Tabellarischer Lebenslauf: Worauf sollte man achten?

Der zentrale Bestandteil jeder Bewerbung ist der Lebenslauf. Dieser wird meistens in tabellarischer Form geschrieben. Ein klassischer tabellarischer Lebenslauf enthält alle für den Personalverantwortlichen relevanten Informationen. Dazu zählen persönliche Daten, die bisherige Berufserfahrung, die akademische und schulische Ausbildung, zusätzliche Qualifikationen und Zusatzausbildungen, persönliche Interessen und natürlich essenzielle Angaben wie Datum und Ort.

Was Sie genau bei der Erstellung Ihres Lebenslaufes beachten müssen, das erfahren Sie unter den weiterführenden Links:

Der Lebenslauf ist das Dokument, dem zukünftige Arbeitgeber am meisten Aufmerksamkeit widmen. Hier finden Sie Lebenslaufmuster für unterschiedliche Branchen in tabellarischer Form.

Das interaktive Bewerbungsportal des AMS ist ihr persönlicher Online-Bewerbungscoach. Dieser unterstützt Sie während des kompletten Bewerbungsprozesses: von dem Lebenslauf bis hin zur Gehaltsverhandlung. Dazu finden Sie dort zahlreiche Musterbewerbungen!

In diesem Folder erhalten Sie eine Anleitung zu Ihrer Bewerbung. Es wird kurz und einfach dargestellt, wie das Anschreiben und der tabellarische Lebenslauf auszusehen haben, damit Sie bei Ihrem zukünftigen Arbeitgeber punkten können.

Diese Seite wurde aktualisiert am: 27. Mai 2020