Jobs bei HOFER

Sie interessieren sich für die unterschiedlichen Berufschancen bei HOFER? Ob im Verkauf, der Logistik, der Verwaltung und Organisation oder in der IT – bei HOFER gibt es eine Vielzahl an Jobmöglichkeiten. Wir zeigen Ihnen, welche Anforderungen Sie erfüllen müssen und wie Sie Ihren Wunschjob finden.

Hofer als Arbeitgeber

Mit zahlreichen Filialen in ganz Österreich ist HOFER ein flächendeckender Nahversorger und bietet damit in jedem Bundesland Jobchancen. HOFER ist Arbeitgeber tausender Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und setzt auf eine ständige Weiterentwicklung des Sortiments. Dieses wird auf die Bedürfnisse der Kundinnen und Kunden abgestimmt. Dazu werden auch die Filialen laufend modernisiert und das Filialnetz ausgebaut.

Um die Zufriedenheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu erhöhen, bietet HOFER flexible Arbeitszeitmodelle, aber auch viele andere „Benefits“ wie zum Beispiel voll ausgestattete Pausenräume oder Vergünstigungen bei anderen Unternehmen.

HOFER ist Teil der Unternehmensgruppe ALDI SÜD, die in vielen anderen Ländern, wie beispielsweise Deutschland, Italien und den USA tätig ist. Damit ergeben sich auch international viele Berufsmöglichkeiten. 

Stellenangebote

Sie möchten sich für eine Stelle bei HOFER bewerben? Dann schauen Sie gleich in den AMS eJob-Room, hier finden Sie viele offene Stellen im Einzelhandel österreichweit.

Tätigkeitsbereiche bei HOFER

Bei einem großen Lebensmittelunternehmen wie HOFER gibt es eine Reihe von Berufsmöglichkeiten. Wir stellen Ihnen die unterschiedlichen Tätigkeitsbereiche vor.

In der Filiale:

Als Verkäuferin bzw. Verkäufer in einer HOFER-Filiale ergeben sich für Sie eine Reihe von Tätigkeiten. Zu den wichtigsten zählen das Holen der Ware aus dem Lager und die regelmäßige Befüllung der einzelnen Regale sowie der Hofer „Backbox“. Wichtig ist auch, dass Sie darauf achten, die Waren gut zu präsentieren und Verkaufsflächen gegebenenfalls zu reinigen. 

Bei der Arbeit in der Filiale stehen Sie auch in regelmäßigem Kontakt mit Kundinnen und Kunden. Beispielsweise beraten Sie die Kundschaft hinsichtlich der aktuellen Aktionsware oder geben Auskunft, wo welche Produkte zu finden sind.

Im Verkauf zählt auch das Arbeiten an der Kassa zu einer der zentralen Tätigkeiten. Sie können jedoch selbst entscheiden, ob Sie sich für eine Stelle mit oder ohne Kassier-Tätigkeit bewerben möchten.

Neben den Stellen als Verkäuferin bzw. Verkäufer verfügt jede Filiale auch über eine Filialleitung, eine Hauptvertretung der Filialleitung sowie eine stellvertretende Filialleitung. Filialleiterinnen und Filialleiter übernehmen alle Aufgaben, die in einer Filiale anfallen. Zusätzlich haben Sie auch Führungsverantwortung und planen den Personaleinsatz.

Mehr Information zum Berufsprofil Verkäuferin bzw. Verkäufer finden Sie im AMS Berufsinformationssystem.

In der Logistik:

Ein ganz zentraler Bereich jedes Lebensmittelhandels ist die Logistik. Hier ist die essentielle Aufgabe, die richtigen Waren von den einzelnen Logistikzentren rechtzeitig in die richtige Filiale zu bekommen.

In der Logistik sind Sie zuständig für die Warenübernahme, die Qualitätssicherung, die Kommissionierung und den Transport vom Lager bis zur Filiale.

In zentralisierten Bereichen: 

Das Lebensmittelunternehmen HOFER bietet neben der Arbeit in den einzelnen Filialen und den Logistikzentren auch noch viele Jobs in anderen Bereichen. Hierbei handelt es sich um zentralisierte Aufgaben, die für alle Filialen und Logistikzentren relevant sind:

Zentralverwaltung: Hierzu zählen beispielsweise alle Aufgaben rund um Controlling und Buchhaltung.

