Beruf

FeinmechanikerIn Schreibweisevarianten Öffnen/Schließen

Haupttätigkeit

FeinmechanikerInnen sind SpezialistInnen für die Konstruktion und Fertigung, Reparatur und Wartung technischer Geräte der Feinmechanik (z.B. Uhren, Waagen), der Optik (z.B. Ferngläser, Mikroskope) oder der Elektronik, die oft durch kleine Maßstäbe und durch sehr geringe Toleranzen gekennzeichnet sind. Von besonderer Bedeutung ist die Fertigung signalerzeugender, -übertragender und -verarbeitender Geräte. Dabei werden auch oft so genannte MEMs (mikromechanische Systeme) verwendet oder entwickelt, die ein sehr großes Einsatzspektrum haben (z.B. dort, wo auch Sensoren angewendet werden).

Beschäftigungsmöglichkeiten

FeinmechanikerInnen arbeiten in Entwicklungsabteilungen und -labors für Feinmechanik und Optik, in Ingenieurbüros, bei Herstellern von Antriebselementen des Maschinenbaus, in Konstruktionsabteilungen und -büros des Flugzeugzeug- und Schiffbaues. Beschäftigungsmöglichkeiten bieten auch kleinere Unternehmen, die auf die Erzeugung und Reparatur feinmechanischer Geräte spezialisiert sind.

Aktuelle Stellenangebote

.... in der online-Stellenvermittlung des AMS (eJob-Room): 10 zum AMS-eJob-Room

Einkommen

Mindestgehalt für BerufseinsteigerInnen lt. typisch anwendbaren Kollektivverträgen ab Euro 2130 bis 2160 brutto pro Monat.

Arbeitsumfeld

Ständiges Sitzen

Deutschkenntnisse

A1 Fähigkeit, einfache Redewendungen in Bezug auf persönliche Dinge und konkrete Bedürfnisse zu äußern.
Geringe
A2 Fähigkeit, alltägliche Gesprächssituationen mit voraussehbaren Inhalten zu bewältigen.
Grundlegende
B1 Fähigkeit, unvorhersehbare Situationen zu beschreiben und sich mit Hilfe von Umschreibungen über Themen wie z.B. Familie, Hobbys, Interessen oder Arbeit zu äußern.
Durchschnittliche
B2 Fähigkeit, sich klar auszudrücken, klare Beschreibungen und Standpunkte darzulegen sowie einige komplexere Satzkonstruktionen zu bilden.
Gute
C1 Fähigkeit, Formulierungen auszuwählen und sich klar auszudrücken, ohne sich dabei einschränken zu müssen.
Sehr gute
C2 Fähigkeit, Gedanken präzise zu formulieren, Sachverhalte hervorzuheben, Unterscheidungen zu treffen und etwaige Unklarheiten zu beseitigen.
Exzellente
Sie müssen zum Teil umfangreiche mündliche und schriftliche Arbeitsanweisungen verstehen und ausführen können. Im Team und mit Kolleginnen und Kollegen anderer Fachabteilungen kommunizieren sie vor allem mündlich und müssen auch schriftliche Dokumentationen, Anleitungen, Pläne etc. lesen, verstehen und teilweise selbst erstellen. In Tätigkeitsbereichen mit Kontakt zu Kundinnen und Kunden ergeben sich höhere Anforderungen an die Deutschkenntnisse.

Fachliche berufliche Kompetenzen

Überfachliche berufliche Kompetenzen

Zertifikate und Ausbildungsabschlüsse

  • Schweißzertifikate; insbesondere: Elektroschweiß-Zertifikate, ÖVGW-Schweißzertifikat, Schweißprüfung nach ÖNORM EN 287-1 (Gasschmelzschweiß-Zertifikate), Europäische und internationale Zertifikate für SchweißerInnen (International/European Welding Practitioner I/EWP, International/European Welding Specialist I/EWS), Lichtbogenschweiß-Zertifikate (MAG-Schweiß-Zertifikat, WIG-Schweiß-Zertifikat, MIG-Schweiß-Zertifikat)

Ausbildung


Lehre: NQR IV BMS - Elektrotechnik, Informationstechnologie, Mechatronik: NQR IV
  • FS Elektrotechnik (Mechatronik)
  • FS Mechatronik Auch berufsbegleitend

