Der Pendlerrechner

Sie pendeln zu Ihrem Dienstort und möchten gerne wissen, ob Ihnen das Pendlerpauschale und der Pendlereuro zustehen? Mit dem Pendlerrechner können Sie rasch und auf Kopfdruck Ihren Anspruch auf Pendlerpauschale und Pendlereuro berechnen lassen. Wir erklären Ihnen, wie das geht.

Was genau ist der Pendlerrechner?

Mit dem Pendlerrechner können Sie einfach und schnell ermitteln, ob und in welcher Höhe Ihnen Pendlerpauschale und Pendlereuro zustehen. Basis für die Berechnung sind folgende Daten: 

  • Entfernung zwischen Ihrer Wohnadresse und Arbeitsstätte 
  • Zumutbarkeit der Benützung eines öffentlichen Verkehrsmittels (Massenbeförderungsmittel) 
  • Häufigkeit des Pendelns pro Monat

Der Pendlerrechner wird ständig aktuell gehalten, ein Ausbau bei den Massenbeförderungsmitteln wird ebenso miteinbezogen wie neu errichtete Park & Ride Anlagen.

Wichtig

Der Pendlerrechner bietet keine Fahrtempfehlung, sondern dient ausschließlich zur Ermittlung eines etwaigen Pendlerpauschales und Pendlereuros. Ihre persönlich gewählte Route kann somit von jener, die mittels des Pendlerrechners ermittelt wird, abweichen.

Pendlerrechner Anfrage jetzt starten

Sie möchten erfahren, ob Sie Anspruch auf Pendlerpauschale und Pendlereuro haben? Hier geht es zum Pendlerrechner des Bundesministeriums für Finanzen (BMF):

Jetzt Pendlerrechner Anfrage starten.

Wichtig

Das Ergebnis der Berechnung wird in das Formular L 34 EDV eingetragen. Dazu müssen Sie auf den Button „Formular drucken“ klicken. Dieses Formular müssen Sie unterschreiben und Ihrem Arbeitgeber übermitteln, sodass das Pendlerpauschale bzw. der Pendlereuro im Rahmen der Lohnverrechnung berücksichtigt werden kann.

Weiterführende Informationen

Pendlerpauschale - AMS
Was ist ein Pendlerpauschale und welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen, um das Pendlerpauschale zu erhalten? Wir geben Ihnen alle wichtigen Informationen!

Entfernungsbeihilfe – AMS
Wir unterstützen Sie und ersetzen Ihnen einen Teil der Fahrt- und Unterkunftskosten, wenn Sie eine Arbeit annehmen oder Lehrausbildung beginnen, die weit von Ihrem Wohnort entfernt ist.

Diese Seite wurde aktualisiert am: 20. April 2021