Beschäftigung ausländischer Saison-Arbeitskräfte

Wenn Sie eine ausländische Saison-Arbeitskraft in Fremdenverkehr oder Land- und Forstwirtschaft beschäftigen wollen, brauchen Sie eine Beschäftigungsbewilligung – und die Arbeitskraft eventuell ein Visum.


  • Arbeitsgnehmigung für nicht-EWR BürgerInnen Beschäftigungsbewilligung

Diese Seite wurde aktualisiert am: 17. September 2018