Geflüchtete Personen aus der Ukraine einstellen

So unterstützt das AMS Ihr Unternehmen bei der Einstellung geflüchteter Personen aus der Ukraine.

Sie möchten geflüchtete Personen aus der Ukraine einstellen?

  • Sobald die blaue Aufenthaltskarte ("Ausweis für Vertriebene") vorliegt, kann eine Beschäftigungsbewilligung in einem vereinfachten Verfahren erteilt werden. Dabei werden die Beschäftigungsbewilligungen für Vertriebene nicht auf die Saisonkontingente im Tourismus und in der Land- und Forstwirtschaft angerechnet. Eine Beschäftigungsbewilligung für Arbeitskräfteüberlasser ist nicht zulässig.
Hinweis:

Beachten Sie bitte, dass eine Beschäftigung ohne Beschäftigungsbewilligung rechtswidrig ist.

Ausweis für Vertriebene (Muster)

Symbolfoto "Ausweis für Vertriebene" (Vorderseite)
  • Wenn Sie in der aktuellen Situation Ihre Bereitschaft zur Einstellung von geflüchteten Menschen aus der Ukraine zum Ausdruck bringen möchten, eignen sich folgende Formulierungen für Ihren Inseratentext: "Wir freuen uns über Bewerbungen von geflüchteten Menschen aus der Ukraine. / We look forward to receiving applications from Ukrainian refugees. / Mi duzhe radi zajavkam na robotu vid bizhenciv z Ukraini." So wird Ihr Stelleninserat gut und schnell in "alle jobs" gefunden.

Wie Sie als attraktive_r Arbeitgeber_in aus der Ukraine geflüchtete Personen als Mitarbeiter_innen gewinnen

Aus der Ukraine geflüchtete Personen stehen vor großen Herausforderungen. Wie beispielsweise Unterkunft (in Reichweite eines künftigen Arbeitsplatzes), Mobilität, Deutschkenntnisse, Kinderbetreuung und Integration in ein neues Umfeld. Erfolgskritische Themen im Unternehmen, die - zielgruppenunabhängig - darüberhinaus gehen, sind die Eingliederung in bestehende Teams, die Vereinbarkeit von Beruf von Familie und einiges mehr. Von der Bewältigung dieser Herausforderungen hängt es ab, ob der Einstieg in das Arbeitsleben in Österreich gut gelingt. Und Sie können einen entscheidenden Beitrag dazu leisten und damit wertvolle Arbeitskräfte für Ihr Unternehmen gewinnen und halten.  

Steigern Sie die Attraktivität Ihres Unternehmens

Wir unterstützen Sie auch gerne dabei, sich authentisch als attraktive_r Arbeitgeber_in zu positionieren, Ihre Employer-Branding-Strategie weiterzuentwickeln und Ihre Personalarbeit entsprechend anzupassen. Jetzt informieren

Diese Seite wurde aktualisiert am: 27. Juni 2022