Beruf

KarosseriebautechnikerIn Schreibweisevarianten Öffnen/Schließen

Haupttätigkeit

KarosseriebautechnikerInnen fertigen Aufbauten und Anhänger für Kraftfahrzeuge an und bauen diese um. Zu den Hauptaufgaben zählen auch die Reparatur, Instandsetzung und Wartung von Karosserien und Fahrgestellen. Weiters montieren und demontieren sie Fahrzeugteile, Ausrüstung und Zubehör und führen Funktionsprüfungen und Qualitätskontrollen an Karosserien, Fahrzeugaufbauten und Ausrüstungen durch. Eine wichtige Aufgabe ist auch der Oberflächenschutz durch Rostschutzanstriche und das Aufbringen von Lackierungen zur Verschönerung der Oberflächen.

Beschäftigungsmöglichkeiten

KarosseriebautechnikerInnen arbeiten vor allem in Karosseriebau-Fachbetrieben und Karosseriespenglereien und Kfz-Werkstätten. Beschäftigungsmöglichkeiten bestehen zu einem geringeren Teil auch in Großbetrieben, die Kraftfahrzeuge, Fahrzeugteile und Karosserien herstellen.

Aktuelle Stellenangebote

.... in der online-Stellenvermittlung des AMS (eJob-Room): 305 zum AMS-eJob-Room

Einkommen

Mindestgehalt für BerufseinsteigerInnen lt. typisch anwendbaren Kollektivverträgen ab Euro 2130 bis 2160 brutto pro Monat.

Arbeitsumfeld

Lärmbelastung, Ständiges Stehen

Deutschkenntnisse

A1 Fähigkeit, einfache Redewendungen in Bezug auf persönliche Dinge und konkrete Bedürfnisse zu äußern.
Geringe
A2 Fähigkeit, alltägliche Gesprächssituationen mit voraussehbaren Inhalten zu bewältigen.
Grundlegende
B1 Fähigkeit, unvorhersehbare Situationen zu beschreiben und sich mit Hilfe von Umschreibungen über Themen wie z.B. Familie, Hobbys, Interessen oder Arbeit zu äußern.
Durchschnittliche
B2 Fähigkeit, sich klar auszudrücken, klare Beschreibungen und Standpunkte darzulegen sowie einige komplexere Satzkonstruktionen zu bilden.
Gute
C1 Fähigkeit, Formulierungen auszuwählen und sich klar auszudrücken, ohne sich dabei einschränken zu müssen.
Sehr gute
C2 Fähigkeit, Gedanken präzise zu formulieren, Sachverhalte hervorzuheben, Unterscheidungen zu treffen und etwaige Unklarheiten zu beseitigen.
Exzellente
Sie müssen zum Teil umfangreiche mündliche und schriftliche Arbeitsanweisungen verstehen und ausführen können. Im Team und mit Kolleginnen und Kollegen anderer Bereiche kommunizieren sie vor allem mündlich und müssen auch schriftliche Dokumentationen, Anleitungen, Pläne etc. lesen, verstehen und teilweise selbst erstellen. Die konkreten Anforderungen sind auch stark davon abhängig, ob sie ausschließlich in der industriellen Produktion ohne Kundinnen- und Kundenkontakt tätig sind oder in gewerblichen Klein- und Mittelbetrieben, in denen die Beratung von Kundinnen und Kunden auch höhere Anforderungen an die Deutschkenntnisse stellen kann.

Fachliche berufliche Kompetenzen

Überfachliche berufliche Kompetenzen

Zertifikate und Ausbildungsabschlüsse

  • Schweißzertifikate; insbesondere: Elektroschweiß-Zertifikate, ÖVGW-Schweißzertifikat, Schweißprüfung nach ÖNORM EN 287-1 (Gasschmelzschweiß-Zertifikate), Europäische und internationale Zertifikate für SchweißerInnen (International/European Welding Practitioner I/EWP, International/European Welding Specialist I/EWS), Lichtbogenschweiß-Zertifikate (MAG-Schweiß-Zertifikat, WIG-Schweiß-Zertifikat, MIG-Schweiß-Zertifikat)

Ausbildung


Lehre: NQR IV BMS - Maschinenbau: NQR IV
  • FS Flugtechnik (Luftfahrzeug-Mechanik)
  • FS Maschinenbau (Fahrzeugtechnik)
  • FS Maschinenbau (Kraftfahrzeugbau)

Weiterbildung


BHS - Landwirtschaft: NQR V
  • HLA Landtechnik
BHS - Maschinenbau (HTL): NQR V
  • HLA Maschinenbau Auch berufsbegleitend
  • HLA Maschinenbau (Fahrzeugtechnik)
  • HLA Maschineningenieurwesen (Fahrzeugtechnik) Auch berufsbegleitend
Schulische Berufsbildung für Erwachsene:
  • Kolleg Maschineningenieurwesen (Fahrzeugtechnik) Nur berufsbegleitend
  • Werkmeisterschule (Maschinenbau - Kraftfahrzeugtechnik) Nur berufsbegleitend
  • Werkmeisterschule (Maschinenbau) Nur berufsbegleitend
Spezielle Ausbildungslehrgänge:
  • Aus- und Weiterbildungen - Karosseriebautechnik (z. B. WIFI)

Typische Qualifikationsniveaus

  • Beruf mit Lehrausbildung
  • Beruf mit mittlerer beruflicher Schul- und Fachausbildung

