Arbeitslosigkeit sank Ende Oktober erneut um 3,2 Prozent

Auch Ende Oktober zeigt sich die österreichische Arbeitsmarktentwicklung von den Berichten zur Konjunkturabschwächung noch immer ziemlich unbeeindruckt. Rund 354.000 beim AMS als arbeitslos oder in Schulung vorgemerkte Arbeitssuchende bedeuten einen Rückgang gegenüber dem Vorjahr (Oktober 2018) von noch immer beachtenswerten rund 11.500 Personen bzw. 3,2%.


  • Veröffentlicht 04.11.2019
  • Bundesland Österreichweit

Diese Seite wurde aktualisiert am: 04. November 2019