Arbeitslose auf Höchstniveau! Leichte Reduktion im Vergleich zur Vorwoche. Kurzarbeit für 1.400 Betriebe abgeschlossen

Die Arbeitslosigkeit bleibt weiter auf Höchstniveau. Tagesaktuell sind im Burgenland 9.911 Menschen arbeitslos, das sind um 35 Personen weniger als vor einer Woche. Mit Stand Mitte Juli haben 912 Betriebe eine dreimonatige Verlängerung der Kurzarbeit für insgesamt 8.756 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer beantragt.


  • Veröffentlicht 15.07.2020
  • Bundesland Burgenland

Diese Seite wurde aktualisiert am: 15. Juli 2020