Zuordnung zu BIS-Berufs- bereichen und -obergruppen

Zuordnung zu ISCO-08-Berufsgattungen

Verwandte Berufe

AMS-6-Steller

  • 190103 Metalltechniker/in - Fahrzeugbautechnik  
  • 190104 Fahrzeugmonteur/in  
  • 190184 Metalltechniker/in - Fahrzeugbautechnik  
  • 195108 Karosseriebauer/in (Metall-)  
  • 210504 Karosseriespengler/in  
  • 210505 Karosseriespengler-Werkmeister/in  
  • 210506 Karosseriespenglermeister/in  
  • 210507 Kfz-Spengler/in  
  • 210508 Karosseriebautechniker/in  
  • 210580 Karosseriebautechniker/in  
  • 190102 Fahrzeugfertiger/in  
  • 210501 Autospengler/in  
  • 210502 Autospenglermeister/in  
  • 210503 Kühlerspengler/in  
  • 210509 Karosseur/in  
  • 210810 Flugzeugspengler/in  

Berufe der deutschen Berufssystematik

  • Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (FH) Fachrichtung Fahrzeugbau Schwarpunkt Karrosseriebau
  • Elektrofahrzeugschlosser/Elektrofahrzeugschlosserin - Spezialisierungsrichtung Straßenbahn-Fahrgestell, Überleitungsbus-Fahrgestell, Untergrundbahn-Fahrgestell
  • Elektrofahrzeugschlosser/Elektrofahrzeugschlosserin Spezialisierungsrichtung Straßenbahn-E-Technik, Untergrundbahn-E-Technik, Oberleitungsbustechnik
  • Elektrofahrzeugschlosser/Elektrofahrzeugschlosserin Spezialisierungsrichtung Straßenbahn-Fahrgestell, Überleitungsbus-Fahrgestell, Untergrundbahn-Fahrgestell
  • Fachkraft für Karosseriebau
  • Fahrzeugschlosser/Fahrzeugschlosserin - Kraftfahrzeugschlosser/Kraftfahrzeugschlosserin, Kraftfahrzeugmontage, Kraftfahrzeuge, Kraftfahrzeug-Triebwerke, Kraftfahrzeug-Fahrwerke
  • Fahrzeugschlosser/Fahrzeugschlosserin Spezialisierungsrichtung Berufskraftfahrer/Berufskraftfahrerin
  • Fahrzeugschlosser/Fahrzeugschlosserin Spezialisierungsrichtung Triebfahrzeuginstandhaltung
  • Fahrzeugschlosser/Fahrzeugschlosserin Spezialisierungsrichtung Wagen und Container
  • Fahrzeugschlosser/Fahrzeugschlosserin Spezialisierungsrichtung Wagen und Container, Laufwerk, Aufbauten und Ausrüstung der Triebfahrzeuge
  • Fahrzeugschlosser/Fahrzeugschlosserin Triebfahrzeuginstandhaltung
  • Fahrzeugschlosser/Kraftfahrzeugschlosser / Fahrzeugschlosserin/Kraftfahrzeugschlosserin Spezialisierungsrichtung Kraftfahrzeugmontage, Kraftfahrzeuge, Kraftfahrzeug-Triebwerke, Kraftfahrzeug-Fahrwerke
  • Karosserie- und Fahrzeugbauer/Karosserie- und Fahrzeugbauerin
  • Karosserie- und Fahrzeugbauer/Karosserie- und Fahrzeugbauerin Fachrichtung Fahrzeugbau
  • Karosserie- und Fahrzeugbauer/Karosserie- und Fahrzeugbauerin Fachrichtung Karosseriebau
  • Karosserie- und Fahrzeugbauermeister/Karosserie- und Fahrzeugbauermeisterin
  • Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikerin
  • Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikerin Fachrichtung Fahrzeugbautechnik
  • Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikerin Fachrichtung Karosseriebautechnik
  • Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikerin Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik
  • Karosseriebauer/Karosseriebauerin
  • Karosseriebaufacharbeiter/Karosseriebaufacharbeiterin
  • Karosseriebearbeiter/Karosseriebearbeiterin (§66 BBiG/§42m HWO)
  • Konstrukteur/Konstrukteurin Fachrichtung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik
  • Kühlerklempner/Kühlerklempnerin
  • Mechaniker/Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik
  • Meister/Meisterin des Karosseriebauerhandwerks
  • Metallbauer/Metallbauerin Fachrichtung Fahrzeugbau
  • Schienenfahrzeugschlosser/Schienenfahrzeugschlosserin - Spezialisierungsrichtung Triebfahrzeug-, Wagen-, Straßenbahninstandhaltung, Kraftübertragungsanlagen
  • Schienenfahrzeugschlosser/Schienenfahrzeugschlosserin Spezialisierungsrichtung Laufwerk, Aufbauten und Ausrüstung der Triebfahrzeuge, Wagen und Container
  • Schienenfahrzeugschlosser/Schienenfahrzeugschlosserin Spezialisierungsrichtung Straßenbahninstandhaltung
  • Schienenfahrzeugschlosser/Schienenfahrzeugschlosserin Spezialisierungsrichtung Triebfahrzeug-, Wagen-, Straßenbahninstandhaltung, Kraftübertragungsanlagen
  • Schienenfahrzeugschlosser/Schienenfahrzeugschlosserin Spezialisierungsrichtung Wageninstandhaltung
  • Stellmachermeister/Stellmachermeisterin
  • Waggonbauschlosser/Waggonbauschlosserin