Kurzarbeit geht in die Verlängerung

Während das AMS die Abrechnung und Auszahlung der Kurzarbeitsbeihilfen forciert, müssen Unternehmen ein geändertes Prozedere bei künftigen Beantragungen beachten. Eine Umfrage zeigt, dass besonders Tourismusbetriebe noch lange mit Kurzarbeit rechnen.


  • Veröffentlicht 03.06.2020
  • Bundesland Salzburg

Diese Seite wurde aktualisiert am: 03. Juni 2020