Wochenendjobs Wien: den passenden Nebenjob finden

Sie sind auf der Suche nach einer Nebenbeschäftigung in Wien, die Sie am Wochenende ausüben können? Wir informieren Sie, was die beliebtesten Wochenendjobs sind und welche Sie auch von zuhause aus machen können.

Was sind die besten Wochenendjobs in Wien?

Ob Jung oder Alt, viele möchten sich mit einem Nebenjob das Haushaltsgeld etwas aufbessern. Wien bietet dazu als einzige Millionenstadt Österreichs zahlreiche Möglichkeiten. Wir stellen Ihnen einige vor. 

Zu den beliebtesten Wochenendjobs zählen: 

  • Nachhilfe geben

Viele Schülerinnen und Schüler benötigen in dem einen oder anderen Unterrichtsfach etwas Unterstützung. Vielleicht gibt es Fächer, in denen Sie sich gut auskennen? Es kann auch ein einzelnes Fach sein, in dem Sie Nachhilfe geben möchten. Wichtig ist, dass Sie viel Geduld haben und den Inhalt gut vermitteln können. 

  • Babysitten

Für viele ist Babysitten ein idealer Nebenjob, da er zeitlich meist sehr flexibel gestaltet werden kann. Mitbringen sollten Sie unbedingt Geduld, Verantwortungsbewusstsein und Freude daran, mit Kindern oder Babys zu arbeiten.

  • Kellnern

Die Gastronomieszene in Wien ist riesig groß, angefangen bei Restaurants, Cafés und Bars bis hin zu Nachtclubs, ist für jede und jeden der passende Job als Kellnerin bzw. Kellner dabei. Außerdem erhalten Sie in vielen Gaststätten Trinkgeld, wodurch sich Ihre Einkünfte noch erhöhen.

  • Verkauf im Einzelhandel (vor allem in der Textilbranche)

Für Modeinteressierte ist ein Wochenendjob im Einzelhandel die perfekte Wahl. Vor allem Samstagskräfte werden hier laufend gesucht, an offenen Stellen mangelt es somit kaum. Zudem bietet Wien mit seinen vielen Einkaufsstraßen und Shopping-Malls genügend Jobmöglichkeiten. Eine wichtige Anforderung ist jedoch, gerne im Kontakt mit Menschen zu sein, auch Kassatätigkeiten sollten Sie nicht scheuen.

  • Promotion

Für viele karitative Einrichtungen und NGOs (Non Governmental Organizations) zählt das offene und aktive Ansprechen von Menschen an stark frequentierten Orten zu den wichtigsten Mitteln, um Spendengelder zu erhalten. Aber auch andere Firmen nutzen Promotionsjobs, um beispielsweise den Bekanntheitsgrad zu erhöhen oder mit Produktaktionen zu werben.

Als Promoterin bzw. Promoter verteilen Sie in der Nähe einer U-Bahn-Station, auf Einkaufsstraßen oder anderen belebten Orten Produktblätter oder Produktproben, um viele potenzielle Kundinnen und Kunden zu erreichen. Auch Verkostungsstände in Supermärkten sind ein Einsatzgebiet für Promoterinnen/Promoter.

  • Kurierdienst

Als Kurier-Fahrerin/-fahrer haben Sie eine Reihe an Jobmöglichkeiten und können dabei entweder mit dem Fahrrad oder mit dem PKW Lieferungen zustellen. Ob Lebensmittel, frisch gekochte Speisen, Pakete und Briefe oder auch Möbel, in Wien werden täglich unzählige Waren mittels Kurierdienst transportiert. Sollten Sie gerne mit dem Fahrrad unterwegs sein, dann ist für die Kurierdienst-Tätigkeit eine körperliche Fitness essentiell. Bei Lieferungen mit dem PKW sollten Sie sich darauf einstellen, öfters auch schwerere Lasten zu transportieren. 

Sie interessieren sich für einen der Jobs? Im AMS-Berufslexikon erfahren Sie mehr zu Tätigkeiten und Anforderungen.

Wochenendjobs für Studierende

Sie studieren und suchen nach dem idealen Nebenjob, um bereits etwas Berufserfahrung zu sammeln? Damit der Job aber nicht mit den Vorlesungszeiten kollidiert, arbeiten viele Studierende gerne samstags. Es gibt jedoch auch viele Berufe, die flexible Arbeitszeiten bieten. Zudem reicht oft ein Gespräch mit dem Arbeitgeber und die Arbeitszeiten können an den Vorlesungsplan angepasst werden.   

Zu den beliebtesten Wochenendjobs für Studierende zählen:

  • Nachhilfelehrerin bzw. Nachhilfelehrer
  • Babysitterin bzw. Babysitterin
  • Programmiererin bzw. Programmierer
  • Stadtführerin bzw. Stadtführer
  • Hundesitterin bzw. Hundesitter
  • Datenerfasserin bzw. Datenerfasser
  • Übersetzerin bzw. Übersetzer
  • Kellnerin bzw. Kellner
  • Kurier-Fahrerin bzw. -fahrer

Welche Wochenendjobs können Sie von zuhause aus erledigen?