Zentraleinkauf: Hier sind Sie zuständig für den Einkauf der gesamten Produktpalette für alle Filialen.

Supply Chain Management: Sie planen, managen und optimieren die Lieferkette.

IT: Zu den Kernaufgaben zählen die Implementierung und Wartung modernster Applikationen sowie die Gewährleistung einer effektiven IT Infrastruktur.

Customer Interaction: Hierzu zählen nicht nur der Kundendienst, sondern auch Bereiche wie Marketing und Kommunikation.

Internationale Management Holding: Strategische Entwicklung der gesamten Unternehmensgruppe.

Anforderungen

Beim Einstellen neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist HOFER stets auf der Suche nach sehr engagierten und motivierten Personen, die vor allem auch Teamgeist zeigen. Die beruflichen Anforderungen variieren sehr, je nachdem, in welchem Bereich bei HOFER Sie gerne einsteigen möchten.

Um im Verkauf tätig sein zu können, müssen Sie vor allem folgende berufliche Kompetenzen mitbringen:

  • Branchenspezifische Produktkenntnisse
  • Beratung und Betreuung von Kundinnen und Kunden
  • Verkaufskenntnisse
  • Büro- und Verwaltungskenntnisse
  • Logistik-Kenntnisse - vor allem im Bereich der Wareneingangskontrolle und Warenübernahme

Da Sie im Verkauf im ständigen Kontakt mit Kundinnen und Kunden sind, sollten Sie unter anderem auch über persönliche Kompetenzen wie Kontaktfreude, ein gutes Auftreten und Serviceorientierung verfügen.

Sie möchten in der Logistik tätig werden? Da Sie hier in einem hohen Maß mit EDV-Systemen arbeiten werden, sollten Sie vor allem mit branchenübergreifender Unternehmenssoftware wie ERP-Systemen und Logistik-Software vertraut sein und über Datenbank-Anwendungskenntnisse verfügen. Zu den weiteren beruflichen Kompetenzen zählen insbesondere Kenntnisse im Bereich der Distributionslogistik, der Material- und Lagerwirtschaft sowie der Transportabwicklung.

Sie interessieren sich für eine Stelle in einem der zentralisierten Bereiche bei HOFER? Welche Anforderungen Sie im Bereich Marketing, IT, der Buchhaltung oder dem Controlling erfüllen müssen erfahren Sie am Besten in unserem Berufsinformationssystem.

Aus- und Weiterbildung

Um als Verkäuferin bzw. Verkäufer tätig werden zu können, müssen Sie die 3-jährige Lehre als Einzelhandelskauffrau bzw. Einzelhandelskaufmann abgeschlossen haben. Diese Lehre können Sie auch direkt bei HOFER absolvieren.

Mit der eigenen Hofer Akademie bietet der Lebensmitteleinzelhändler seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zudem eine Reihe von Weiterbildungsmaßnahmen an. Ihnen werden Seminare und Trainings in den Bereichen soziale, persönliche, methodische und fachliche Kompetenz geboten.

Informationen zu Ausbildungsmöglichkeiten sowie Ausbildungsstandorten finden Sie auch im Ausbildungskompass des AMS. Sie sind bereits im Einzelhandel tätig, möchten sich aber weiterbilden? Detaillierte Informationen über Kurse und Weiterbildungslehrgänge finden Sie in unserer AMS Weiterbildungsdatenbank.

Weiterführende Informationen

Richtig bewerben – AMS
Sie möchten wissen, wie Sie Ihre Bewerbung am besten gestalten? Wir geben Ihnen hilfreiche Tipps und wichtige Infos.

Musterbewerbungen – AMS
Klicken Sie sich durch einige Musterbewerbungen, die wir basierend auf unserer langjährigen Erfahrung zusammengetragen haben.

Berufsinformationssystem – AMS
Erhalten Sie Informationen zu zahlreichen Berufsprofilen und den notwendigen Qualifikationen.

Gehaltskompass - AMS
Informieren Sie sich über Ihre Gehaltschancen im Gehaltskompass des AMS.

Diese Seite wurde aktualisiert am: 07. Oktober 2020