Zuverdienst in der Karenz - was Sie wissen sollten

Klar: Während der Karenz will man so viel Zeit mit den Kleinen verbringen wie nur möglich. Trotzdem kann es sein, dass man auf die eine oder andere Weise ein bisschen Geld nebenbei verdient. Aber wie hoch darf der Zuverdienst in der Karenz überhaupt sein? Wie beeinflusst ein solcher mein aufrechtes Arbeitsverhältnis? Hat er sonstige Auswirkungen, die man vielleicht nicht bedenkt? Solche und viele ähnliche Fragen werden in der unten stehenden Linksammlung beantwortet, damit die Karenzzeit entspannt und sorgenfrei genossen werden kann.

Diese Seite wurde aktualisiert am: 13. September 2018