Die BerufsInfoZentren des AMS unterstützen bei der Suche nach einer geeigneten Lehrstelle und helfen bei der Orientierung im Berufsdschungel


  • Veröffentlicht 12.05.2021
  • Bundesland Burgenland

Noch keine Lehrstelle? Noch unsicher, welcher Beruf der richtige ist? Das Arbeitsmarktservice hilft bei der beruflichen Orientierung und Lehrstellensuche #weiter!

Um den richtigen Beruf zu finden, werden Schülerinnen und Schüler von Ihren Eltern und Lehrkräften unterstützt. Zusätzlich helfen die BerufsInfoZentren des AMS:
dort gibt es die Möglichkeit, Informationen und Beratungen für eine berufliche Orientierung kostenlos in Anspruch zu nehmen. Gemeinsam werden Interessen für passende Berufe sowie Anforderungen der Berufswelt ausgearbeitet.

Das AMS unterstützt bei der Suche nach einer geeigneten Lehrstelle.

Je früher sich Jugendliche beim AMS lehrstellensuchend melden, desto besser. Die besten Lehrstellen sind schnell vergeben. Das AMS begleitet bei der Lehrstellensuche und informiert laufend über passende Angebote.

Das AMS hat die richtigen Tools und Tipps für die Selbstrecherche. Denn die Berufswelt ist um einiges vielfältiger als man es aus dem näheren Umfeld kennt!

Unter www.ams.at/berufslexikon kann man sich zu den 230 Lehrberufen, die es derzeit österreichweit gibt, informieren. Man findet im AMS Berufslexikon zu allen Berufen Informationen zu typischen
Tätigkeiten, Anforderungen, Weiterbildungs- oder Aufstiegs-möglichkeiten bis zu Gehaltsinfos.

Kontakt & Terminvereinbarung:

Jugendlichenberatung und BerufsInfoZentren des Arbeitsmarktservice Burgenland

Diese Seite wurde aktualisiert am: 12. Mai 2021