Infos zum Beruf als Schlosserin / Schlosser

Schlosser und SchlosserInnen haben eine große Bedeutung für die Industrie. Sie fertigen aus Stahl und anderen Metallen Bauteile für Geräte und Maschinen. Außerdem sind Sie für bei der Konzeption von neuen Maschinen, Konstruktionen und Gerätschaften beteiligt, warten und reparieren Maschinen und übernehmen in Produktionsbetrieben die Überwachung von Maschinen. Die Anstellung als SchlosserIn erfolgt in Bereichen des metallbe- und verarbeitenden Gewerbes, in der Metallindustrie und bei Verkehrsbetrieben. Erforderlich für die Ausübung des Berufs ist eine hohe Handgeschicklichkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und körperliche Belastbarkeit. Dazu sind verschiedenste Schweiß-Kenntnisse und Metallbearbeitungskenntnisse notwendig.

Diese Seite wurde aktualisiert am: 25. Oktober 2018