Weiterbildung


BHS - Elektrotechnik, Informationstechnologie, Mechatronik (HTL): NQR V
  • HLA Mechatronik
BHS - Maschinenbau (HTL): NQR V
  • HLA Maschinenbau (Waffen- und Sicherheitstechnik)
Schulische Berufsbildung für Erwachsene:
  • Werkmeisterschule (Bau-, Landmaschinentechnik und Mechatronik) Nur berufsbegleitend
  • Werkmeisterschule (Mechatronik) Nur berufsbegleitend
Spezielle Ausbildungslehrgänge:
  • Aus- und Weiterbildungen - Edelsteine, Juwelen, Uhren (z. B. WIFI)
  • Aus- und Weiterbildungen - Fertigungstechnik (z. B. BFI, WIFI)
  • Fachspezifische Tagungen und Kongresse
  • Fachspezifische Universitäts- und Fachhochschullehrgänge

Typische Qualifikationsniveaus

  • Beruf mit Lehrausbildung
  • Beruf mit mittlerer beruflicher Schul- und Fachausbildung

Zuordnung zu BIS-Berufs- bereichen und -obergruppen

Zuordnung zu ISCO-08-Berufsgattungen

Verwandte Berufe

AMS-6-Steller

  • 222102 Chirurgieinstrumentenerzeuger/in  
  • 222103 Feinmechaniker/in  
  • 222182 Chirurgieinstrumentenerzeuger/in  
  • 222186 Waagenhersteller/in  
  • 620510 Feinwerktechniker/in  
  • 222105 Waagenhersteller/in  
  • 222106 Waagenmechaniker/in  

