AMS Wolfsberg - Service für Arbeitsuchende

  • Adresse
  • Öffnungszeiten :
    • Mo - Do: 07:30 Uhr bis 15:30 Uhr
    • Fr: 07:30 Uhr bis 13:00 Uhr
    • Telefonisch Mo - Do: 07:30 Uhr bis 16:00 Uhr
    • Telefonisch Fr: 07:30 Uhr bis 13.00 Uhr
  • Telefon +43 50 904 240
  • E-Mail rdj.nfcwjsvix@ams.at
  • Fax +43 50 904 208 190

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen des AMS Wolfsberg - Service für Arbeitsuchende verfügbar

Keine Veranstaltungen des AMS Kärnten verfügbar

News

Keine Neuigkeiten des AMS Wolfsberg - Service für Arbeitsuchende verfügbar

Neuigkeiten des AMS Kärnten

Der Kärntner Arbeitsmarkt im Mai 2024

„Die Kärntner Arbeitsmarktdaten im Mai folgen dem Trend der vorhergehenden Monate: Weiterhin hoher Beschäftigtenstand, im Österreichvergleich die geringste Zunahme bei den Arbeitslosen (Ö:+10,1%,Ktn:+5,6%) und ein neuerlicher Rückgang der Langzeitarbeitslosigkeit. Erfreulich ist außerdem die Abnahme der Arbeitslosigkeit in den Bezirken Hermagor, Völkermarkt und Spittal sowie – mit Blick auf die Branchen–im Fremdenverkehr. Neuerlich gestiegen ist die Arbeitslosigkeit bei den Jugendlichen, wobei in der Gruppe der bis 19-Jährigen trotz Zunahme um +24,4% lediglich 214 Personen vorgemerkt sind. Insgesamt waren im Mai 1.304 Jugendliche beim AMS Kärnten vorgemerkt; um 21% weniger als im Mai 2019, dem Jahr vor der Corona-Pandemie. Mit -29,2 % hat sich die Zahl der offenen Stellen markant reduziert. Rund die Hälfte dieses Rückgangs ist auf Leasingfirmen zurückzuführen“, sagt Mag. Peter Wedenig, Landesgeschäftsführer des AMS Kärnten.
  • Veröffentlicht am 03.06.2024
  • Bundesland Kaernten

AMS Kärnten Digital Lounges 2024

AMS DIGITAL LOUNGES zu aktuellen Trends am Arbeitsmarkt - ein kostenfreies Angebot des AMS Kärnten im Rahmen des betrieblichen Impulsprogramms.
  • Veröffentlicht am 13.05.2024
  • Bundesland Kaernten

Der Kärntner Arbeitsmarkt im April 2024

„Im April zeigt sich ein differenziertes Bild vom Kärntner Arbeitsmarkt: Die Konjunkturschwäche macht sich durch einen abermaligen Rückgang der offenen Stellen bemerkbar (-27,8%) sowie durch einen Anstieg der Arbeitslosigkeit um 4,9%. Das ist im Bundesländervergleich die geringste Zunahme. Österreichschnitt: +11,2%. In Spittal, Hermagor und Völkermarkt konnte Arbeitslosigkeit abgebaut werden. Auch die Zahl der Langzeitarbeitslosen (>1 Jahr vorgemerkt) ist wieder gesunken. Ein genauer Blick auf die AMS-Zielgruppe Jugend zeigt: Bei Jugendlichen bis 19 Jahre stieg die Arbeitslosigkeit gering um 31 Personen (+14,8%). Eine stärkere Zunahme verzeichnen wir mit +178 Personen (+15,8%) bei den 20- bis 24-Jährigen: Diese Zunahme konzentriert sich auf die Bereiche Handel, Metall/Elektro und Hilfsberufe sowie auf die Bezirke Klagenfurt und St. Veit/Glan. Um junge Menschen zu unterstützen, setzt das AMS Kärnten auf ein breites Paket an Auffang-, Orientierungs- und Qualifizierungsmaßnahmen, sagt Mag. Peter Wedenig, Landesgeschäftsführer des AMS Kärnten.
  • Veröffentlicht am 03.05.2024
  • Bundesland Kaernten
Mehr Neuigkeiten des AMS Kärnten

Diese Seite wurde aktualisiert am: 26. März 2024