Jobs bei Billa

Sie haben Interesse an der Vermarktung, Verarbeitung und Lagerung von Lebensmitteln? Dann ist möglicherweise ein Job bei Billa, einem der führenden österreichischen Lebensmittelhändler, für Sie das Richtige. Erfahren Sie hier alles Wissenswerte über Jobprofile, Anforderungen, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Vergünstigungen und Benefits für Angestellte des Unternehmens.

Billa – das Unternehmen

Billa gehört zum Konzern REWE International AG und gilt als Pionier im österreichischen Lebensmittelhandel. Das Unternehmen agiert europaweit und wirbt mit Vielseitigkeit, umfangreichem Produktsortiment, hoher Servicequalität sowie fairen Preisen. Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bietet Billa Leistungen wie  Gesundheitsförderprogramme, flexible Aus- und Weiterbildungsmodalitäten, Stabilität und zahlreiche Vergünstigungen in vielen Geschäften.

Tätigkeitsbereiche

Billa ist einer der größten Arbeitgeber Österreichs und bietet Jobs in unterschiedlichen Bereichen an. 

Egal ob eine Tätigkeit in der Zentrale oder im Vertrieb für Sie in Frage kommt, bei Billa werden alle neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestmöglich eingeschult und im Team aufgenommen. Informationen zum Arbeitsstart, Einblick in die Filialarbeit, eine Mentorin bzw. ein Mentor sowie ein individueller Einschulungsplan werden bereitgestellt.

Während Sie als Marktmanagerin oder Marktmanager eine umfassende Leitungsfunktion haben und verantwortungsvoll die Bereiche Obst und Gemüse, Fleisch und Feinkost, den Non-Food-Sektor, die Frischeabteilung, die Kassa sowie den Büropart koordinieren, kümmern Sie sich als Feinkostleiterin bzw. Feinkostleiter um die tägliche Nahversorgung zahlreicher Kundinnen und Kunden.

Arbeit in der Zentrale

In der Zentrale finden sich beispielsweise die folgenden Tätigkeiten:

  • Personalabteilung/HR Management
  • Mitarbeit in der konzerninternen Kommunikation
  • Strategieentwicklung und -analyse
  • Werbung und Marketing
  • Vertriebsunterstützung und -koordination
  • Supply Chain Management

Arbeit im Vertrieb/der Filiale

Auch in den Filialen existieren zahlreiche Jobmöglichkeiten:

  • Frischemanagerin bzw. Frischemanager
  • Marktmanagerin bzw. Marktmanager
  • Tätigkeit in der Feinkostabteilung
  • Fleischfachverkäuferin bzw. Fleischfachverkäufer
  • Kassiererin bzw. Kassier
  • E-Commerce Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter
  • Regalbetreuung
  • Küchenhilfe für die „Schmankerlproduktion“
  • geringfügige Tätigkeit
Tipp

Detailinformationen zu den einzelnen Berufen und deren Anforderungen finden Sie auch bei den Billa-Jobprofilen.

Stellenangebote

Sie suchen nach Stellenangeboten in einem Supermarkt und am liebsten bei Billa? Dann nutzen Sie die Job-Suchmaschine alle jobs - hier finden Sie alle aktuellen Jobangebote für ganz Österreich.

Anforderungen und Persönlichkeitsprofil

Selbstverständlich werden für unterschiedliche Tätigkeiten auch verschiedene Anforderungen an die Person gestellt. Einige Aspekte, Kenntnisse und Fähigkeiten, auf die der Konzern großen Wert legt, sollen aber im Folgenden angeführt werden:

  • grundsätzliche Leidenschaft für Lebensmittel
  • Kundenorientierung und Servicekompetenz
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • TeamfähigkeitBereitschaft zu Aus- und Weiterbildung
  • (Vor)Kenntnisse je nach Fachbereich/Aufgabengebiet

Ausbildung

Bildung hat einen hohen Stellenwert bei Billa. Deshalb bildet das Unternehmen auch Lehrlinge in folgenden Berufen aus.