Berufe der deutschen Berufssystematik

  • Berechnungsingenieur/Berechnungsingenieurin - Feinwerktechnik/Optik
  • Besteckmacher/Besteckmacherin
  • Chirurgieinstrumentenmacher/Chirurgieinstrumentenmacherin
  • Chirurgiemechaniker/Chirurgiemechanikerin
  • Chirurgiemechanikermeister/Chirurgiemechanikermeisterin
  • Detailkonstrukteur/Detailkonstrukteurin Waagenbau
  • Diplom Ingenieur (Uni)/ Diplom Ingenieurin (Uni) - Fachrichtung Gerätetechnik
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (FH) Fachrichtung Feinwerk- u.Mikrotechnik
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (FH) Fachrichtung Feinwerktechnik
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (Uni) Fachrichtung Feinwerktechnik
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (Uni) Fachrichtung Gerätetechnik
  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (Uni) Fachrichtung Maschinenbau Schwerpunkt Feinwerktechnik
  • Entwicklungstechniker/Entwicklungstechnikerin - Feingeräte
  • Fachwerker/Fachwerkerin für Feinwerktechnik (§66 BBiG/§42m HWO)
  • Feinmechaniker/Feinmechanikerin
  • Feinmechaniker/Feinmechanikerin Chirurgiemechaniker/Chirurgiemechanikerin, Chirurgieinstrumentenmacher/Chirurgieinstrumentenmacherin
  • Feinmechaniker/Feinmechanikerin Fachrichtung Feingerätebau
  • Feinmechaniker/Feinmechanikerin Fachrichtung Nähmaschineninstandhaltung
  • Feinmechaniker/Feinmechanikerin Präzisionsmechanik, Elektromechanik, Feinmechanik/Optik, Technische Optik
  • Feinmechaniker/Feinmechanikerin Spezialisierungsrichtung Chirurgiemechaniker/Chirurgiemechanikerin, Chirurgieinstrumentenmacher/Chirurgieinstrumentenmacherin
  • Feinmechaniker/Feinmechanikerin Spezialisierungsrichtung Präzisionsmechanik, Elektromechanik, Feinmechanik/Optik, Technische Optik
  • Feinmechanikermeister/ Feinmechanikermeisterin
  • Feinmechanikermeister/Feinmechanikermeisterin Fachrichtung Nähmaschineninstandhaltung
  • Feinwerkingenieur/Feinwerkingenieurin (FS) - Feinwerktechnik
  • Feinwerkingenieur/Feinwerkingenieurin (FS) Fachrichtung Feinwerktechnik
  • Feinwerkingenieur/Feinwerkingenieurin (FS) Fachrichtung Technische Optik
  • Feinwerkingenieur/Feinwerkingenieurin - alle Fachrichtungen
  • Feinwerkmechaniker/Feinwerkmechanikerin
  • Feinwerkmechaniker/Feinwerkmechanikerin + duales Studium
  • Feinwerkmechaniker/Feinwerkmechanikerin Schwerpunkt Feinmechanik
  • Feinwerkmechaniker/Feinwerkmechanikerin Schwerpunkt Maschinenbau
  • Feinwerkmechaniker/Feinwerkmechanikerin Schwerpunkt Werkzeugbau
  • Feinwerkmechaniker/Feinwerkmechanikerin Schwerpunkt Zerspanungstechnik
  • Feinwerkmechanikermeister/Feinwerkmechanikermeisterin
  • Feinwerktechniker/Feinwerktechnikerin - Elektronik
  • Feinwerktechnischer Assistent/Feinwerktechnische Assistentin
  • Finierer/Finiererin
  • Hochschullehrer/Hochschullehrerin (Feinwerktechnik)
  • Industriemechaniker/Industriemechanikerin - Fachrichtung Geräte- und Feinwerktechnik
  • Industriemechaniker/Industriemechanikerin Fachrichtung Geräte- und Feinwerktechnik
  • Industriemeister/Industriemeisterin Fachrichtung Metall Schwerpunkt Geräte- und Feinwerktechnik
  • Ingenieur/Ingenieurin für Maschinenbau (Feinwerktechnik)
  • Konstruktionstechniker/Konstruktionstechnikerin - Feinwerktechnik
  • Kontrolleur/Kontrolleurin (Feinmechanik)
  • Leiter/in des Vertriebs für Feinwerktechnik/Optik
  • Maschinenbaumechaniker/Maschinenbaumechanikerin Schwerpunkt Waagenbau
  • Mechaniker/Mechanikerin für chirurgische Messer
  • Meister/Meisterin für Feinwerktechnik
  • Messgerätemechaniker/Messgerätemechanikerin
  • Metallfeinbauer/Metallfeinbauerin
  • Metallfeinbearbeiter/Metallfeinbearbeiterin (§66 BBiG/§42m HWO)
  • Metallfeinbearbeiter/Metallfeinbearbeiterin - 2. Stufe
  • Metallwerker/Metallwerkerin (feinschlosserisch und werkzeugmaschinenorientiert) - 1. Stufe
  • Produktingenieur/Produktingenieurin - Feinwerktechnik/Optik
  • Produktionsingenieur/Produktionsingenieurin -Feinwerktechnik/Optik
  • Produktionsingenieur/Produktionsingenieurin Feinwerktechnik/Optik
  • Projektassistent/Projektassistentin - Feinwerktechnik
  • Reparaturmechaniker/Reparaturmechanikerin in der Werkstatt (Feinmechanik)
  • Staatlich geprüfter Techniker/Staatlich geprüfte Technikerin Fachrichtung Feinwerktechnik
  • Staatlich geprüfter Techniker/Staatlich geprüfte Technikerin Fachrichtung Feinwerktechnik Schwerpunkt Fertigungstechnik
  • Staatlich geprüfter Techniker/Staatlich geprüfte Technikerin Fachrichtung Feinwerktechnik Schwerpunkt Informationselektronik
  • Staatlich geprüfter Techniker/Staatlich geprüfte Technikerin Fachrichtung Feinwerktechnik Schwerpunkt Konstruktion
  • Staatlich geprüfter Techniker/Staatlich geprüfte Technikerin Fachrichtung Maschinentechnik Schwerpunkt Feinwerktechnik
  • Staatlich geprüfter Techniker/Staatlich geprüfte Technikerin Feinwerktechnik Schwerpunkt Fertigung
  • Staatlich geprüfter Techniker/Staatlich geprüfte Technikerin Feinwerktechnik Schwerpunkt Informationselektronik
  • Techniker/Technikerin Fachrichtung Gerätetechnik
  • Waagenbauer/Waagenbauerin
  • Werker/Werkerin für Feinwerktechnik (§66 BBiG/§42m HWO)
  • Zulassungsingenieur/Zulassungsingenieurin - Feinwerktechnik/Optik