Flexibilität ist für viele das Wichtigste, um einen Wochenendjob überhaupt anzunehmen, denn er soll gut in den Alltag integrierbar sein. Dafür eignen sich natürlich jene Nebenbeschäftigungen, die von zuhause ausgeübt werden können, am meisten.

Doch welche Berufe eignen sich für Home-Office? Wir stellen Ihnen die 5 beliebtesten vor:

  1. Telefon- oder Online-Umfragen
  2. Produkttests
  3. Transkriptionsarbeiten
  4. Übersetzungsarbeiten
  5. Nachhilfe

Bei welchen Wochenendjobs verdienen Sie am meisten?

Sie suchen nach einem Wochenendjob, bei dem Sie viel verdienen? Zu den bestbezahlten Wochenendjobs zählt beispielsweise die Nachhilfe. Der Stundenlohn kann hier zwischen 15 und 20 Euro, aber auch mehr betragen. Der Stundenlohn hängt auch davon ab, für welches Unternehmen Sie arbeiten oder ob Sie die Tätigkeit selbstständig verrichten.

Als gut bezahlt gelten auch Jobs als Fahrradkurier, hier hängt der Stundenlohn aber meist davon ab, wie lange Sie bereits in dem Bereich oder für das Unternehmen tätig sind. Als Anfängerin bzw. Anfänger verdienen Sie wesentlich weniger, als jene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bereits Jahre lang als Fahrradkurier bei einem Lieferservice tätig sind.

Auch ein Job als Kellnerin bzw. Kellner kann lukrativ sein, je nachdem wo und wann Sie arbeiten. Zwar gilt der Grundlohn im Vergleich zu anderen Wochenendjobs als eher gering, jedoch können Trinkgeld und Zulagen für Sonn- und Feiertagsarbeit Ihr Gehalt erheblich aufbessern.

Worauf Sie bei Wochenendjobs achten sollten

Wenn Sie einen Wochenendjob annehmen möchten, können Sie auf zwei Arten tätig sein:

  1. Selbstständig
  2. Im Angestelltenverhältnis
Wichtig

Achten Sie unbedingt auf geltende Einkommensgrenzen! Denn für die jährliche Steuerberechnung und sozialversicherungsrechtlichen Abgaben wird Ihr Einkommen aus allen Tätigkeiten, unabhängig von der Art der Anstellung, zusammengerechnet.

Das gilt somit nicht nur für Tätigkeiten, die Sie als Selbständige oder Selbständiger ausüben. Auch bei einem Angestelltenverhältnis müssen Sie bedenken, dass sich zwei oder mehrere Arbeitsverhältnisse auf zu leistende Sozialversicherungsbeiträge und Steuern auswirken können. Genauso wird auch bei einer Kombination aus Selbstständigkeit und Angestelltenverhältnis (beispielsweise wird der Hauptjob im Angestelltenverhältnis ausgeübt und der Nebenjob auf Selbstständigkeitsbasis betrieben) die Summe Ihrer Einkommen für eine eventuelle Nachzahlung herangezogen. 

Neben Einkommensgrenzen sollten Sie auch noch auf folgende zwei Punkte achten: 

  1. Gibt es in Ihrem Arbeitsvertrag eine Konkurrenzklausel oder ein Konkurrenzverbot?
  2. Überschreiten Sie mit Ihrem Wochenendjob die gesetzlich erlaubte Höchstarbeitszeit?

Ganz unabhängig davon, welche Regelungen Ihr Arbeitsvertrag vorsieht, wir empfehlen in jedem Fall, Ihrem Arbeitgeber Ihr Vorhaben einer Nebenbeschäftigung zu melden.

Sie sind Schülerin oder Schüler und suchen nach einem Nebenjob in Wien? Sofern Sie 15 Jahre alt sind und die allgemeine Schulpflicht erfüllt haben (das bedeutet, Sie haben die 9. Schulstufe abgeschlossen), dürfen Sie arbeiten.

Weiterführende Informationen

Selbstständig machen – AMS
Sie möchten Ihren Nebenjob auf Basis der Selbstständigkeit ausüben? Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg und geben Tipps.

Konkurrenzklausel – AMS
Was genau ist eine Konkurrenzklausel und ist diese gesetzlich erlaubt? Wir geben Ihnen alle Infos.

Job-Suchmaschine „alle Jobs“ – AMS
Finden Sie jetzt den passenden Wochenendjob in Wien! Die AMS-Suchmaschine „alle jobs“ listet  alle offenen Stellen aus Österreichs Online-Jobplattformen.

Richtig bewerben – AMS
Sie sind auf der Suche nach Tipps für Ihre Bewerbung? Wir helfen Ihnen gerne!

Diese Seite wurde aktualisiert am: 13. Januar 2022