  • Einzelhandelskauffrau/-mann mit Schwerpunkt Lebensmittel
  • Einzelhandelskauffrau/-mann mit Schwerpunkt Feinkost
  • Einzelhandelskauffrau/-mann mit Schwerpunkt Digitaler Verkauf
  • Doppellehre Einzelhandels-/Bürokauffrau/-mann
  • Konditorin/Konditor
  • Systemgastronomiefachfrau/-mann
  • Bürokauffrau/-mann
  • E-Commerce Kauffrau/-mann
  • Lebensmitteltechnikerin/-techniker
  • Medienfachfrau/-mann

Während im ersten Ausbildungsjahr Erfahrungen sammeln im Vordergrund steht, liegt der Fokus im zweiten Lehrjahr auf der vermehrten Übernahme von Verantwortung. Das dritte Jahr ist geprägt von selbstständigem Arbeiten und der Vorbereitung auf die Abschlussprüfung. Wie in allen Lehrberufen steigt die Entlohnung mit jedem absolvierten Lehrjahr an. 

Tipp

Weiterführende Details zur Lehre als Einzelhandelskauffrau/-mann mit Schwerpunkt Lebensmittel finden Sie im AMS Ausbildungskompass.

Auch während der Lehre werden Benefits geboten:

  • Mitarbeit an interessanten Projekten 
  • Auslandsaufenthalte
  • Leistungsprämien
  • Führungsluft schnuppern

Einen besonderen Vorteil bietet Billa jungen Erwachsenen, die bereits erfolgreich eine Schule mit Matura abgeschlossen haben und in weiterer Folge eine Lehre starten möchten. Im Rahmen der dualen Akademie werden, in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer und weiteren externen Partnerunternehmen, theoretisches und praktisches Wissen insbesondere im sozialen, digitalen und internationalen Bereich vermittelt. Auch ein Auslandsaufenthalt ist Bestandteil dieses Ausbildungssystems, welches nur 1,5 Jahre dauert. 

Lehre mit Matura ist bei Billa ebenfalls möglich. Diese Variante bietet besonders motivierten und zielstrebigen Personen die Möglichkeit, Allgemeinwissen mit praktischen und berufsspezifischen Inhalten zu vereinen, da während der Lehrzeit die Kurse und Seminare für die Matura absolviert werden können. Es bedarf somit keiner Entweder/Oder-Entscheidung, ob ein Beruf erlernt oder die Bildung vertieft werden soll. Weitere Vorteile sind:

  • Vermittlung von theoretischem und praktischem Wissen
  • hohe fachliche und berufliche Kompetenz
  • erleichterte Integration in den Arbeitsmarkt
  • gute Aufstiegschancen im Unternehmen
  • umfangreiches soziales Netzwerk
  • Einkommen während der Ausbildungszeit

Weiterbildung

Billa wirbt mit Weiterbildungsmaßnahmen sowohl für Berufseinsteigerinnen bzw. Berufseinsteiger als auch für langjährige Beschäftigte, unabhängig von der individuellen Berufsebene. Alle Angestellten sollen die Möglichkeit einer optimalen Schulung haben, um Expertenstatus zu erlangen.

Folgende Weiterbildungsmöglichkeiten bietet das Unternehmen an:

  • Seminare
    Fachseminare werden in den Sparten Kassa, Feinkost sowie Obst und Gemüse abgehalten und informieren Neulinge und langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gleichermaßen über den richtigen Umgang mit Kunden, technische Neuerungen sowie allgemeine Angelegenheiten den Arbeitsalltag betreffend. Auch für den Bereich der Persönlichkeitsentwicklung werden Seminare angeboten.
  • E-Learning
    Freiwillige Onlinekurse fördern die Weiterbildung im jeweiligen Fachbereich ebenso wie in den verpflichtenden Sparten Hygiene, Sicherheit oder bei Rechtsaspekten.
  • Akademie
    Die Akademie bereitet neue Beschäftigte im Regionalmanagement, im Frischemanagement und in der Verkaufsförderung auf die bevorstehenden Aufgaben vor. Fachspezifische sowie persönlichkeitsbildende Seminare, Trainings und Coachings sind Teil des maximal 18 Monate dauernden Programms.
  • Ausbildungsprogramm
    In den Sparten Marktmanagement sowie Feinkostleitung finden sich spezielle Ausbildungsprogramme. Für eine Leitungsfunktion sind neben Berufserfahrung und entsprechendem Know-How Einsatzbereitschaft, Kundenorientierung, Teamführungskompetenzen, Genauigkeit sowie eine hohe Belastbarkeitsgrenze nennenswerte Anforderungen.
  • Austauschprogramm
    Besonders interessant für Marktmanagerinnen bzw. Marktmanager ist das Austauschprogramm, durch welches eine Filiale in einem anderen Land erkundet, Ideen mitgenommen und Erfahrungen ausgetauscht werden können.
  • Traineeprogramm
    Führungsaufgaben für Regionalmanagerinnen bzw. Regionalmanager sowie Frischemanagerinnen bzw. Frischemanager werden im Rahmen von speziellen Traineeprogrammen vermittelt.
  • Weiterbildung für Führungskräfte 
    Auch für Führungskräfte gibt es zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, um sowohl die fachliche Kompetenz weiter zu entwickeln als auch persönlichkeitsbildende und teamfördernde Maßnahmen durchzuführen. Ob in der Filiale, dem Vertrieb oder der Zentrale – es stehen Fortbildungen, Seminare, Coachings, Trainings und Schulungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten zur Verfügung.

Vorteile und Besonderheiten bei Billa

Folgende Benefits bietet Billa seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an: 

  • Versicherung
    Beschäftigte haben die Möglichkeit, steuerbegünstigt eine Altersvorsorge abzuschließen. Auch eine freiwillige Höherversicherung steht als Option zur Verfügung.
  • Schicksalsfonds
    In extremen Notsituationen hilft der international agierende Schicksalsfonds laut Billa rasch und unbürokratisch.
  • Gesundheitsschuhe
    Angestellte können einen speziell für den Handel entwickelten Gesundheitsschuh zu günstigen Konditionen erwerben.
  • Betriebsarzt
    Bei Bedarf berät die Betriebsärztin/der Betriebsarzt im Krankheitsfall, bezüglich der Vermeidung von Arbeitsunfällen, der Raucherentwöhnung oder bei Fragen den Mutterschutz betreffend. Blutdruckmessungen oder Impfungen werden zusätzlich durchgeführt.
  • Vergünstigungen
    Billa bietet Benefits oder Gutscheine zu günstigen Konditionen in zahlreichen Geschäften und Partnerunternehmen. Es gibt Prämienauszahlungen bei der Empfehlung neuer Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter.
  • Urlaub
    Ferner profitieren Angestellte des REWE Konzerns von Angeboten und Ermäßigungen bei mehreren Unterkünften, Thermen sowie generell bei bestimmten Reisen.
  • Mitarbeiter-App
    Mit der „Mein Billa“ App werden Angestellte rund um die Uhr über Neuigkeiten und Angebote informiert und sind so auch beispielsweise während der Karenz sowie dem Präsenz- oder Zivildienst auf dem neuesten Stand.

Weiterführende Informationen

Richtig bewerben – AMS
Sie möchten eine Bewerbung schreiben? Wir geben Ihnen nützliche Tipps und hilfreiche Infos zu Formulierungen und Inhalten. 

Musterbewerbungen – AMS
Sie suchen nach Ideen für Ihr Bewerbungsschreiben? Wir haben viele Musterbewerbungen für Sie zusammengestellt. Jetzt einfach durchklicken!

Berufslexikon - AMS
Welche Berufe gibt es überhaupt und was genau sind die jeweiligen Tätigkeiten? Im AMS-Berufslexikon können Sie sich über zahlreiche Berufsprofile informieren. 

Gehaltskompass – AMS
Mit welchem Einstiegsgehalt können Sie rechnen? Informieren Sie sich über Ihre Gehaltschancen im Gehaltskompass des AMS.

Diese Seite wurde aktualisiert am: 10. September 2021