Informationen zum Aufbau Ihres Lebenslaufes

Der Lebenslauf ist ein zentraler Bestandteil Ihrer Bewerbungsunterlagen. Der jeweilige Personalverantwortliche hat meistens schon unzählige Lebensläufe gesichtet. Deswegen ist es umso wichtiger, dass Sie die gängigen Regeln im Zusammenhang mit dem Aufbau Ihres Lebenslaufes kennen und beachten. Ein guter Lebenslauf muss aussagekräftig und ansprechend gestaltet sein. Dazu sollte er kurz und prägnant formuliert werden. Im Idealfall ist der Lebenslauf nicht länger als 1-2 Seiten und klar gegliedert. Eine richtige Gliederung bedingt Zwischenüberschriften und eine dezente Formatierung. Der Aufbau Ihres Lebenslaufs sollte sich an folgenden Vorgaben halten: Der Lebenslauf beginnt mit Ihren persönlichen Daten und Ihrem Bewerbungsfoto. Danach werden Ausbildungen und Weiterbildungen chronologisch aufgeführt, gefolgt von Ihrem beruflichen Werdegang. Im nächsten Punkt werden berufsrelevante Kenntnisse aufgelistet. Der Lebenslauf endet mit der Angabe des Ortes, dem Datum und Ihrer Unterschrift.

Diese Seite wurde aktualisiert am: 13. September 2018