniker/Konstruktionsmechanikerin Fachrichtung Schweißtechnik
  • Konstruktionsschweißer/Konstruktionsschweißerin in der Teilefertigung (Vormontage)
  • Löter/Löterin
  • Maschinenführer/Maschinenführerin - Schweißanlagen
  • Meister/Meisterin für Schweißtechnik
  • Metallbauer in der Schweißtechnik/Metallbauerin in der Schweißtechnik
  • Metallverbinder/Metallverbinderin
  • Preßschweißer/Preßschweißerin
  • Rohrschweißer/Rohrschweißerin
  • Schmelzschweißer/Schmelzschweißerin
  • Schweißer/Schweißerin
  • Schweißer/Schweißerin (Ausrüstungstechnik)
  • Schweißer/Schweißerin (geprüft)
  • Schweißer/Schweißerin - Anlagen- und Apparatebau
  • Schweißer/Schweißerin - Konstruktionstechnik
  • Schweißer/Schweißerin für Fahrzeugbau
  • Schweißer/Schweißerin für Schiffbau
  • Schweißer/Schweißerin für Zentralheizungs- und Lüftungsbau
  • Schweißfachingenieur/Schweißfachingenieurin
  • Schweißfachkraft/Schweißfachkraft (Apparatetechnik)
  • Schweißfachmann/Schweißfachfrau
  • Schweißfachmann/Schweißfachfrau (Schloß- und Schlüsselherstellung)
  • Schweißlehrer/Schweißlehrerin
  • Schweißtechniker/Schweißtechnikerin
  • Schweißtechnische Fachkraft
  • Schweißwerker/Schweißwerkerin
  • Schweißwerker/Schweißwerkerin Fachrichtung Gasschmelzschweißen (§66 BBiG/§42m HWO)
  • Schweißwerker/Schweißwerkerin Fachrichtung Lichtbogenschweißen (§66 BBiG/§42m HWO)
  • Schweißwerkmeister/Schweißwerkmeisterin
  • Staatlich geprüfter Techniker/Staatlich geprüfte Technikerin Fachrichtung Maschinentechnik Schwerpunkt Verbindungstechnik
  • Teilezurichter/Teilezurichterin an Brennschneidemaschinen
  • Teilezurichter/Teilezurichterin an Schweißgeräten
  • Unterwasserschweißer/Unterwasserschweißerin
  • WIG-Schweißer/WIG-Schweißerin
  • Warmnieter/Warmnieterin
  • Weichlöter/Weichlöterin