Beruf

LuftfahrzeugtechnikerIn Schreibweisevarianten Öffnen/Schließen

Haupttätigkeit

LuftfahrzeugtechnikerInnen warten und reparieren alle Arten von Luftfahrzeugen (z.B. Sport-, Zivil- und Militärflugzeuge, Helikopter), um ihre Betriebstüchtigkeit und Sicherheit zu gewährleisten. Luftfahrzeuge müssen gemäß den durch das Gesetz und den Hersteller festgelegten Kontroll- und Wartungsvorschriften regelmäßig kontrolliert und gewartet werden (Intervallwartungen). Die Arbeit der LuftfahrzeugtechnikerInnen ist demnach weniger auf die Wiederherstellung der Flug- und Betriebstüchtigkeit von Luftfahrzeugen, sondern in erster Linie auf die Gewährleistung ihres einwandfreien Betriebes ausgerichtet. LuftfahrzeugtechnikerInnen arbeiten mit FlugzeugbautechnikerInnen zusammen, die ihnen z.B. Arbeitsanleitungen erteilen und die durchgeführten Wartungs- und Reparaturarbeiten überprüfen.

Beschäftigungsmöglichkeiten

LuftfahrzeugtechnikerInnen arbeiten hauptsächlich in Wartungs- und Reparaturabteilungen von Luftfahrtunternehmen sowie in den Werftbetrieben der Flughäfen. Weitere Arbeitsplätze gibt es bei Luftsportvereinen, beim Bundesheer sowie beim Innenministerium.

Aktuelle Stellenangebote

.... in der online-Stellenvermittlung des AMS (eJob-Room): 0 zum AMS-eJob-Room

Einkommen

Mindestgehalt für BerufseinsteigerInnen lt. typisch anwendbaren Kollektivverträgen ab Euro 1650 bis 2880 brutto pro Monat.
Je nach Ausbildungsniveau sind Unterschiede beim Einstiegsgehalt möglich: Lehre von EUR 1650 bis EUR 1950; Mittlere/Höhere Schulen von EUR 1880 bis EUR 2880.

Arbeitsumfeld

Heben und Tragen von Lasten von 5 bis 10 kg, Schmutzbelastung

Deutschkenntnisse

A1 Fähigkeit, einfache Redewendungen in Bezug auf persönliche Dinge und konkrete Bedürfnisse zu äußern.
Geringe
A2 Fähigkeit, alltägliche Gesprächssituationen mit voraussehbaren Inhalten zu bewältigen.
Grundlegende
B1 Fähigkeit, unvorhersehbare Situationen zu beschreiben und sich mit Hilfe von Umschreibungen über Themen wie z.B. Familie, Hobbys, Interessen oder Arbeit zu äußern.
Durchschnittliche
B2 Fähigkeit, sich klar auszudrücken, klare Beschreibungen und Standpunkte darzulegen sowie einige komplexere Satzkonstruktionen zu bilden.
Gute
C2 Fähigkeit, Gedanken präzise zu formulieren, Sachverhalte hervorzuheben, Unterscheidungen zu treffen und etwaige Unklarheiten zu beseitigen.
Exzellente
Das Qualifikationsniveau und Tätigkeitsspektrum von LuftfahrzeugtechnikerInnen kann sehr unterschiedlich sein und reicht von rein ausführenden bis hin zu forschenden und leitenden Tätigkeiten. Sie müssen komplexe Arbeits- und Sicherheitsanweisungen verstehen und ausführen können. Im Team und mit Kolleginnen und Kollegen anderer Fachbereiche kommunizieren sie überwiegend mündlich, müssen aber häufig auch schriftliche Dokumentationen, Anleitungen, Pläne etc. lesen, verstehen und teilweise selbst erstellen. Je nach konkretem Einsatzbereich können die Anforderungen an die Deutschkenntnisse stark variieren. Je mehr sie in Reparatur und Service tätig sind, desto höher ist der Anteil der Kommunikation mit Kolleginnen und Kollegen und desto höher sind die Anforderungen an die Deutschkenntnisse.

Fachliche berufliche Kompetenzen

Überfachliche berufliche Kompetenzen

Zertifikate und Ausbildungsabschlüsse

Ausbildung


Lehre: NQR IV BMS - Maschinenbau: NQR IV
  • FS Flugtechnik (Luftfahrzeug-Mechanik)
BHS - Maschinenbau (HTL): NQR V
  • HLA Flugtechnik

Weiterbildung


Fachhochschul-Studiengang: NQR VI NQR VII NQR VIII
  • Aerospace Engineering
Spezielle Ausbildungslehrgänge:
  • Aus- und Weiterbildungen - Luftfahrt, Luftfahrttechnik (z. B. Bundesamt für Zivilluftfahrt, diverse Anbieter)

Typische Qualifikationsniveaus

  • Beruf mit Lehrausbildung
  • Beruf mit mittlerer beruflicher Schul- und Fachausbildung
  • Beruf mit höherer beruflicher Schul- und Fachausbildung

Zuordnung zu BIS-Berufs- bereichen und -obergruppen

Zuordnung zu ISCO-08-Berufsgattungen

Verwandte Berufe

AMS-6-Steller

  • 220829 Luftfahrzeugtechniker/in  
  • 2208A1 Luftfahrzeugtechniker/in - Flugzeuge mit Turbinentriebwerken  
  • 2208A2 Luftfahrzeugtechniker/in - Flugzeuge mit Kolbentriebwerken  
  • 2208A3 Luftfahrzeugtechniker/in - Hubschrauber  
  • 2208A6 Luftfahrzeugtechniker/in  
  • 220811 Luftfahrzeugmechaniker/in  
  • 220822 Luftfahrzeugtechniker/in - Flugzeuge mit Turbinentriebwerken  
  • 220823 Luftfahrzeugtechniker/in - Flugzeuge mit Kolbentriebwerken  
  • 220824 Luftfahrzeugtechniker/in - Hubschrauber  
  • 440301 Luftfahrzeugwart/in  

Berufe der deutschen Berufssystematik

  • Fluggerätmechanikerhelfer/Fluggerätmechanikerhelferin